Weiterbildung
EDV Experte - Autodesk 3D Studio Max für Experten

Nächster Start: 04.08.2021
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
04.08.2021
01.09.2021
13.08.2021
10.09.2021
27.08.2021
27.09.2021
02.09.2021
01.10.2021
Garantietermin
13.09.2021
12.10.2021
28.09.2021
26.10.2021
04.10.2021
02.11.2021
13.10.2021
11.11.2021
27.10.2021
26.11.2021
03.11.2021
02.12.2021

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Modellieren von Objekten
  • Mapping
  • Animation von Objekten
  • Partikel-Animation
  • Simulation von physikalischen Gesetzen
  • erweiterte Kameraeinstellungen
  • Belichtung von Szenen
  • erweitertes Rendering

Praktikum

Optional/individuell

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Sofortberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Sofortberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

3ds Max - auch unter der Bezeichnung 3D Studio MAX geführt - ist eines der führenden und leistungsfähigsten Softwarepakete für die Modellierung, Visualisierung und Animation von 3D-Inhalten. Autodesk, unter anderem bekannt für das CAD Programm AutoCAD, entwickelt 3ds Max kontinuierlich weiter.

Das Paket bietet umfassende Lösungen für die verschiedensten Anwendungsbereiche, die auch die Modellierung komplexester Topologien mit Polygonen, Splines und NURBS erlaubt. Die Liste der Features ist lang.

So werden neben den traditionellen Grundfunktionen vielfältige Texturing Optionen und eine breite Palette von zum Teil automatisierten Shader Funktionen unterstützt.

Im Bereich des Rendering unterstützt 3ds Max alle aktuellen Möglichkeiten. Das reicht von der Ausgabe im Comic-Stil bis hin zu bestechend realistischen Renderings, die sowohl Mehrfachreflexionen, Beleuchtung nach Geokoordinaten, Jahres- und Tageszeit berücksichtigen. Neben den Funktionen des Raytracing können auch indirekte Lichteffekte (Radiosity) berechnet werden. Hinzu kommt eine Vielzahl von Animationsfunktionen, die physikalische Effekte umfassend berücksichtigen.

Das Modul 3D Animationen mit Autodesk 3ds Max Fortgeschritten befasst sich im Rahmen des Modellierens von Objekten mit Import und Export von Geometrie, dem Spline Modeling, dem Modeling von organischen Formen, dem Modeling von Architektur, der richtigen Nutzung des Modifier Stack. Weiter werden hilfreiche Modifier wie Shell, Extrude und Bevel behandelt. Darüber hinaus werden Scene States wie auch das Arbeiten mit Vorlagen thematisiert.

Auf dem Gebiet des Mapping werden grundlegende UVW-Mapping-Techniken und -Modifier wie auch das Handling multipler Mappings auf einem Objekt behandelt.

Im Bereich Animation stehen organisch wirkende Animationen (IKs) im Vordergrund. Lernen Sie die Erstellung und den Umgang mit Rig’s. Auch einfache Scripts zum Animieren von Bones werden ebenso thematisiert wie die Bone Animation mit Skin-Modifier.

Ein zentrales Thema sind im fortgeschrittenen Bereich auch die Partikel Animation (Partikel Emitter, Deflektoren, Animation von Partikel-Objekte, Plugins und Tools).Umfassend werden die Simulation von physikalischen Gesetzen, Kamerafahrten und – effekte, wie auch das Lighting von Szenen und Rendering Optionen behandelt.

Fragen Sie nach einer kostenlosen und unverbindlichen Beratung!