Weiterbildung
Trainer Datenbanken

inkl. Zertifizierungen Oracle, ITIL sowie Ausbildereignungsprüfung nach AEVO (IHK)

Nächster Start: 31.05.2021
Dauer: ca. 24 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: AdA-Schein (IHK), ITIL-Zertifikat, etc. Info-PDF: herunterladen
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
31.05.2021
26.11.2021
07.06.2021
02.12.2021
Garantietermin
16.06.2021
13.12.2021
30.06.2021
04.01.2022
06.07.2021
11.01.2022
15.07.2021
20.01.2022
29.07.2021
03.02.2022
04.08.2021
09.02.2022
13.08.2021
18.02.2022
27.08.2021
04.03.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

AdA-Schein (IHK), ITIL-Zertifikat, Oracle-Zertifikat, Trägerzertifikat

Kursinhalte

Ausbildung der Ausbilder nach AEVO (Dauer: ca. 8 Wochen)

  • Allgemeine Grundlagen
  • Planung der Ausbildung
  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen

Datenbankmodellierung, Datenbankdesign (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Überblick Datenbankmodellierung
  • Überblick Datenbankdesign
  • Konzeptionelle, logische Datenbankmodellierung

IT-, Service- und Projektmanagement (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Prozesse und Projektskizzen im IT-Projektmanagement,
  • Grundprinzipien des Service Management
  • Zusammenspiel von IT und Business

IT-Koordinator Business Intelligence mit Oracle BI (Dauer: ca. 12 Wochen)

  • Konzeption
  • Koordination und Administration Data Warehouse
  • OBI EE Architekturen

Kommunikationsmanagement /-training / Konfliktmanagement (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Kommunikation im Team
  • Effektiv zwischenmenschlich kommunizieren
  • Selbstvermarktung

Multimediale Präsentationstechniken (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Multimedial präsentieren
  • Einsatz barrierefreier Medien
  • Konzeption der Präsentation

Oracle Certified Associate (OCA) - Administrator (Dauer: ca. 8 Wochen)

  • Oracle Database: Einstieg in SQL
  • Oracle Database: Administration Workshop I

Oracle Certified Professional (OCP) - Administrator (Dauer: ca. 20 Wochen)

  • Oracle Database: Einstieg in SQL
  • Oracle Database: Administration Workshop I
  • Oracle Database: Administration Workshop II

Die Qualifizierung besteht aus einzeln auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Voraussetzungen

  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Praktikum

Optional/individuell

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Kursinhalte und Unterrichtsform

Oracle Trainer sind gefragt. Sie sind Fachkräfte im Bereich der Datenbanken und in der Lage, Mitarbeiter zu schulen und Ihr Wissen auf didaktischer und fachlicher Ebene zu vermitteln. Beim COMCAVE.COLLEGE werden Sie in der Weiterbildung optimal auf diese Aufgabe vorbereitet. Sie haben die Möglichkeit, Ihr bereits erworbenes Fachwissen zu erweitern und anhand der pädagogischen Methoden Kommunikationsstrategien zu entwickeln.

Die Kursinhalte im Oracle Training bestehen aus individuellen Modulen, aus denen Sie selbst wählen können. Zum Ende des jeweiligen Bausteines wird Ihr Wissen anhand von Prüfungen abgefragt. Bestehen Sie alle Zwischenprüfungen sowie die Kammerprüfung, sind Sie Oracle Trainer. Die Ausbildung zum Oracle Trainer besteht grundsätzlich aus verschiedenen Bereichen und baut aufeinander auf. Von den allgemeinen Grundlagen bis hin zur Förderung des Lernprozesses sowie der Vorbereitung auf die Kammerprüfung erhalten Sie beim COMCAVE.COLLEGE das richtige Werkzeug an die Hand.

Bei der Weiterbildung zum Oracle Trainer handelt es sich um dozentengeleiteten Unterricht. Sie haben die Wahl zwischen Präsenz, einem 50 % Telelearning mit wahlweise Präsenz oder dem komplett ortsunabhängigen Telelearning zu 100 %, ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Überblick der Module bei der Weiterbildung Oracle Trainer

Freuen Sie sich auf den didaktischen und fachlichen Teil Ihrer Weiterbildung! Der didaktische Teil auf dem Weg zum Oracle Trainer (Dauer ca. 4 Wochen) umfasst folgende Bereiche:

  • Schulung von Kernkompetenzen
  • Pädagogische Methoden der Kenntnisvermittlung
  • Vorbereitung von Präsentationen mit ansprechender Gestaltung
  • Kommunikations- und Konfliktmanagement

Der fachliche Teil im Oracle Training vertieft Ihre Kenntnisse und vermittelt ansprechendes Wissen, das Sie brauchen. In diesem Bereich haben Sie ebenso die Möglichkeit, Ihre Wunschmodule zu wählen. Im Folgenden stellen wir Ihnen die Module vor:

  • Datenbankdesign, Datenbankmodellierung (Dauer ca. 4 Wochen): Bei dieser fachpraktischen Anwendung erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten der Datenbanken im Hinblick auf Modellierung und Design.
  • IT-Koordinator Business Intelligence mit Oracle BI (Dauer ca. 12 Wochen): Ein etwas anderer Bereich ist der fachliche Teil IT-Koordinator Business Intelligence. In diesem kompakten Modul lernen Sie alles über Konzeption, Koordination und Administration Data Warehouse. 
  • Oracle Certified Associate (OCA) - Administrator (Dauer: ca. 8 Wochen): Dieses Modul bietet Ihnen den Einstieg in SQL. Sie erfahren alles Wissenswerte über Oracle Datenbase, über das Abrufen von SQL-Anweisungen sowie das Einschränken und Sortieren von Daten.

Weiterführende Workshops zur Vertiefung der Kompetenzen

Haben Sie das Modul Oracle Certified Associate (OCA) geschafft, besteht die Möglichkeit zur weiteren Teilnahme an Workshops, wie dem Oracle Database: Administration Workshop I. Dieser Workshop gibt Ihnen Wissenswertes im Bereich SQL Fundamentals an die Hand. Hier lernen Sie wichtige Grundlagen zur Vorbereitung und Erstellung von Datenumgebungen, Konfiguration von Oracle-Netzwerkumgebungen und Verwaltung von Datenbankspeicherstrukturen. Mit dem Workshop Oracle Database: Administration Workshop II können Sie zudem zusätzlich wichtige administrative Kenntnisse erlangen.

Welche Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Die Bildungsmaßnahme ist nach Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) Cert-IT zugelassen und als fachkundige Stelle anerkannt. Erfüllen Sie die persönlichen Voraussetzungen, besteht die Möglichkeit, dass Sie über einen Bildungsgutschein gefördert werden. Die Bildungsgutscheine gibt es entweder von der Agentur für Arbeit (nach SGB III), dem Jobcenter (gemäß SGB II), über den Rentenversicherungsträger oder nach Soldatenversorgungsgesetzt. Die Förderhöhe liegt bei bis zu 100 %. Weitere Informationen dazu gibt es von den zuständigen Agenturen für Arbeit, dem Jobcenter, den Berufsförderungsdiensten oder den Rentenversicherungsträgern.

Berufliche Perspektiven mit der Weiterbildung zum Oracle Trainer

Mit jedem abgeschlossenen Modul erhalten Sie einen Abschluss. Dazu gehören AdA-Schein (IHK), Oracle-Zertifikat und Trägerzertifikat. Jede Abschlussart bringt Sie beruflich voran und macht neue Karrierewege für Sie frei. Der Abschluss qualifiziert Sie für höhere Positionen mit dementsprechende mehr Gehalt. Nutzen Sie die Möglichkeit, Fachpersonal als Oracle Trainer auszubilden und melden Sie sich noch heute für die Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE an! Wir freuen uns schon auf Sie!

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778