Seminar
GNU Linux - High Availability Solution

Nächster Start: 13.09.2021
Dauer: 40 Unterrichtsstunden
Kosten: 1.249,50 € inkl. MwSt.
Abschluss: Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
13.09.2021
17.09.2021
29.11.2021
03.12.2021
07.02.2022
11.02.2022
13.06.2022
17.06.2022
12.09.2022
16.09.2022
28.11.2022
02.12.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Hochverfügbarkeit
  • Cluster
  • Storage Management
  • Monitoring

Praktikum

auf Anfrage

Förderung und Finanzierung

Frei finanziert

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Linux Cluster – Einblicke in das zukunftsorientierte Betriebssystem

Bei der Linux Schulung beim COMCAVE.COLLEGE handelt es sich um ein bedarfsgerecht konzipiertes Seminar. Neben dem Präsenzseminar bietet der anerkannte Bildungsträger das ortsunabhängige Lernen in Form des Telelearnings an. In den 40 Unterrichtsstunden lernen Sie die Grundlagen des Betriebssystems Linux und den Aufbau eine Linux Clusters kennen. Das entspricht fünf Werktagen in Folge.

Was brauchen Sie, um den Umgang mit Linux Clustern zu lernen?

Hinter einem Linux Cluster verbirgt sich ein Verbund aus mehreren Rechnern. Gemeinsam bilden sie ein Gesamtsystem, das nach außen wie ein Großrechner wirkt. Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über Linux Cluster und ihre Vorteile. Vorwiegend richtet sich die Linux Schulung an IT-Fachkräfte, Systemadministratoren sowie IT-Systemkaufleute.

Um den Umgang mit einem Linux Cluster zu erlernen, erweist sich organisatorisches Geschick als vorteilhaft. Aufgrund der professionellen Betreuung beim COMCAVE.COLLEGE, sammeln Sie im Umgang mit Linux Clustern schnell Praxiserfahrung. Diese nutzen Sie, um Ihr Wissen in Ihren Berufsalltag einzubauen.

Was lernen Sie im Linux Cluster Seminar?

Zu den Kerninhalten der Linux Schulung zählen: 

  • Linux Cluster
  • Storage Management
  • Linux Monitoring
  • Hochverfügbarkeit

Welche Vorteile bringt Linux im beruflichen Alltag?

Das Betriebssystem GNU/Linux besteht aus einem Linux-Kernal und basiert auf der GNU-Software. Hierbei handelt es sich um ein freies Mehrbenutzer-Betriebssystem. Aufgrund seiner Konzeption ist es für ein Linux Cluster prädestiniert. Branchenübergreifend erhält das System eine hohe Relevanz. Im Vergleich zu klassischen Betriebssystemen wie Windows zeigt es sich kostengünstiger und benutzerfreundlicher. Des Weiteren bietet es einen hohen Sicherheitsstandard.

Zusätzlich zu den Informationen über Linux Cluster erfahren Sie, wie Sie das Betriebssystem in die bestehende Unternehmenssoftware integrieren. Geht der Wechsel reibungslos vonstatten, entstehen keine Verluste aufgrund eines technischen Ausfalls. Lernen Sie in der Linux Schulung die Vorteile des Systems kennen, gelingt es Ihnen bestenfalls, langfristig Kosten einzusparen.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon!