Weiterbildung
Customer Relationship Management (CRM)

Kursüberblick

Nächster Start 28.05.2024 Alle Termine
Dauer ca. 4 Wochen
Kosten bis zu 100% gefördert
Abschluss Trägerzertifikat Mehr

Kursdetails

Kursstarttermine

Unterrichtsform

Abschlussart

Kursinhalte

Praktikum

Voraussetzungen

Kursbewertung

Förderung und Finanzierung

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

100% kostenlos mit Bildungsgutschein

Live-Unterricht in Teilzeit und Vollzeit

Online von Zuhause und am Campus

Flexibel starten zwischen 8 und 8:45 Uhr

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Weiterbildung im Key Account Management als Karriereschwung Mit einer Key Account Manager Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE eröffnen Sie sich neue berufliche Chancen und spezialisieren sich für eine wichtige Schlüsselrolle im Unternehmen. In der vierwöchigen Weiterbildung mit Abschlusszertifikat lernen Sie alles, was Sie zur erfolgreichen Betreuung von wichtigen Kunden wissen müssen. Die Weiterbildung im Key Account Management baut auf vorhandenem Vertriebs- oder Betriebswirtschaftswissen auf und dient als Zusatzqualifikation nach einer Ausbildung oder einem Studium. Mit der Weiterbildung im Key Account Management zeigen Sie Ihrem Arbeitgeber, dass Sie befähigt sind, die wichtigsten Kunden des Unternehmens fachgerecht zu betreuen. Was ist Key Account Management? Zum Key Account Management gehört das Akquirieren, Identifizieren und Betreuen von Schlüsselkunden (Key-Account-Kunden). Dabei ist es sowohl wichtig, vorhandene und potentielle Bestandskunden im firmeneigenen Kundenmanagement-System zu erkennen, als auch anhand einer Markt- und Wettbewerbsanalyse neue potentielle Kunden zu identifizieren. Je nach Unternehmensstruktur erfolgt die Akquise neuer Key-Account-Kunden in Zusammenarbeit mit dem Innen- oder Außendienst des Vertriebes. Im Zuge der Weiterbildung im Key Account Management lernen Sie sowohl die notwendigen Key-Account-Strategien als auch zielorientiertes Key-Account-Marketing. Eine langfristige Bindung der Kunden an das Unternehmen sowie eine vertrauensvolle Kundenbeziehung, stehen im Zentrum der Arbeit des Key Account Managements. Perspektiven und Chancen durch die Weiterbildung im Key Account Management Perspektiven und Chancen durch die Weiterbildung im Key Account Management Die im Zuge der Key Account Management Schulung erworbenen Fähigkeiten qualifizieren Sie für gut bezahlte und bedeutungsstarke Positionen in mittelständischen Unternehmen und Konzernen. Aufgrund der hohen Bedeutung dieser Position im Unternehmen, werden qualifizierte Fachkräfte in nahezu allen Branchen gesucht. Die Weiterbildung im Key Account Management kann für Sie der entscheidende Baustein sein, damit Sie den nächsten Schritt auf der Karriereleiter erklimmen können. Natürlich wird sich auch mit mehr Verantwortung Ihr Gehalt dementsprechend anpassen. Expertentipp Im Anschluss an die Weiterbildung im Key Account Management können Sie mithilfe zusätzlicher Kurse Ihre Qualifikation weiter steigern. Da viele Unternehmen mittlerweile international operieren, kann beispielsweise eine Business-English-Schulung Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt weiter steigern. Gerne helfen wir Ihnen in einem kostenlosen Beratungsgespräch dabei, die für Sie passenden Module zu einem aussichtsreichen Weiterbildungsplan zusammenzustellen. Warum ist Key Account Management wichtig? In vielen Branchen leben Unternehmen von wenigen, umsatzstarken Top-Kunden. Nach dem Pareto-Prinzip macht ein Unternehmen mit etwa 80 % seiner Kunden lediglich 20 % seines Umsatzes. Die restlichen 20 % der Kunden erwirtschaften hingegen die übrigen 80 % des Umsatzes. Diese Top-Kunden zu identifizieren und individuell zu betreuen, ist die Kernaufgabe des Key Account Managements. Aufgrund der großen Umsatzstärke der Schlüsselkunden nimmt das Key Account Management einen sehr hohen Stellenwert im Unternehmen ein. Dementsprechend hoch sind auch die Gehälter, die für Top-Manager gezahlt werden. Mit der Weiterbildung Key Account Management erlangen Sie die notwendigen Fähigkeiten um in diesem spannenden und aussichtsreichen Berufsfeld neu durchstarten zu können. Weiterbildung Key Account Management - Kursinhalte Innerhalb von nur vier Wochen erarbeiten Sie die wichtigsten Bausteine des Key Account Managements und lernen diese durch fachpraktische Anwendungen gezielt und kundenorientiert einzusetzen. Durch didaktisch aufbereitete Lerninhalte sowie erfahrene und motivierte Dozenten, lernen Sie während der Weiterbildung Key Account Management unter optimalen Bedingungen. Inhalte des Key Account Manager Kurses bei COMCAVE: Grundlagen der Kundenanalyse Analyse von Markt und Wettbewerb Key-Account-Strategien und -Marketing Werteorientiertes Verkaufen Vertriebscontrolling Förderung durch Agentur für Arbeit, ARGE, BfD, ESF… Die Weiterbildung Key Account Management bei COMCAVE ist als Maßnahme nach AZAV zugelassen. Eine Förderung von bis zu 100 % durch die Agentur für Arbeit, das JobCenter, den Rentenversicherungsträger, den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz ist generell möglich, wenn die persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. Bitte informieren Sie sich bei der entsprechenden Stelle, ob eine Förderung für Sie in Frage kommt. Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Karriere durch eine Weiterbildung im Vertriebsmanagement Mit der Vertriebsmanager-Weiterbildung bei COMCAVE nehmen Sie Ihre Karriere aktiv in die Hand und sorgen dafür, dass Sie in Zukunft noch erfolgreicher verkaufen werden. Unsere Dozenten verfügen über jahrelange Erfahrung im Vertriebsmanagement und vermitteln Ihnen gezielt die Tools und Techniken, die heutzutage im Vertrieb zum Erfolg führen. Mit der Weiterbildung im Vertriebsmanagement können Sie entweder Ihr vorhandenes Vertriebswissen ergänzen und ausbauen, oder auch Ihrem Leben eine neue berufliche Richtung geben. Wenn Sie bereits im kaufmännischen Bereich tätig sind, nun aber Ihren Schwerpunkt im Vertrieb setzen möchten, ist die Weiterbildung Vertriebsmanagement beim COMCAVE.COLLEGE eine ausgezeichnete Wahl. Was bringt ein CRM Zertifikat? Ein CRM-Zertifikat wird für spezifische Software-Kenntnisse vergeben. Sie können damit nachweisen, dass Sie die ausgewählte CRM-Software beherrschen und die erforderlichen Anwendungen problemlos bedienen können. Je nach Unternehmensgröße und Branche kommen unterschiedliche CRM-Systeme zum Einsatz. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch, wie Sie Ihre Software-Kenntnisse ausbauen können und welches unserer Weiterbildungsmodule Ihren individuellen Lernplan optimal ergänzt. Vereinbaren Sie einfach einen Termin für ein kostenloses, persönliches Beratungsgespräch. Perspektiven und Chancen nach der Weiterbildung zum CRM Manager Die Weiterbildung im Vertriebsmanagement bei COMCAVE wird Ihnen neue Türen öffnen – sowohl für den firmeninternen Aufstieg als auch bei der Bewerbung um eine neue Stelle. Die im Zuge des Kurses angeeigneten Techniken, werden dafür sorgen, dass Sie erfolgreicher verkaufen, Kunden besser ans Unternehmen binden und den Kunden-Lebenszyklus verlängern. Wenn Sie im Bereich Vertrieb eine Weiterbildung absolvieren, legen Sie den Grundstein, um ein wirklich erfolgreicher Vertriebsmitarbeiter zu werden. Aufgrund der hohen Bedeutung des Vertriebs für den Unternehmenserfolg, können sich erfolgreiche Vertriebsprofis ihre Arbeitsgeber in der Regel frei aussuchen. Auch der Wechsel aus einer bestehenden Anstellung zu einem neuen Arbeitgeber fällt mit dem Zertifikat über die Weiterbildung im Vertriebsmanagement wesentlich leichter. Expertentipp Überlassen Sie Ihre Karriere nicht dem Zufall: Sorgen Sie mit aktuellem Wissen sowie praxiserprobten Techniken und Tools für Ihren persönlichen Erfolg im Vertrieb. Werden Sie mit einer Weiterbildung im Vertriebsmanagement zur nachgefragten Fachkraft mit besten Karriereaussichten. Weiterbildung im Vertriebsmanagement: Kursinhalte und Dauer Die Weiterbildung im Vertriebsmanagement inklusive CRM-Schulung dauert beim COMCAVE.COLLEGE etwa vier Wochen in Vollzeit. Es besteht die Möglichkeit, den Kurs im Präsenzunterricht oder per Telelearning zu absolvieren. Auch eine Kombination der beiden Lernmethoden ist denkbar. Somit können Sie die Form der Weiterbildung zum Beispiel optimal an Ihre familiäre Situation anpassen. Beispiele für die Inhalte der Weiterbildung im Vertriebsmanagement: Auftragsakquise und Auftragsdurchführung Verkaufstraining, Verkaufstechniken Angebotskalkulation und Verträge Customer-Relationship-Management (CRM) Die drei Säulen des CRM: strategisches, analytisches und operatives CRM Zusätzlich zu den theoretischen Lerninhalten finden regelmäßige, fachpraktische Anwendungen statt, die Ihnen helfen, das Gelernte zu vertiefen und zu verinnerlichen. Unsere erfahrenen Dozenten stehen Ihnen während der gesamten Kursdauer unterstützend und begleitend zur Seite. Das bewährte COMCAVE-Lernkonzept bietet Ihnen optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Weiterbildung. Können die Kosten für die Weiterbildung im Vertriebsmanagement übernommen werden? Ja, die Weiterbildung im Vertriebsmanagement bei COMCAVE ist nach AZAV zugelassen und kann, wenn die persönlichen Voraussetzungen für eine Förderung erfüllt sind, mit bis zu 100 % gefördert werden. Die Förderung erfolgt beispielsweise durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter oder dem Rentenversicherungsträger. Bitte wenden Sie sich direkt an den für Sie zuständigen Kostenträger, um die Möglichkeiten einer Förderung prüfen zu lassen. Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Was ist Customer Relationship Management?

Als Customer Relationship Management oder CRM werden die Bemühungen eines Unternehmens oder einer Organisation bezeichnet, bereits vorhandene Kunden zu binden sowie neue Kunden zu akquirieren. Erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement ist ein maßgeblicher Baustein für den Erfolg eines Unternehmens.

Warum ist Customer Relationship Management wichtig?

Der Erfolg vieler Unternehmen bemisst sich an der Zahl der Kunden und Interessenten, die in wiederkehrenden Kontakt treten. Die Kenntnisse, die Sie während der CRM Weiterbildung erlangen, ermöglichen Ihnen die positive Gestaltung der Kundenbindungsprozesse. Im Rahmen von Schulungen in CRM werden Ihnen verschiedene Techniken für ein erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement an die Hand gegeben.

Welche Förderungen können Sie in Anspruch nehmen?

Die Ambitionen Ihren zukünftigen Arbeitgeber bei der Kundenbindung tatkräftig zu unterstützen und eine CRM Weiterbildung erfolgreich zu absolvieren, werden von verschiedenen Kostenträgern honoriert. Wenn die persönlichen Voraussetzungen vorliegen, können Sie mit einer bis zu hundertprozentigen Kostenübernahme Ihrer AZAV-zertifizierten CRM Weiterbildung rechnen. Die Bundesagentur für Arbeit oder das JobCenter sind mögliche Kostenträger. Weitere Adressaten für die Kostenübernahme sind die Rentenversicherungsträger, der Europäische Sozialfonds (ESF) sowie verschiedene Berufsförderungsdienste.

Kursinhalte und -dauer im Überblick

Im Rahmen Ihrer CRM Weiterbildung wird Ihnen wertvolles Wissen vermittelt, um den erfolgreichen Wiedereinstieg in das Berufsleben zu meistern. Unsere kompetenten Dozenten setzen dabei auf hochwertige Lerninhalte, die auf das Wesentliche konzentriert sind. Während einer vierwöchigen CRM Weiterbildung werden Ihnen die entscheidenden Inhalte vermittelt, um sich erfolgreich am Arbeitsmarkt zu präsentieren.

Ihre CRM Weiterbildung am COMCAVE.COLLEGE ist so aufgebaut, dass Sie im Anschluss die Kundenbindung und -gewinnung Ihres neuen Arbeitgebers erfolgreich in die Hand nehmen können.

Von diesen Kursinhalten profitieren Sie:

  • Kundenbeziehungsprozesse
  • Beziehungsmanagements
  • Kundengewinnung und Kundenbindung
  • Kundenzufriedenheitsmanagement
  • Relationship-Marketing
  • Up- and Cross-Selling
  • Performanceerhöhung
  • Kundenwertanalyse

Ihre Karriere nach der CRM Weiterbildung

Der Besuch der CRM Weiterbildung am COMCAVE.COLLEGE eröffnet Ihnen nach erfolgreichem Abschluss ein weites Betätigungsfeld. Sie werden als geschätzter Kollege und Mitarbeiter maßgeblich an der Pflege und dem Aufbau von Kundenkontakten beteiligt sein. Durch eine CRM Weiterbildung signalisieren Sie Ihrem zukünftigen Arbeitgeber die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und an entscheidender Stelle im Unternehmen mitzuarbeiten.

Diese Perspektiven und Chancen eröffnet Ihnen eine CRM Weiterbildung

Im Verlauf Ihrer CRM-Weiterbildung werden Sie die wichtigsten Methoden zur Etablierung eines erfolgreichen Kundenbeziehungsmanagements kennenlernen. Sie werden in der Lage sein, ungenutzte Potenziale zu erkennen und in eine erfolgreiche Kundenbeziehung umzusetzen. Profitieren Sie von dem Expertenwissen unserer Dozenten.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos!

Diesen Kurs weiterempfehlen

Jetzt beraten lassen