Externenprüfung
Immobilienkauffrau, Immobilienkaufmann (IHK)

Kursüberblick

Nächster Start 08.04.2024 Alle Termine
Dauer ca. 8 Monate
Kosten bis zu 100% gefördert
Abschluss IHK-Abschluss, Trägerzertifikat Mehr

Kursdetails

Kursstarttermine

Unterrichtsform

Abschlussart

Kursinhalte

Praktikum

Voraussetzungen

Förderung und Finanzierung

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

100% kostenlos mit Bildungsgutschein

Live-Unterricht in Teilzeit und Vollzeit

Online von Zuhause und am Campus

Flexibel starten zwischen 8 und 8:45 Uhr

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Voraussetzungen für die Weiterbildung zum Industriekaufmann mit IHK-Zertifikat Eine wichtige Grundvoraussetzung, um für die Externenprüfung zum Industriekaufmann vor der IHK zugelassen zu werden, ist Ihre praktische Erfahrung: Sie müssen das 1,5 fache der für den Industriekaufmann vorgeschriebenen Ausbildungszeit in diesem Bereich tätig gewesen sein und dabei die Aufgaben einer entsprechenden Fachkraft durchgeführt haben. Mit Einwilligung der IHK kann dieser Zeitraum verkürzt werden, falls Sie anhand von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft belegen können, dass Sie die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten erworben haben. Industriekaufmann: Was ist das? Als Industriekaufmann sind Sie in zahlreichen Bereichen eines Unternehmens tätig: Vom Marketing, über das Personalwesen bis zum Rechnungswesen. Aber auch der Wareneinkauf oder die Organisation von Produktionsabläufen gehören zu den typischen Aufgaben. Gerne beraten wir Sie in einem kostenlosen, persönlichen Gespräch, wie wir Sie mit unseren Weiterbildungsangeboten individuell unterstützen können. Geprüfter Industriekaufmann: Was dann? Mit erfolgreichem Bestehen der Prüfung zum Industriekaufmann wird es Ihnen zukünftig viel leichter fallen, sich auf die von Ihnen favorisierten Stellen zu bewerben. Durch die Vollständigkeit Ihrer Bewerbungsunterlagen steigen Ihre Chancen, auch bei anspruchsvollen Jobangeboten in die engere Wahl zu gelangen, um anschließend im persönlichen Gespräch überzeugen zu können. Darüber hinaus hilft der anerkannte Abschluss auch beim Erklimmen der Karriereleiter innerhalb eines Unternehmens weiter. Prüfungsvorbereitung zum Industriekaufmann: Kursinhalte und Dauer Die Prüfungsvorbereitung zum Industriekaufmann dauert etwa 8 Monate und kann als Präsenz- oder Fernunterricht (Telelearning) erfolgen. Beim Lernen in den Unterrichtsräumen beim COMCAVE.COLLEGE profitieren Sie von der angenehmen Lernatmosphäre sowie der modernen technischen Ausstattung. Als Gruppe eignen Sie sich alle wichtigen Inhalte an und Vertiefen das Gelernte in praktischen Übungen und Projektarbeiten. Das Telelearning bietet Ihnen hingegen die Möglichkeit, bequem von zuhause an der Prüfungsvorbereitung zum Industriekaufmann teilzunehmen. Schon gewusst? Die Maßnahme ist nach AZAV zugelassen und kann mit bis zu 100 % gefördert werden. Bitte wenden Sie sich hierfür an Ihren Ansprechpartner bei dem zuständigen Kostenträger (Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.). Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Beste Perspektiven mit der Finanzberater-Weiterbildung Die Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen mit dem Schwerpunkt Finanzanlagen ist ideal für alle, die ihre berufliche Zukunft in diesem Bereich sehen und bereits Erfahrungen gesammelt haben. Ein anerkannter Abschluss bringt dabei auch finanzielle Vorteile. Ausgebildete Kaufleute verdienen als Einstiegsgehalt bereits bis zu 2.700 € brutto. Gibt es spezielle Voraussetzungen als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen? Als Kaufmann in diesem Bereich kommt es vor allem auf die Kommunikation an. Es geht schließlich meist um hohe Geldbeträge. Sie müssen beim Kunden Vertrauen schaffen und dabei souverän mit zahlen umgehen können. All das lernen Sie in der Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen. Schon gewusst? Manch einer fragt sich vielleicht: Warum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen werden? Hat man als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen gute Zukunftsaussichten? Die klare Antwort: Auf jeden Fall. Viele Finanzdienstleistungen und Versicherungen sind gerade in Zeiten geringer Zinsen stark nachgefragt. Zudem bietet das Internet neue Marketingkanäle und einen effizienten Vertrieb. Kursinhalte und Dauer der Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Die Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen dauert acht Monate und wird in Vollzeit mit regulär acht Unterrichtseinheiten pro Tag absolviert. Die Teilnehmer sollten bereits über etwa fünf Jahre Erfahrung in der Branche mitbringen und dabei die Aufgaben einer Fachkraft erledigt haben. So haben Sie die besten Voraussetzungen, um nach der Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, Ihre Prüfung bei der IHK zu bestehen. Inhaltlich erstreckt sich der Kurs über mehrere Schwerpunkte, etwa EDV, Marketing, Personal- und Rechnungswesen oder auch Unternehmensprozesse und Arbeitsorganisation. Nach den grundlegenden Inhalten folgt die Spezialisierung in einem der folgenden Fachbereiche: Marketing Vertrieb von Finanzprodukten Vertrieb von betrieblicher Altersvorsorge Private Immobilienfinanzierung Sie können die Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen im klassischen Präsenzunterricht bei einem COMCAVE.COLLEGE in Ihrer Nähe oder ortsunabhängig per Telelearning absolvieren. Eine Kombination aus beiden Lernmethoden ist ebenfalls möglich. Besprechen Sie die Möglichkeiten gern mit unseren Fachberatern. Kostenübernahmemöglichkeiten Die Prüfungsvorbereitung Kaufmann für Versicherungen und Finanzen ist nach AZAV zertifiziert und kann durch einen staatlichen Träger bis zu 100 % finanziert werden. Wir empfehlen, zunächst eine Anfrage beim Jobcenter oder der Agentur für Arbeit zu stellen. Weitere mögliche Ansprechpartner sind der Europäische Sozialfonds oder die Rentenversicherungsträger. Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Was machen Kaufleute im E-Commerce? Kaufleute im E-Commerce sind durch Ihre Spezialisierung auf digitale Geschäftsfelder gefragte Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt aller Branchen. Auch Sie profitieren von einer jahrelangen Berufserfahrung in diesem Bereich und haben bereits Ihr Know-How im Onlinehandel unter Beweis gestellt? In Ihrem bisherigen Tätigkeitsbereich konnten Sie Ihre Fähigkeiten in Projekten zum Warensortiment oder der Kundenkommunikation zeigen und haben ein ausgeprägtes Verständnis für Nachfragetrends von Produkten oder Dienstleistungen. Sie möchten Ihr Tätigkeitsprofil nun durch einen anerkannten Berufsabschluss als Kauffrau oder Kaufmann im E-Commerce abrunden und Ihrer Karriere somit neuen Schwung verleihen? Externenprüfung: Ihr anerkannter Berufsabschluss (IHK) Die Externenprüfung bei der IHK bietet Ihnen die ideale Möglichkeit Ihren Berufsabschluss nachzuholen. Mit COMCAVE bereiten wir Sie in acht Monaten auf die Prüfung vor. Um an der Weiterbildungsmaßnahme teilzunehmen, müssen Sie eine mindestens 4,5-jährige Berufserfahrung im Tätigkeitsbereich der Kauffrau oder des Kauffmanns im E-Commerce vorweisen. Mit einem anerkannten Berufsabschluss als Kauffrau oder Kaufmann im E-Commerce können Sie an Ihrem zukünftigen Arbeitsplatz mit neu gewonnenen Fachkenntnissen glänzen, die Ihrer Berufserfahrung Rückgrat und Selbstsicherheit am zukünftigen Arbeitsplatz verleihen. Im dozentengeleiteten Unterricht erwerben Sie gefragte Qualifikationen in diesen modularen Kursen: • Rechnungswesen • Kosten- und Leistungsrechnung • Kaufmännische Steuerung / Controlling • Wirtschafts- und Sozialkunde • Personalwesen • Marketing/Werbung/Verkaufsförderung • Kernqualifizierung • Prozesse im E-Commerce Gut zu wissen: Beschäftigte ohne Berufsabschluss haben einen grundsätzlichen Rechtsanspruch auf eine Fort- und Weiterbildung, mit der Sie ihren Berufsabschluss nachholen. Die Kosten dafür können nach Prüfung der individuellen Voraussetzungen über einen Bildungsgutschein bis zu 100 Prozent durch die Agentur für Arbeit, durch das Job Center, durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz übernommen werden. Sie können Ihre individuellen Voraussetzungen für die Teilnahme an der Externenprüfung von der zuständigen Stelle bei der Agentur für Arbeit oder beim Jobcenters prüfen lassen. Ebenso empfehlen wir Ihnen ein kostenloses Telefongespräch mit unserer Fachberatung. Ihre Berufserfahrung zahlt sich aus Eine erfolgreich abgelegte Externenprüfung zahlt sich auch monetär für Sie aus. Eine Kauffrau oder ein Kaufmann für E-Commerce verdient mit anerkanntem Berufsabschluss erheblich mehr. Sie können mit einem Gehalt zwischen 33.000 und 37.000 Euro brutto im Jahr rechnen. Ihre Gehaltsaussichten hängen vom der Branche Ihres Arbeitsplatzes, von Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn sowie Ihrer individuellen Berufserfahrung ab. Profitieren Sie von Ihren Vorkenntnissen aus Ihrer Tätigkeit als Kauffrau oder Kaufmann für E-Commerce. Kontaktieren Sie uns gerne, um ein Termin für ein persönliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Die Automobilkaufmann Voraussetzungen für die Externenprüfung Um zur Prüfungsvorbereitung zum Automobilkaufmann zugelassen zu werden, müssen Sie mindestens das 1,5-fache der regulären Ausbildungszeit in diesem Beruf gearbeitet haben. Zudem müssen Sie nachweisen, dass Sie die Tätigkeiten einer Fachkraft ausgeführt haben. Warum Automobilkaufmann werden? Auch wenn Sie fachlich auf dem neuesten Stand sind und immer gute Arbeit abliefern, werden Sie stets Nachteile durch einen fehlenden Ausbildungsabschluss haben. Erst mit dem offiziellen IHK-Zertifikat können Sie sich optimal bewerben und den Lohn einfordern, der Ihren Fähigkeiten entspricht. Bessere Chancen und Gehälter durch regulären Abschluss Nach der Prüfungsvorbereitung zum Automobilkaufmann und einer erfolgreichen Prüfung erhalten Sie das Abschlusszeugnis Ihrer regionalen IHK. Damit können Sie sich bei Autohäusern, Herstellern und Fahrzeugvermietern bewerben und mit einem Einstiegsgehalt von mindestens 2.000 € rechnen. Wenn Sie bereits viel Erfahrung mitbringen, ist das Gehalt meist noch höher als bei reinen Berufsanfängern. Externenprüfung Automobilkaufmann: Was muss ich wissen? Gerade als langjährige ungelernte Arbeitskraft fragen Sie sich vielleicht etwas unsicher: Eine Prüfung zum Automobilkaufmann - was macht man da? Haben Sie keine Sorge. Wir stehen Ihnen in dieser ungewohnten Situation zur Seite und machen Sie mit der Prüfungsvorbereitung zum Automobilkaufmann fit für jede erdenkliche Frage in der Prüfung. Die Prüfungsvorbereitung zum Automobilkaufmann bei COMCAVE besteht aus Bestandteilen entsprechend des IHK-Rahmenplans. Neben Grundlagen zu EDV, Personalwesen und Arbeitsorganisationen erwerben Sie Wissen aus den wichtigen Bereichen Marketing und Verkauf, Kosten und Kalkulation sowie Rechnungswesen. Im Anschluss können Sie sich auf folgende Bereiche spezialisieren: Einkauf und Beschaffung Lagerwirtschaft Marketing Vertrieb Finanzierung in der Automobilbranche Versicherungen und Garantieleistungen Kundendienst und Werkstatt Betriebsspezifische Dienstleistungen und Umweltschutz Die Module der Prüfungsvorbereitung zum Automobilkaufmann finden entweder per Präsenzunterricht oder via Telelearning statt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, beide Varianten miteinander zu kombinieren. Zur unmittelbaren Prüfungsvorbereitung wird die Prüfungssituation mit Hilfe unserer Dozenten simuliert und Sie können das Prüfgespräch vorab durchspielen. Möglichkeiten der Kostenübernahme Die Prüfungsvorbereitung zum Automobilkaufmann bei COMCAVE ist nach AZAV zertifiziert und kann daher bis zu 100 % gefördert werden. Informationen zu den Bildungsgutscheinen erhalten Sie bei unseren Fachberatern, dem Jobcenter, der Agentur für Arbeit oder weiteren Berufsförderungsdiensten. Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Wie wird man Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann?

Im Rahmen einer achtmonatigen Prüfungsvorbereitung zur/zum Immobilienkauffrau/ -kaufmann machen wir Sie am COMCAVE.COLLEGE fit für die IHK-Prüfung. Nach der Prüfungsvorbereitung zur Immobilienkauffrau und der erfolgreich abgelegten Prüfung steht Ihnen ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld von der Immobilienvermarktung bis hin zur Immobilienverwaltung und -bewertung offen.

Was kommt nach der IHK-Prüfung zum Immobilienkaufmann?

Nach der Weiterbildung zum zertifizierten Immobilienkaufmann können Sie sich selbstbewusst am Arbeitsmarkt präsentieren. Sie werden in den unterschiedlichen Bereichen der Immobilienbranche zur gefragten Fachkraft mit nachgewiesenen Fähigkeiten.

Warum sollten Sie Immobilienkaufmann werden?

Im Rahmen der Prüfungsvorbereitung zur/zum Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann und der sich anschließenden IHK-Prüfung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen zu strukturieren. Danach wird es Ihnen leichtfallen, Ihr Know-how auf den Punkt abzurufen.

Nächster Schritt auf der Karriere-Leiter dank nachgewiesener Kenntnisse

Präsentieren Sie sich potentiellen Arbeitgebern am Arbeitsmarkt als kompetenter Mitarbeiter mit zertifiziertem IHK-Abschluss. Der Nachweis Ihrer in der Praxis erworbenen Fähigkeiten in Form einer Prüfung wird Sie zur begehrten Fachkraft machen.

Mit einer Prüfungsvorbereitung zum Immobilienkaufmann bei COMCAVE schaffen Sie die Voraussetzungen, um auch bei Ihrem Gehalt einen spürbaren Schritt nach vorne zu machen. Sie werden zum respektierten Kollegen und geschätzten Mitarbeiter, dessen Leistungen auch entsprechend honoriert werden.

Auf diese Fördermöglichkeiten können Sie zurückgreifen

Mögliche Kostenträger der Prüfungsvorbereitung zur/zum Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann sind die Agentur für Arbeit und das Jobcenter. Beim Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine bis zu 100-prozentige Förderung möglich. Weitere Ansprechpartner sind die Rentenversicherungsträger, Berufsförderungsdienste und der europäische Sozialfonds.

Interessantes Berufsbild mit abwechslungsreichen Inhalten

Im Rahmen Ihrer Prüfungsvorbereitung zum Immobilienkaufmann am COMCAVE.COLLEGE werden Sie in einer Vielzahl unterschiedlicher Themenbereiche von unserem kompetenten Dozenten-Team geschult. Ein Auszug aus den Lern-Inhalten:

  • Verkauf und Marketing
  • Personalwesen
  • Rechnungswesen
  • Erwerb, Veräußerung und Vermittlung von Immobilien

Nachdem Sie bereits berufspraktische Fertigkeiten erlangt haben, müssen Sie keine komplette Umschulung zur Immobilienkauffrau/zum Immobilienkaufmann absolvieren. Wir machen Sie vielmehr in einem kompakten Zeitfenster im Rahmen der Prüfungsvorbereitung zum Immobilienkaufmann fit für die IHK-Prüfung und den erfolgreichen Wiedereinstieg in die Immobilienbranche.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenfrei an. Wir freuen uns auf Sie!

Diesen Kurs weiterempfehlen

Jetzt beraten lassen