Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Weiterbildung Einkauf III: Supply Chain Management

Supply Chain Manager sind wahre Experten in der Logistik. Sie berücksichtigen die individuellen Gegebenheiten eines jeden Betriebs bezüglich der gesamten Produktionskette inklusive Einkauf und Logistik. Außerdem planen Sie weit im Voraus, damit das Unternehmen effektiv arbeiten kann. Wenn Sie aus dem Logistikbereich kommen oder sich beruflich verändern möchten, können Sie mit einer Weiterbildung im Supply Chain Management bei COMCAVE Ihre Zukunftsperspektiven weiter ausbauen. So gelingt Ihnen der Einstieg in eine wachsende und vielfältige Branche.

Erfahren Sie an dieser Stelle mehr darüber, welche Berufsfelder nach einer Supply Chain Management Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE infrage kommen.

Nächster Start: 22.10.2019
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat
Dozent: Jan Zenker
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Mit einer Weiterbildung im Supply Chain Management können Sie die Auswahl der Jobangebote im Logistik- und Einkaufsbereich erhöhen. Ihr Einstieg in die Branche wird Ihnen dank der erlernten Fachkompetenzen erheblich erleichtert.
  • Mit einer Weiterbildung im Supply Chain Management werden Sie aufgrund der Spezialisierung zu einer begehrten Fachkraft. Mit dem Trägerzertifikat von COMCAVE weisen Sie Ihre Fachkenntnisse nach und heben sich positiv von anderen Bewerbern ab.
  • Sie können nicht nur Ihre Zukunftsaussichten verbessern, sondern auch die Karriereleiter eine Stufe weiter erklimmen. Ihre Bereitschaft, sich weiterzubilden, wird von Arbeitgebern nicht selten in Form von Gehaltserhöhungen oder Beförderungen belohnt.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Einkauf III: Supply Chain Management

Warum Supply Chain Management so wichtig ist

Hinter dem Begriff Supply Chain Management verbirgt sich die Betriebswirtschaftslehre eines Betriebs. Der Supply Chain Manager kümmert sich um die gesamte Produktionskette inklusive der Beschaffung der erforderlichen Rohstoffe, die Organisation des Transports und die Überwachung der Endprodukte. In all diesen Bereichen gibt es laufend Nachjustierungsbedarf, weshalb ein Supply Chain Management für den Betrieb sehr wichtig ist.

Die möglichen Berufsfelder bei einer Weiterbildung im Supply Chain Management


Das Supply Chain Management sorgt dafür, dass die hohen Erwartungen der Kunden erfüllt werden. Außerdem steht das Management in enger Beziehung mit den Lieferanten. Es überwacht die Lieferungen der Güter und gestaltet und steuert die Informationsflüsse. Zu den möglichen Aufgaben nach einer Weiterbildung im Supply Chain Management gehören:

  • Ausrichtung der gesamten Logistik auf die Nachfrage der Kunden
  • Gewährleistung einer großen Flexibilität
  • Synchronisierung des Lagerbestands mit dem Bedarf
  • Kostensenkung durch bedarfsgerechte Produktion
  • Beschleunigung der Lieferung
  • Lenkung der Geldströme

Eine Weiterbildung im Supply Chain Management beim COMCAVE.COLLEGE sorgt dafür, dass Sie die grundlegenden Kompetenzen vermittelt bekommen. Die theoretischen Inhalte werden mit fachpraktischen Anwendungen in der Praxis vertieft. Dadurch steht einer Beschäftigung in diesem Bereich nichts mehr entgegen.

Weiterbildung im Supply Chain Management – so läuft der Kurs ab

Im Bereich Logistik und Einkauf kommen verschiedene Weiterbildungen infrage. Die Weiterbildung im Supply Chain Management dauert vier Wochen. Jeder Kurs weist andere individuelle Schwerpunkte auf, wie die folgenden Beispiele zeigen:

  • Optimierung der Lieferkettenprozesse in Einkauf und Logistik
  • Strategien des SCM und der Versorgung
  • Kostenmanagement im SCM
  • Controlling der Supply Chain
  • Kennzahlen im SCM / in Einkauf und Logistik
  • Instrumente und Hilfsmittel des Controllings

Förderungsmöglichkeiten für die Weiterbildung im Supply Chain Management

Die Weiterbildung im Supply Chain Management ist AZAV-zertifiziert und kann daher von der Arbeitsagentur über Bildungsgutscheine gefördert werden. Das bedeutet, dass die Absolventen der Weiterbildung im Supply Chain Management die Kursgebühren bis zu 100 Prozent übernommen.

Das Gehalt und die Zukunftsaussichten nach einer Weiterbildung im Supply Chain Management

Für ein Unternehmen ist ein erfolgreiches Supply Chain Management sehr wichtig, um langfristig mit der Konkurrenz mithalten zu können. Denn nur wer effizient arbeitet, Innovationen gegenüber aufgeschlossen ist und Verbesserungen durchführt, kann sich auf dem Markt behaupten. Daher sind die Zukunftsaussichten für jemanden, der eine Weiterbildung im Supply Chain Management absolviert hat hervorragend.

Die Gehaltsmöglichkeiten schwanken stark und beginnen mit einem monatlichen Anfangsgehalt von 4.032 Euro bis zu 6.964 Euro. Abhängig ist das Gehalt von den eigenen Kompetenzen und auch von dem Unternehmen beziehungsweise der Region, in der das Unternehmen ansässig ist.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.

Kursdetails: Einkauf III: Supply Chain Management

📅 Einkauf III: Supply Chain Management 2019-10-22 2019-11-22 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
22.10.2019
22.11.2019
EUR 0
07.11.2019
06.12.2019
EUR 0
13.11.2019
12.12.2019
EUR 0
25.11.2019
23.12.2019
EUR 0
09.12.2019
16.01.2020
EUR 0
13.12.2019
22.01.2020
Garantietermin
EUR 0
02.01.2020
31.01.2020
EUR 0
17.01.2020
14.02.2020
EUR 0
23.01.2020
20.02.2020
EUR 0
03.02.2020
02.03.2020
  • Supply-Chain-Management (SCM) – Optimierung der Lieferkettenprozesse in Einkauf und Logistik
  • Strategien des SCM und der Versorgung
  • Instrumente des SCM
  • Kostenmanagement im SCM: umfassendes Kostenmanagement für fremdbezogene Produkte und Dienstleistungen
  • Kostenmanagement im SCM: Kundenorientierung im SCM – Liefertreue verbessern
  • Controlling der Supply Chain
  • Einkaufscontrolling/Logistikcontrolling
  • Kennzahlen im SCM/in Einkauf und Logistik
  • Instrumente/Hilfsmittel des Controllings im SCM



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Jan Zenker, Dozent

Gepr. Betriebswirt und Fachwirt für Güterverkehr mit über 15 Jahren Berufserfahrung und 5 Jahren Führungserfahrung in den Bereichen Einkauf, Logistik & Vertrieb

Es macht mir Spaß, Menschen in Ihrer Weiterentwicklung zu betreuen und ihre Fachkenntnisse durch praxisnahe Beispiele auszubauen. Da ich die Themen anwenderorientiert vermittle, sind meine Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr gut in der Lage, ihr neu erworbenes Wissen in die Praxis umzusetzen. Dies hat schon vielen Teilnehmern in ein neues Arbeitsumfeld verholfen.

Ich bin stolz darauf, Teil der individuellen Weiterentwicklung zu sein und bei der beruflichen Zielerreichung Einzelner helfen zu können.

Optional/individuell
Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Jan Zenker https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/43_dozent_jan_zenker_v2.jpg

Es macht mir Spaß, Menschen in Ihrer Weiterentwicklung zu betreuen und ihre Fachkenntnisse durch praxisnahe Beispiele auszubauen. Da ich die Themen anwenderorientiert vermittle, sind meine Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr gut in der Lage, ihr neu erworbenes Wissen in die Praxis umzusetzen. Dies hat schon vielen Teilnehmern in ein neues Arbeitsumfeld verholfen.

Ich bin stolz darauf, Teil der individuellen Weiterentwicklung zu sein und bei der beruflichen Zielerreichung Einzelner helfen zu können.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.