Weiterbildung
Personalmanagerin, Personalmanager inklusive AEVO

Nächster Start: 31.05.2021
Dauer: ca. 20 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: AdA-Schein (IHK), etc.
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
31.05.2021
26.10.2021
07.06.2021
02.11.2021
Garantietermin
16.06.2021
11.11.2021
30.06.2021
26.11.2021
06.07.2021
02.12.2021
Garantietermin
15.07.2021
13.12.2021
29.07.2021
04.01.2022
04.08.2021
11.01.2022
Garantietermin
13.08.2021
20.01.2022
27.08.2021
03.02.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

AdA-Schein (IHK), Trägerzertifikat

Kursinhalte

Die Qualifizierung besteht aus einzelnen auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Ausbildung der Ausbilder nach AEVO (Dauer: ca. 8 Wochen)

  • Allgemeine Grundlagen
  • Planung der Ausbildung
  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen
  • Mitwirkung bei der Einstellung von Auszubildenden
  • Ausbildung am Arbeitsplatz
  • Förderung des Lernprozesses
  • Methodische und didaktische Unterweisung von Auszubildenden
  • Ausbildung in der Gruppe
  • Abschluss der Ausbildung
  • Mündliche und schriftliche Vorbereitung auf die Kammerprüfung


Personalwesen/Personalmanagement für Führungskräfte (Dauer: ca. 12 Wochen)

Personalmanagement

  • Scientific Management
  • Human Relations
  • Human Resources

Personalwirtschaft

  • Personalbedarfsermittlung
  • Personalbeschaffung
  • Personalabbau

Personalentwicklung/Personalmarketing/Personalcontrolling

  • Arbeitsrecht, Arbeitsvertragsrecht, Sozialversicherung
  • Motivation
  • Entlohnung
  • Lohnformen
  • Gehaltsabrechnung
  • Arbeitsbewertung


Voraussetzungen

  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Praktikum

Optional/individuell

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Personalmanagement-Weiterbildung: Perspektiven und Chancen

Mit der Personalmanagement-Weiterbildung können Sie künftigen potenziellen Arbeitgebern unter anderem Ihre Fähigkeiten nachweisen, neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auszubilden. Dazu sind Kenntnisse über spezifische pädagogische Methoden notwendig, um eine akkurate Ausbildung am Arbeitsplatz gewährleisten zu können. Diese werden Ihnen im Kurs für Personalmanagement bei COMCAVE von unseren erfahrenen Dozenten verständlich und praxisnah vermittelt.

Wenn Sie die folgenden Eigenschaften bei sich wiedererkennen, bringen Sie bereits die Grundvoraussetzungen mit, die einen adäquaten Ausbilder auszeichnen:

  • Didaktisches und rhetorisches Talent
  • Kommunikationsstärke, um Wissen verständlich zu vermitteln
  • Teamfähigkeit
  • Empathie-Vermögen, um auf junge Auszubildende eingehen zu können
  • Autorität, um für Disziplin im Betrieb zu sorgen


Als geschulte Fachkraft, die Mitarbeiter ausbilden darf, machen Sie sich für jede Art von Unternehmen interessant. 

Kursbeschreibung: Diese Inhalte erwarten Sie in der Personalmanagement-Weiterbildung

Nach 20 Wochen in der Weiterbildung für Personalwesen und nach einer bestandenen IHK-Prüfung wird Ihnen ein AdA-Schein und ein Trägerzertifikat ausgestellt. AdA steht für die Ausbildung der Ausbilder. Währenddessen bringen Ihnen kompetente und motivierte Dozenten bei, wie Sie eine Ausbildung für Auszubildende planen, ausführen und letztendlich abschließen können. Wichtig sind vor allem die Methodik und Didaktik, die hierbei zur Anwendung kommen.

Die Zeit der Personalmanagement-Weiterbildung kann Ihren persönlichen Lebensumständen angepasst werden. Ziehen Sie es vor, in den technisch bestens ausgestatteten Räumen des nächsten COMCAVE-Standorts zu lernen, nehmen Sie am Vollzeit-Präsenzunterricht teil. Möchten Sie ortsunabhängig an Ihrem eigenen Computer unterrichtet werden, entscheiden Sie sich für die Telelearning-Variante. Sie können Ihre Lernzeit aber auch zwischen Präsenzunterricht und Telelearning aufteilen. Unsere fachkundigen Dozenten stehen Ihnen bei allen drei Lernformen zu Verfügung und statten Sie unter anderem mit folgenden Kenntnissen aus:

  • Lernprozessförderung
  • Methodische und didaktische Unterweisung der Auszubildenden
  • Personalbedarfsermittlung, -beschaffung,
  • Arbeitsrecht, Arbeitsvertragsrecht, Sozialversicherung
  • Entlohnung, Lohnformen, Gehaltsabrechnung

Sie haben die Möglichkeit, die Kursgebühren der Personalmanagement-Weiterbildung durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit (SGB III) oder das Jobcenter (SGB II) gefördert zu bekommen. Da die Maßnahme AZAV-zertifiziert ist, kann eine finanzielle Förderung von bis zu 100 % möglich sein. Über Ihren Rentenversicherungsträger, den Europäischen Sozialfonds und das Soldatenförderungsgesetz können Sie bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen ebenfalls eine Förderung erwirken.

Wie wichtig ist Personalmanagement?

Ein starkes Unternehmen besitzt auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ein kompetentes Personal ausbilden können. Auf diese Weise können Personalmanager für qualifiziertes Personal sorgen, das den Betrieb von allen Seiten kennenlernt. Neben der Relevanz für Ihren zukünftigen Arbeitgeber ist der AdA-Schein also ebenso wichtig für Ihren Lebenslauf. Sie beweisen damit Führungsqualitäten, Autorität und sogenannte Soft Skills wie Einfühlungsvermögen, die Sie als Teamspieler auszeichnen. Voraussetzung ist selbstverständlich, dass Sie sich auch fachlich in der entsprechenden Branche auskennen.

In der Personalmanagement-Weiterbildung lernen Sie, Nachwuchsmitarbeiterinnen und Nachwuchsmitarbeiter auszubilden. Gleichzeitig machen Sie Ihren eigenen Lebenslauf für die Unternehmen attraktiver, bei denen Sie sich zukünftig bewerben. Unsere fachkundigen Dozenten stehen Ihnen während der Weiterbildung mit Rat und Tat zur Seite.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!