Weiterbildung
Qualitätsmanagerin, Qualitätsmanager (TÜV)

inkl. TÜV-Zertifizierung

places

Nur noch

wenige Plätze

eye

Heute bereits

mehrfach angesehen

Nächster Start: 28.09.2021
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat Info-PDF: herunterladen
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
28.09.2021
26.10.2021
04.10.2021
02.11.2021
Garantietermin
13.10.2021
11.11.2021
27.10.2021
26.11.2021
03.11.2021
02.12.2021
12.11.2021
13.12.2021
29.11.2021
04.01.2022
03.12.2021
11.01.2022
14.12.2021
20.01.2022
05.01.2022
03.02.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • QM-Systeme
  • Verantwortung der Leitung
  • Prozessmanagement
  • TQM (EFQM) und statistische Methoden
  • Management von Ressourcen
  • Strategieentwicklung
  • Qualitätsmanagement: Tools und Methodik (QFD und FMEA)
  • Analyse und Messung
  • Dokumentation
  • Programme zur Qualitätsverbesserung

Die Qualifizierung wird mit der Zertifizierungsprüfung durch den TÜV abgeschlossen.

Praktikum

Optional/individuell

Voraussetzungen

  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Erfolgreich abgeschlossene Prüfung zum Qualitätsbeauftragten oder ein vom TÜV anerkannter vergleichbarer Abschluss. Ein entsprechender Nachweis über den Qualitätsmanager (TÜV) ist für eine spätere Akkreditierung des Qualitätsauditorzertifikates notwendig.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

places

Nur noch

wenige Plätze

eye

Heute bereits

mehrfach angesehen

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Warum eignet sich eine Qualitätsmanagement Fort- und Weiterbildung für Sie?

In allen Branchen trägt das Qualitätsmanagement zum Unternehmenserfolg bei. Daher verwundert es nicht, dass zahlreiche Betriebe nach einem fachkundigen Qualitätsmanager mit TÜV-Zertifizierungen Ausschau halten. Die Qualitätsmanager kümmern sich in verantwortungsvoller Position um die Verbesserung der Qualität von Produkten und Dienstleistungen.

In mehreren Bereichen von Wirtschaft und Wissenschaft stellt diese Qualitätssicherung damit eine Kernaufgabe des Managements dar. Die Weiterbildung im Qualitätsmanagement bei COMCAVE bereitet Sie effektiv auf die Position vor. Dozenten mit umfangreicher Praxiserfahrung führen Sie in die verschiedenen Bereiche des Qualitätsmanagements ein.

Die bundesweit angebotene Schulung zum Qualitätsmanager mit TÜV-Zertifizierung findet beim COMCAVE.COLLEGE in verschiedenen Unterrichtsformen statt. Um ortsungebunden zu lernen, bietet sich das Telelearning an. Alternativ entscheiden sich die Teilnehmer für die klassische Präsenzveranstaltung.

Welche Aufgaben übernimmt der Qualitätsmanager mit TÜV?

Die Weiterbildung für Qualitätsmanagement qualifiziert Sie zur Arbeit in verschiedenen Branchen. Teilweise zeigt sich die Qualitätssicherung gesetzlich vorgeschrieben, beispielsweise:

  • in der Autoindustrie
  • der Luftfahrt
  • in Teilen des Gesundheitswesens

Die Qualitätsmanager schulen ihre Mitarbeiter. Ihr exakter Aufgabenbereich unterscheidet sich branchenabhängig. Die Arbeit der Qualitätsbeauftragten bezieht sich auf das gesamte Unternehmen oder einzelne Bereiche. Beispielsweise konzentrieren Sie sich auf die Optimierung kleinerer Prozesse, die maßgeblichen Einfluss auf den Unternehmenserfolg nehmen.

Die Weiterbildung im Qualitätsmanagement bereitet Sie auf die klassischen Aufgaben und Ziele eines Qualitätsmanagers vor. Zu diesen gehören:

  • die Verbesserung von internen und externen Kommunikationsstrukturen
  • die Optimierung der Kundenzufriedenheit
  • die Standardisierung von Prozessen sowie
  • die Zufriedenheitssteigerung der Mitarbeiter

Streben Sie die Arbeit im konzeptionell-didaktischen Bereich an, erstellen Sie beispielsweise Qualitätshandbücher. Die Weiterbildung für Qualitätsmanagement bereitet Sie im Berufsalltag auf das Planen und Durchführen interner Audits vor.

Ihre Karriere nach der Weiterbildung im Qualitätsmanagement

Absolvieren Sie die Weiterbildung zum Qualitätsmanager (TÜV Zertifizierung) erfolgreich, verleiht Ihnen COMCAVE ein Trägerzertifikat. Zusätzlich belegen Sie Ihren Lernerfolg mit einem TÜV-Zertifikat, das Ihnen zahlreiche Türen in der Berufswelt eröffnet. Beginnen Sie Ihre Karriere im Qualitätsmanagement, hängt das Gehalt stark von der gewählten Branche ab:

Branche
Durchschnittliches Bruttogehalt im Monat
Qualitätsmanagement in der Autoindustrie
3.100 €
Qualitätsmanagement in der Pharmaindustrie
2.900 €
Qualitätsmanagement im Maschinenbau
5.900 €
Qualitätsmanagement in der Luftfahrt
5.700 €

Die Voraussetzungen für die Weiterbildung im Qualitätsmanagement

Die AZAV-zertifizierte Schulung kann bis zu 100 % finanziell gefördert werden. Besitzen die Teilnehmer die persönlichen Voraussetzungen für die Fortbildung, erhalten Sie bei Bedarf einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit, das Jobcenter, den Europäischen Sozialfonds oder den Rentenversicherungsträger.

Ob Sie die Teilnahmekriterien für die Weiterbildung im Qualitätsmanagement erfüllen, prüfen die Mitarbeiter bei COMCAVE in einem internen Auswahlverfahren. Sie benötigen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Die Hauptvoraussetzung besteht in einer erfolgreich abgeschlossenen Prüfung zum Qualitätsbeauftragten. Alternativ weisen Sie einen vom TÜV anerkannten vergleichbaren Abschluss nach. Anschließend steht Ihrer erfolgreichen Teilnahme an der Weiterbildung für Qualitätsmanagement nichts mehr im Weg.

Die Kursinhalte der Qualitätsmanagement -Weiterbildung

Die Fortbildung im Qualitätsmanagement beim COMCAVE.COLLEGE dauert vier Wochen. In dieser Zeit vermitteln Ihnen qualifizierte Dozenten im theoretischem Unterricht und bei fachpraktischen Übungen die benötigte Fachkompetenz. In der Anwendungsphase vertiefen Sie das erlernte Wissen, um es im späteren Berufsalltag problemlos abzurufen.

Zu den Lernschwerpunkten gehören die verschiedenen QM-Systeme. Die Teilnehmer der Weiterbildung im Qualitätsmanagement erhalten einen Einblick in das Prozessmanagement. Neben der Strategieentwicklung lernen Sie:

  • das Management von Ressourcen
  • TQM und statistische Methoden
  • die Verantwortungsbereiche der Unternehmensleitung
  • Dokumentation, Analyse und Messung

Weitere Kursinhalte bestehen im zertifizierten Qualitätsmanagement gemäß der DIN EN ISO 9001. In praktischen Übungen arbeiten Sie sich in die Programme der Qualitätsverbesserung ein. Die Zertifizierungsprüfung durch den TÜV schließt Ihre Qualifizierung ab. Nach der Weiterbildung im Qualitätsmanagement präsentieren Sie sich mit besten Voraussetzungen auf dem Arbeitsmarkt und bringen Ihre Karriere auf die nächste Stufe.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.