Weiterbildung
IT-Security Expert

  • Eine IT-Security-Weiterbildung am COMCAVE.COLLEGE verschafft Ihnen den entscheidenden Wissensvorsprung beim beruflichen Wiedereinstieg im Bereich der IT-Sicherheit.
  • Die IT-Branche ist eine sehr schnelllebige Branche Wir von COMCAVE wissen das und stellen unseren Teilnehmern stets eine moderne, innovative Lernumgebung zur Verfügung. Mit COMCAVE lernen Sie technisch immer auf dem neuesten Stand. Geschult werden Sie im Rahmen der IT-Security-Weiterbildung von hochqualifizierten, kompetenten Dozenten, die Ihr fachliches Weiterkommen stets fest im Blick haben.
  • Im Verlauf Ihrer IT-Security-Weiterbildung zählen aber nicht nur berufliche Aspekte. Sie als Mensch sind uns wichtig und stehen im Zentrum der Schulung zur IT-Sicherheit. Unsere Pädagogischen Bildungsbegleiter planen den Weg zur IT-Security-Zertifizierung beim COMCAVE.COLLEGE gemeinsam mit Ihnen. Ihre persönlichen Lebensumstände spielen dabei eine zentrale Rolle.
  • Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie noch heute ein unverbindliches Erstgespräch mit einem unserer erfahrenen Arbeitsmarkt-Spezialisten.
Nächster Start: 14.05.2021
Dauer: ca. 8 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
14.05.2021
14.07.2021
31.05.2021
28.07.2021
07.06.2021
03.08.2021
16.06.2021
12.08.2021
30.06.2021
26.08.2021
06.07.2021
01.09.2021
15.07.2021
10.09.2021
29.07.2021
27.09.2021
04.08.2021
01.10.2021
13.08.2021
12.10.2021

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Network Security
  • Internet Security
  • Anti-Hacking
  • Firewalls
  • VPN (Virtual Private Network)
  • IDS (Intrusion Detection System)

Voraussetzungen

  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.


Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Praktikum

Optional/individuell

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Warum ist IT-Sicherheit so wichtig?

IT-Systeme sind in der heutigen Geschäftswelt an praktisch allen relevanten Prozessen beteiligt. Von der Produktentwicklung über die Produktionsprozesse und die Vermarktung bis hin zur proaktiven Kundenbindung gibt es kaum einen Geschäftsbereich, der ohne die Anbindung an komplexe IT-Systeme auskommt. Je komplexer die Architektur dieser Systeme ausfällt, desto anfälliger sind diese erfahrungsgemäß gegenüber Störungen und Angriffen. Sie als IT-Security Expert tragen an entscheidender Stelle dazu bei, dass die Datenströme ungehindert fließen und sämtliche geschäftlichen Aktivitäten reibungslos über die Bühne gehen.

Ist eine IT-Security-Weiterbildung am COMCAVE.COLLEGE meiner Karriere förderlich?

Mit einer Schulung in IT-Sicherheit betreten Sie ein ebenso anspruchsvolles wie interessantes Arbeitsgebiet. Es stehen Ihnen eine Vielzahl verantwortungsvoller Tätigkeiten offen, die Ihnen willkommene Karrierechancen bieten.

Macht sich eine IT-Security-Weiterbildung beim Gehalt bemerkbar?

Mit einer IT-Security-Weiterbildung bei COMCAVE schaffen Sie beste Voraussetzungen, um auch in Sachen Gehalt vorwärts zu kommen. Der Bereich IT-Security ist für viele Unternehmen ein ganz zentraler Punkt für erfolgreiche geschäftliche Aktivitäten. Dementsprechend gut werden Fachkräfte mit einer abgeschlossenen IT-Security-Weiterbildung entlohnt. Mit dem Schritt in die IT-Security-Branche werden Sie zum qualifizierten Mitarbeiter und versierten Kollegen.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Auf Ihrem Weg zur IT-Security-Zertifizierung beim COMCAVE.COLLEGE können Sie mit der Unterstützung durch verschiedene staatliche Stellen rechnen. Fördermöglichkeiten bei der IT-Security-Weiterbildung bieten unter anderem die Bundesagentur für Arbeit und das Jobcenter. Stimmen Ihre persönlichen Voraussetzungen, können Sie sich auf eine Unterstützung zu 100 % einrichten. Weitere Ansprechpartner sind die Rentenversicherungsträger, Berufsförderungsdienste und der Europäische Sozialfonds (ESF) - unsere Experten beraten Sie gerne.

Kursdauer und Kursinhalte im Überblick

Unseren Didaktik-Spezialisten ist es gelungen, die anspruchsvolle Thematik einer IT-Security-Weiterbildung in einen kompakten, zweimonatigen Kurs zu gießen. Auf diese Weise ist einerseits sichergestellt, dass Sie sich sämtlichen relevanten Lernstoff beim COMCAVE.COLLEGE aneignen können. Andererseits verlieren Sie durch die kompakte Kursarchitektur nicht unnötig viel Zeit.

Sie können die Weiterbildung in Präsenzunterricht besuchen oder ortsunabhängig via Telelearning verfolgen. Auch eine Kombination aus beiden Unterrichtsformen ist möglich. Das bietet sich besonders für Eltern mit kleinen Kindern an.

Auf diese Inhalte können Sie gespannt sein

Ihre IT-Security-Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE ist so aufgebaut, dass Sie an sämtliche relevante Aspekte der IT-Sicherheit herangeführt werden. Unter anderem werden Sie von den bestens geschulten COMCAVE-Dozenten mit folgenden Inhalten vertraut gemacht:

  • Netzabsicherung und Remote-Zugriff (Firewall-Typen, VPN, IDS/IPS)
  • Sicherheitsrisiken, Bedrohungen und Schwachstellen
  • Risikoanalyse, Risikomanagement und Notfallplanung
  • Internet Security
  • Netzwerkentwurf und Netzwerküberwachung

Anhand fachpraktischer Übungen wird der Praxisbezug des Erlernten vertieft. Auch in dieser Phase können Sie mit einer professionellen Betreuung rechnen.

Mit diesen Perspektiven und Chancen können Sie nach der IT-Security-Weiterbildung rechnen

Wenn Sie Ihre IT-Security-Weiterbildung abgeschlossen und die IT-Security-Zertifizierung in der Tasche haben, stehen Ihnen eine Vielzahl unterschiedlicher Beschäftigungsmöglichkeiten offen. Der Bedarf an IT-Sicherheitsexperten erstreckt sich auf praktisch alle Unternehmen des Mittelstandes und insbesondere auch auf die Großunternehmen. Nachdem Sie Ihre IT-Security-Schulung erfolgreich abgeschlossen haben, können Sie beispielsweise eine berufliche Zukunft in der IT-Forensik anstreben oder als Security-Koordinator arbeiten. Oder Sie nehmen Ihren weiteren beruflichen Erfolg selbst in die Hand und werden zum geschätzten IT-Security Expert in freiberuflicher Tätigkeit.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos!