Weiterbildung
Personalfachkaufmann Personalfachkauffrau (IHK)

inkl. AdA-Schein (optional)

Nächster Start: 18.05.2021
Dauer: ca. 7 Monate
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: IHK-Abschluss, AdA-Schein (IHK) etc. Info-PDF: herunterladen
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
18.05.2021
15.12.2021
Garantietermin
28.05.2021
03.01.2022
14.06.2021
18.01.2022
16.07.2021
21.02.2022
27.07.2021
02.03.2022
10.08.2021
17.03.2022
13.09.2021
22.04.2022
23.09.2021
03.05.2022
07.10.2021
17.05.2022
11.11.2021
23.06.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

IHK-Abschluss, AdA-Schein (IHK) (optional), Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • BWL und rechtliche Grundlagen
  • Unternehmensführung/ -steuerung
  • Volkswirtschaftslehre
  • Personalarbeit organisieren und durchführen
  • Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen
  • Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen
  • Personal- und Organisationsentwicklung steuern
  • Prüfungsvorbereitung schriftliche Prüfung
  • Prüfungsvorbereitung mündliche Prüfung

Voraussetzungen

  1. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf der Personaldienstleistungswirtschaft und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufm. oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  3. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens 3 Berufspraxis oder
  4. eine mindestens fünfjährige Berufspraxis.
  5. Die nachzuweisende Berufspraxis muss wesentliche Bezüge zur Personalwirtschaft, Personalberatung oder Personal- und Organisationsentwicklung aufweisen.

Praktikum

Optional/individuell

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Kann ich mich online zum Personalfachkaufmann ausbilden lassen?

Am COMCAVE.COLLEGE ist auch das möglich! Bei uns haben Sie die Wahl zwischen Präsenzunterricht an einem unserer Standorte oder dem ortsunabhängigen Telelearning. Erfordern es Ihre Lebensumstände, ist auch ein Mix aus beiden Unterrichtsformen möglich. Sie haben die Wahl zwischen einer achtmonatigen Aufstiegsweiterbildung in Vollzeit oder der berufsbegleitenden Weiterbildung.

Wie wird man Personalfachkaufmann oder Personalfachkauffrau?

Voraussetzung für die Weiterbildung zum Personalfachkaufmann oder zur Personalfachkauffrau (IHK) ist eine abgeschlossene Berufsausbildung im Personaldienstleistungssektor oder im kaufmännischen Bereich. Zudem ist eine gewisse Berufspraxis erforderlich. Sind Sie schon lange erfolgreich in Ihren Beruf tätig, kann auch eine langjährige Berufspraxis ausreichend sein. Einer unserer COMCAVE-Experten hilft Ihnen diesbezüglich gerne weiter, rufen Sie uns einfach unverbindlich an.

Was bringt der Personalfachkaufmann?

Die Weiterbildung zum Personalfachkaufmann, englisch Bachelor Professional of Human Resources Management (CCI)*, versetzt Sie in die Lage, Ihr Fachwissen im Bereich des Personal-Managements auf hohem Niveau nachzuweisen. Der IHK-Abschluss, den Sie nach Ihrer Weiterbildung zum Personalfachkaufmann IHK oder zur Personalfachkauffrau erhalten, ist einem Bachelor-Abschluss vergleichbar.

Bringt mir die Weiterbildung zum Personalfachkaufmann etwas für meine Karriere?

Die Weiterbildung zum Personalfachkaufmann bei COMCAVE wird sich als der entscheidende Baustein bei Ihrem erfolgreichen beruflichen Wiedereinstieg herausstellen. Ihre vertieften Kenntnisse werden weit über den Wissensstand nach einer einfachen Ausbildung hinausgehen. Sie haben die Möglichkeit, sich Ihrem neuen Arbeitgeber als kompetente Fachkraft mit einer Ausbildung auf Bachelor-Niveau zu präsentieren.

Mit welchem Gehalt kann ich rechnen?

Mit einer Weiterbildung zum Personalfachkaufmann am COMCAVE.COLLEGE schaffen Sie die Grundlagen, um auch finanziell durchzustarten. Nach der erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung zum Fachwirt stehen Ihnen anspruchsvolle Aufgaben in der Personalarbeit offen, die entsprechend entlohnt werden.

Fördermöglichkeiten auf dem Weg zum Personalfachkaufmann

Wenn Sie sich für eine Weiterbildung zum Personalfachkaufmann am COMCAVE.COLLEGE entschieden haben, stehen Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten offen. Eine Möglichkeit sind die Bildungsgutscheine der Bundesagentur für Arbeit und des JobCenters. Aber auch die Rentenversicherungsträger, die Berufsförderungsdienste und der europäische Sozialfonds honorieren Ihre Ambitionen. Beim Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine bis zu 100-prozentige Förderung möglich. Eine weitere attraktive Möglichkeit ist die Förderung nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz in Form eines Aufstiegs-BAFöGs.

Diese Inhalte werten Ihr Know-how auf

Unsere Bildungsexperten von COMCAVE haben eine achtmonatige Weiterbildung zum Personalfachkaufmann entwickelt. Ihre Unterrichtseinheiten absolvieren Sie am COMCAVE.COLLEGE wahlweise an einem unserer Standorte oder in Form von Telelearning. Wenn es Ihren privaten Rahmenbedingungen dienlich ist, ist auch eine Mischung aus beiden Unterrichtsformen möglich. Alternativ zur Vollzeit-Weiterbildung ist auch die berufsbegleitende Vorbereitung auf die IHK-Prüfung Personalfach Kaufmann/Personalfachkauffrau möglich.

Im Rahmen Ihrer Weiterbildung zur Personalfachkauffrau oder zum Personalfachkaufmann am COMCAVE.COLLEGE erlangen Sie unter anderem Kenntnisse in folgenden Bereichen:

  • Personalarbeit organisieren und durchführen
  • BWL und rechtliche Grundlagen
  • Personal- und Organisationsentwicklung steuern
  • Volkswirtschaftslehre
  • Unternehmensführung und -steuerung

Glänzende Perspektiven und Chancen dank einer soliden Weiterbildung

Nach der Weiterbildung zum Personalfachkaufmann IHK bei COMCAVE erwarten Sie aussichtsreiche Möglichkeiten bei Ihrem beruflichen Wiedereinstieg. Damit Sie ohne zeitliche Verzögerung direkt durchstarten können, bietet Ihnen COMCAVE zudem ein kostenfreies Bewerbungscoaching an.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenfrei an. Wir freuen uns auf Sie!

* Durch die Novellierung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) soll für Fachwirte der „Bachelor Professional“ ebenfalls im deutschen Sprachraum eingeführt werden.