Weiterbildung
Softwareentwickler - HTML, CSS

Kursüberblick

Nächster Start 28.05.2024 Alle Termine
Dauer ca. 4 Wochen
Kosten bis zu 100% gefördert
Abschluss Trägerzertifikat Mehr

Kursdetails

Kursstarttermine

Unterrichtsform

Abschlussart

Kursinhalte

Praktikum

Voraussetzungen

Kursbewertung

Förderung und Finanzierung

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

100% kostenlos mit Bildungsgutschein

Live-Unterricht in Teilzeit und Vollzeit

Online von Zuhause und am Campus

Flexibel starten zwischen 8 und 8:45 Uhr

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Aussichten nach der XML Weiterbildung Die XML Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE vermittelt Ihnen die wichtigsten Grundlagen in der Arbeit mit der viel genutzten Auszeichnungssprache. Nach dem XML Kurs sind Sie in der Lage, XML-Dateien zu verstehen, in ihnen zu navigieren, gezielt Daten auszuwählen sowie diese in die benötigten Zielformate zu transformieren. Der sichere Umgang mit XML Dateien wird Ihnen in vielen Situation die Arbeit erleichtern. Nach der XML Weiterbildung sind Sie deutlich seltener auf die Hilfe des hauseigenen Programmierers angewiesen, wenn es darum geht, Daten von einer Anwendung auf die nächste zu übertragen. Ihre neuen Kenntnisse aus der XML Weiterbildung sorgen somit für effizienteres, zeitsparendes Arbeiten, was wiederum von Vorgesetzen positiv bewertet wird. XML was ist das? Die textbasierte Auszeichnungssprache XML ist ein universelles Datenaustauschformat, das in nahezu allen Anwendungen verwendet werden kann. Die Erstellung einer XML Datei unterliegt festen Regeln und strukturellen Vorgaben, an die Sie im Zuge der XML Weiterbildung Schritt für Schritt herangeführt werden. Warum XML benutzen? XML ist vor allem eins: universell nutzbar. Die meisten Anwendungen und Softwarelösungen können mittlerweile XML-Dateien automatisiert oder mit wenig manuellem Aufwand exportieren und importieren. Somit ist es möglich, ohne Programmieraufwand, Daten aus der einen Anwendung als XML-Datei zu exportieren, um diese anschließend in eine völlig andere Anwendung zu importieren. Damit kann das Problem umgangen werden, dass viele Systeme und Softwarelösungen nicht untereinander kompatibel sind und die direkte Übertragung der Daten von einem System ins andere in der Regel nicht möglich ist. Perspektiven und Chancen mit einem XML Kurs optimieren In vielen Bereichen, zum Beispiel im Management von Webshops, werden grundlegende Kenntnisse in XML und HTML heutzutage vorausgesetzt. Durch das COMCAVE-Zertifikat, das Sie nach erfolgreichem Abschluss der XML Weiterbildung erhalten, können Sie Ihre neuen Fertigkeiten gegenüber Ihrem potenziellen Arbeitgeber aussagekräftig nachweisen. Expertentipp Mit der XML Weiterbildung bei COMCAVE runden Sie Ihr Bewerberprofil sinnvoll ab und verschaffen sich einen Wissensvorsprung gegenüber anderen Bewerbern, welcher im Zweifelsfall für die Zusage entscheidend sein kann. Wo wird XML eingesetzt? XML Dateien kommen immer dann zum Einsatz, wenn größere Datenmengen zwischen Systemen übertragen werden sollen, die nicht direkt miteinander kompatibel sind. Dies kann beispielsweise der Fall sei, wenn die Kundendaten aus dem Webshop ins Rechnungssystem übernommen werden sollen, um dort Lieferschein und Rechnung zu erstellen. XML Weiterbildung bei COMCAVE: Kursinhalte und Dauer Die XML Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE dauert etwa vier Wochen in Vollzeit und kann von Ihnen im Präsenzunterricht an einem unserer modernen Weiterbildungsstandorte oder per Telelearning (von Zuhause aus) absolviert werden. Alternativ ist auch eine Kombination aus Präsenzunterricht und Telelearning möglich, um die XML Grundlagen zu lernen. Beispiele für die Inhalte der XML Weiterbildung: Überblick über XML-Technologien XML als Basis zur Datenerhaltung Schematisierung über Document Type Definition (DTD) Ausgabe von XML-Dateien über CSS Typografie/Layout Ausgabe von XML-Dateien über XML Stylesheet Language (XSL) Kann die XML Weiterbildung gefördert werden? Ja, die XML Weiterbildung ist nach AZAV-zertifiziert und förderbar. Wenn Sie die persönlichen Voraussetzungen für eine Förderung erfüllen, können die Kosten in Form eines Bildungsgutscheines bis zu 100 % übernommen werden. Ob und in welcher Höhe eine Förderung der XML Weiterbildung möglich ist, erfahren Sie direkt bei Ihrem zuständigen Ansprechpartner bei der Agentur für Arbeit oder beim Jobcenter. Alternativ kann eine Förderung durch den Rentenversicherungsträger, den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz möglich sein. Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Warum JavaScript lernen so bedeutsam ist Das heutige Web ist ohne Java Programmierung nicht mehr vorstellbar. Neben den Auszeichnungssprachen HTML und CSS ist die Programmiersprache Javascript derzeit essenziell für die Webentwicklung, was somit jedes Unternehmen betrifft. Die Nachfrage an JavaScript Softwareentwickler boomt. JavaScripts sind für selbstverständliche Funktionen im Web verantwortlich. Dazu gehören unter anderen die Anzeige von Dialogfenstern, Vorschläge von Suchbegriffen, Werbebanner oder das Senden und Empfangen von Daten, ohne dass die Seite neu geladen werden muss. Die Skriptsprache ist ein wichtiges Element für eine angenehme User Experience und wird seit ihrem Ursprung im Jahr 1995 stetig weiterentwickelt. Was mit dynamischem HTML in Webbrowsern begann, um Benutzerinteraktionen auszuwerten und um Inhalte zu verändern, nachzuladen oder zu erstellen, hält inzwischen auch Einzug auf Servern und Microcontrollern. Somit sind JavaScripts sowohl im modernen Online-Marketing als auch in der technologischen Infrastruktur in jedem Unternehmen ein Muss. Die weitere rasante Digitalisierung fordert deswegen agiles Werkzeug wie JavaScript und entsprechend qualifiziertes Personal. Mit einer Weiterbildung als Softwareentwickler verfügen Sie über innovatives Wissen, mit dem Sie das Web in seiner Effizienz aktiv mitgestalten. Sie werden zum Experten in einem expandierenden Bereich und Webentwickler nehmen derzeit Platz Eins auf der Liste der gesuchten Entwicklerberufe ein. Kursbeschreibung: Die Weiterbildung zum Softwareentwickler für JavaScript Mit der Weiterbildung Webentwickler im Bereich JavaScript erhalten Sie von COMCAVE professionelles Werkzeug, das sich an der Praxis eines innovativen Berufsfelds orientiert. Geleitet vom Berufsalltag eines Softwareentwicklers orientiert sich die Weiterbildung an folgenden Schwerpunkten: Anhand praxisorientierter Beispiele werden Sie die Grundlagen der Programmiersprache JavaScript lernen. JavaScript-Programme werden Sie sowohl selbst neu erstellen und schreiben als auch bestehende anpassen. Sie erhalten einen Überblick über die Methoden und Objekte der JavaScript Standard API mit dem Fokus auf die praktische Arbeit mit dem HTML Document Object Model (DOM). Sie erwerben Wissen über objektorientierte und prozedural orientierte JavaScript-Programmierung und wenden es entsprechend an. Sie werden vertraut mit Variablen und Funktionen inklusive Arrays, Schleifen, Strings und Kontrollstrukturen wie if, switch, while, for sowie Verschachtelungen und Unterbrechungen. Ihre Weiterbildung zum Softwareentwickler besteht aus theoretischen und praktischen Unterrichtsphasen mit erfahrenen Dozenten unter Einsatz von modernster Technologie. Schnell werden Sie JavaScripts verstehen und greifbare Lernerfolge verbuchen. Was den Beruf eines Softwareentwicklers ausmacht Eine innovative, agile und effiziente digitale Infrastruktur ist der Erfolgsgarant eines Unternehmens. Mit Webdesign, Responsive Design, mit der Programmierung dynamischer Websites oder auch mit der Programmierung auf Serverseite im Backend tragen Sie zum Unternehmenserfolg bei. Ihre praxisnahe Weiterbildung bereitet Sie bestens auf diese Aufgaben als Softwareentwickler vor. Interdisziplinär und im Team sind Sie als Softwareentwickler für JavaScript in der Webentwicklung ein wichtiger Bestandteil und arbeiten dabei mit unterschiedlichen Experten und Abteilungen zusammen. Mit Ihrer Weiterbildung zum Softwareentwickler JavaScripts bereiten Sie daher den Weg in Ihre vielfältige und spannende Berufskarriere mit attraktiven Verdienstmöglichkeiten. In Ihrer Weiterbildung zum Softwareentwickler sind Sie nie alleine Von der individuellen Zusammenstellung Ihrer Weiterbildung bis zur Abschlussprüfung als Softwareentwickler sind kompetente Dozenten immer an Ihrer Seite und unterstützen Sie auf Ihrem Weg in Ihre neue berufliche Zukunft. Ansprechpartner und Begleiter sind vom ersten Tag an für Sie da. Mit innovativer Technik treffen Sie im virtuellen Klassenzimmer unter Dozentenleitung auf Teilnehmer aus ganz Deutschland – ein optimales Lernfeld, das schnellen Austausch und rasche Erfolge möglich macht. Überzeugen Sie sich selbst in einem kostenlosen Schnupperkurs. Außerdem stellen wir uns mit unseren flexibelen Unterrichtsformen auf Ihre individuelle Situation ein (100 % Präsenz, 50 % Telelearning oder 100 % Telelearning). Alle unsere Umschulungen und Weiterbildungen sind nach AZAV zertifiziert und können durch einen Bildungsgutschein gefördert werden. Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Mit Joomla Weiterbildung zum Erfolg im eCommerce Softwareentwickler gehören noch immer zu einer der nachgefragtesten Berufsgruppen. Aufgrund der ständig wachsenden Anzahl an Websites und Webshops, ist die Nachfrage sehr hoch. Eine stark nachgefragte Fähigkeit ist dabei das Erstellen und Anpassen von Joomla-Templates für eCommerce-Lösungen. Um Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu optimieren, kombiniert daher der Joomla Kurs beim COMCAVE.COLLEGE die Verwendung von Joomla-Templates mit dem Shop-System Magento. In der Joomla Weiterbildung lernen Sie nicht nur die Programmierung und Entwicklung von Templates mit Joomla, sondern erhalten auch Einblicke in die Arbeit mit der beliebten Shop-Software. Die Joomla Weiterbildung befähigt Sie dazu, Templates in die Architektur eines Magento-Shops zu integrieren. Darüber hinaus lernen Sie, welche besonderen Ansprüche im eCommerce an das Layout gestellt werden und wie Sie diese Herausforderungen meistern. Wie ist Joomla aufgebaut? Joomla ist ein in PHP geschriebenes Content Management System (CMS), das für die Erstellung von Webseiten und Webshops verwendet wird. Für den Betrieb einer auf Joomla basierenden Webseite wird ein MySQL-, PostgreSQL- oder Microsoft SQL-Server benötigt. Im Zuge der Joomla Weiterbildung werden Sie erfahren, dass es in Joomla drei klar voneinander getrennte Ebenen gibt: Struktur Inhalt und Layout. Die Struktur wird in der Regel durch einen Administrator bei Installation der Instanz festgelegt. Die Inhalte können von mehreren Autoren erstellt und auch im laufenden Betrieb der Webseite verändert werden. Das Layout wird in Form eines Templates vorgegeben, welches ebenfalls jederzeit ausgetauscht, korrigiert oder erneuert werden kann. In der Joomla Schulung bei COMCAVE arbeiten Sie hauptsächlich in der Layout-Ebene und lernen die Erstellung und Anpassung von Templates. Mit Joomla im eCommerce neue Berufsfelder erschließen Mit der Joomla Weiterbildung qualifizieren Sie sich nicht nur für das Management von Webseiten mit Joomla. Die Verbindung von Joomla mit Magento eröffnet zahlreiche weitere Berufsfelder im eCommerce, die Ihre Karriere entscheidend voranbringen können. Mit dem theoretischen und praktischen Wissen der Joomla Weiterbildung werden Sie befähigt sein, Projekte im eCommerce umzusetzen. Mögliche Tätigkeitsfelder nach der Joomla Weiterbildung: Einrichtung und Pflege einer Joomla Webseite Erstellen von individuellen Joomla Templates Implementierung und Anpassung vorhandener Templates Projektmanagement / Teamleitung bei Projekten mit Joomla Überprüfung von fertigen Lösungen und Fehlerbehebung Aktualisierung und Optimierung vorhandener Shop-Templates Wie können Sie mit Joomla anfangen? Die Möglichkeiten mit Joomla sind nahezu grenzenlos. Neben den von Haus aus zahlreichen Möglichkeiten gibt es für das Content Management System mittlerweile über 8.000 kostenlose und kommerzielle Erweiterungen. Damit Sie von den Möglichkeiten der Software nicht erschlagen werden, bietet Ihnen unsere Joomla Weiterbildung einen leicht verständlichen und hervorragend strukturierten Einstieg. Mit dem Schwerpunkt auf der Anwendung im eCommerce, lernen Sie in der Joomla Schulung bei COMCAVE ausschließlich nachgefragte und praxiserprobte Fähigkeiten, welche Sie gewinnbringend für Ihren beruflichen Erfolg einsetzen können. Im Anschluss an die Joomla Weiterbildung, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für eine tiefergehende Spezialisierung offen. Inhalte und Ablauf der Joomla Weiterbildung Die Dauer der Joomla Weiterbildung beträgt etwa vier Wochen. Sie haben die Wahl, ob Sie im Präsenzunterricht (50 % oder 100 %) oder per Telelearning lernen möchten. Die didaktisch aufbereiteten Lerninhalte sowie die jahrelange Erfahrung unserer geschulten Dozenten helfen Ihnen, unabhängig von der gewählten Unterrichtsform, bei Ihrem persönlichen Lernerfolg. Die fachpraktischen Anwendungen sorgen dafür, dass das theoretische Wissen direkt umgesetzt werden kann. Mit einer Joomla Weiterbildung werden Sie zum nachgefragten Softwareentwickler mit sehr guten Karrierechance in der Online-Branche. Von der Betreuung einer firmeneigenen Joomla-Webseite bis zum Einsatz in einer spezialisierten eCommerce-Agentur wird Ihnen die Joomla Weiterbildung viele Türen öffnen. Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, ist Ihre Weiterbildung bei COMCAVE bis zu 100 % mit Bildungsgutscheinen förderfähig. Sprechen Sie dafür einfach Ihren Ansprechpartner bei der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter oder dem Rentenversicherungsträger auf die Weiterbildungsmöglichkeiten beim COMCAVE.COLLEGE an. Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Perspektiven der Weiterbildung TYPO3 gehört zu den wichtigsten Content-Management-Systemen. Damit erstellen Softwareentwickler moderne Webseiten mit wenigen Handgriffen. Durch die Weiterbildung sind Sie in der Lage, das System anzuwenden und nach den Vorgaben anzupassen. Das ermöglicht Ihnen, eigenständige Projekte in der Softwareentwicklung zu übernehmen. Sie werden zum gefragten Spezialisten für TYPO3, der die Plattform bereitstellt, auf der sich ein Unternehmen präsentieren kann. Mit der Qualifizierung steigern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Inhalte des TYPO3-Kurses bei COMCAVE TYPO3 lernen Sie bei COMCAVE entweder in Präsenz, via Telelearning oder in Kombination beider Unterrichtsformen. Die Weiterbildung findet von Montag bis Freitag jeweils von 8.00 bis 16.45 Uhr statt. Zur Vertiefung des theoretischen Wissens finden praktische Anwendungsphasen statt. Zu den wesentlichen Inhalten des TYPO3-Kurses gehören sämtliche Schritte zum Anlegen einer neuen Webseite und deren Modifizierung. Dazu passen Teilnehmer die Seiten mittels TypoScript an und binden verschiedene Inhalte ein. Im Rahmen der vierwöchigen Qualifizierung erhalten Sie einen umfassenden Einblick in folgende Themenbereiche: Installation von TYPO3 Konfiguration des CMS Anlegen von Inhalten und Seiten Arbeiten mit TypoScript TypoScript-Konstanten Ausgabe von Inhalten Menütypen und spezielle Menüzustände Gestalten von Menüs und Inhalten Extension-Manager geschützte Webseitenbereiche mehrsprachige Inhalte Volltextsuche Umgang mit dem Nachrichtensystem tt_news Anpassung des Backends Extensions programmieren Mailformulare erstellen Benutzerverwaltung Einbindung von Skripten mit PHP und JavaScript Was ist TypoScript? Dabei handelt es sich um eine objektorientierte Konfigurationssprache. Zur Anwendung kommt sie in: TYPO3, TYPO3 Neos und TYPO3 Flow. Mit TypoScript steuern Sie die Ausgabe im Frontend einer Webseite. Mithilfe der Konfigurationssprache nehmen Sie individuelle Einstellungen und verschiedene Anpassungen am TYPO3-Kern sowie in den Extensions vor. Welche Voraussetzungen für die Teilnahme am TYPO3-Kurs bringen Sie mit? Die Weiterbildung TYPO3 mit Schwerpunkt Customizing richtet sich an Softwareentwickler, die erweiterte Grundkenntnisse in der Anwendung des Content-Management-Systems besitzen. Andernfalls empfiehlt sich die vorherige Teilnahme an einem Basiskurs wie „TYPO3 in der Anwendung“ oder „Content Management Systeme TYPO3“ beim COMCAVE.COLLEGE. Schon gewusst? In der vierwöchigen TYPO3 Weiterbildung für Softwareentwickler eignen Sie sich umfassende Kenntnisse im Bereich des Customizings an. Damit sind Sie in der Lage, umfangreiche Websites aufzubauen, zu verwalten und anzupassen. Das Trägerzertifikat von COMCAVE bescheinigt Ihrem potenziellen Arbeitgeber Ihr umfangreiches Wissen in der Anwendung. Damit werden Sie zum gefragten Spezialisten für dieses Content-Management-System. Welche Zuschüsse erhalten Teilnehmer für den TYPO3-Kurs bei COMCAVE? Für die Weiterbildung stehen verschiedene Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten zur Auswahl. Der TYPO3-Kurs erhielt eine Zulassung nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV). Folgende Leistungsträger übernehmen bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen bis zu 100 % der Weiterbildungskosten: Jobcenter Agentur für Arbeit Rentenversicherungsträger Europäischer Sozialfonds oder Berufsförderungswerk Beim Jobcenter oder der Agentur für Arbeit erfolgt die Abrechnung der Qualifizierung über einen Bildungsgutschein. Zudem besteht die Möglichkeit, Leistungen nach dem Soldatenversorgungsgesetz zu beantragen. Was verdienen TYPO3-Entwickler? Durch die Teilnahme an dem Typo3-Kurs erweitern Sie Ihr anwendungsbereites Wissen durch umfassende Kenntnisse im Customizing des Content-Management-Systems. Als TYPO3-Entwickler verdienen Sie in großen Unternehmen mit eigenen IT-Abteilungen im Durchschnitt 41.900 € jährlich. Die TYPO3-Schulung eröffnet Ihnen neue Tätigkeitsfelder in der Softwareentwicklung. Damit steigern Sie neben Ihren Karrierechancen Ihr Gehalt. Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Sobald ein Unternehmen sich im Internet präsentiert, benötigt es Spezialisten, welche die Sprache des World Wide Web beherrschen. Oder besser gesagt: die Sprachen. Mit der Auszeichnungssprache HTML gießen Sie die Struktur. Mit CSS verleihen Sie der Struktur Gestalt in Form und Farbe. Und mithilfe der Skriptsprachen PHP und JavaScript verpassen Sie Webseiten server- und clientseitig einen dynamischen Kick. Fertigkeiten, die im Bereich des Webdesigns und der Webentwicklung ebenso gefragt wie gefordert werden. Und da nicht nur das Internet selbst, sondern auch seine Sprache international ist, dominiert hier das Englische. Gute Englischkenntnisse werden daher von Arbeitgebern oftmals eingefordert. Aus diesem Grund bietet Ihnen diese Weiterbildung des COMCAVE.COLLEGE das besondere PLuS: Zusätzlich zu Ihrer fachlichen Qualifizierung werden Sie Ihre Englischkenntnisse praxisrelevant verbessern können. Auf dem Arbeitsmarkt verfügen Sie damit über einen maßgeblichen Vorteil. Englischkenntnisse für den Beruf durch zusätzliche PLuS Qualifizierung Mit fachspezifischem Englisch verleihen Sie Ihrer Qualifizierung nochmals einen Feinschliff und werden für den modernen Arbeitsmarkt noch attraktiver. Aus diesem Grund haben wir von COMCAVE „Qualifizierung PLuS“ konzipiert. Die Bezeichnung „PLuS“ steht für „Prozessorientiertes Lernen und Sprache“. Profitieren Sie jetzt von vierwöchigem berufsbezogenen Englischunterricht und erweiteren Sie gezielt Ihre sprachlichen Fertigkeiten. 3-fach qualifiziert: Ihr Weg zur Fachkompetenz Ohne Frage: Je breiter Ihr Know-how gefächert ist, desto mehr Möglichkeiten stehen Ihnen beruflich offen. Mit dieser Weiterbildung bietet sich Ihnen die optimale Möglichkeit, sich umfassend für eine Tätigkeit im Webdesign oder in der Webentwicklung zu qualifizieren. In drei aufeinanderfolgenden Modulen werden Sie sukzessive die für Webdesign und Webentwicklung meistgeforderten Skills erlernen können. Webdesign 1: HTML und CSS Ohne HTML gliche das Internet dem Turmbau zu Babel. HTML ist die allen Webseiten gemeinsame Auszeichnungssprache, in welcher der Quelltext verfasst ist. Diese Hypertext Markup Language definiert die Struktur der Webseite. Sie legt also fest, wie die digitalen Inhalte angeordnet werden sollen: Welcher Bereich ist zum Beispiel die Kopfzeile, welcher Bereich definiert sich als Footer. Wo finden sich Bilder, welche Areale sind als Textbereiche vorgesehen und so weiter. Die eigentliche Gestaltung der Webseite erfolgt über die Cascading Style Sheets (CSS). Farbe, Formen, Typographie und vieles mehr legen Sie über CSS fest. Indem man HTML und CSS voneinander trennt, sorgt man für eine übersichtliche Seitenstruktur, die zudem leicht und schnell neuen Anforderungen angepasst werden kann. Eingehend erläutern Ihnen die Dozenten des COMCAVE.COLLEGE, wie HTML gelesen und geschrieben wird, so dass Sie eigenständig eine professionelle Webseite aufbauen können. Webdesign 2: JavaScript Mit HTML und CSS erschaffen Sie Webseiten – allerdings sind diese erst einmal statischer Natur und können nicht mit dem User interagieren. Hier eröffnet JavaScript einen ausgezeichneten Weg: Die 1995 entwickelte, clientseitige Skriptsprache verwandelt statisches in dynamisches HTML. Und mit dieser Dynamik bieten sich dem User zahllose Möglichkeiten der Interaktion. Zum Beispiel über den Klick auf einen Absende-Button. Oder mit dem Einsatz eines Bestellformulars. Oder durch das Einfügen einer Animation. Von Variablen über Schleifen bis hin zum Debugging: Im Unterricht werden Sie sich intensiv in das Know-how einarbeiten, wie Sie JavaScript bestmöglich und verwenden können. Stets unterstützt von den erfahrenen Fachdozenten des COMCAVE.COLLEGE. Und wie auch im HTML-Modul werden Sie Ihr neu erworbenes Wissen jederzeit in praxisgerechten Übungen überprüfen und festigen können. Webdesign 3: PHP Über als 80% aller dynamischen Webseiten nutzen die Open-Source-Skriptsprache PHP, die damit eine der führenden Skriptsprachen des WWW ist. Im Unterschied zu JavaScript arbeitet PHP serverseitig. Der Server gibt also den mit PHP-Code angereicherten Quelltext nicht unmittelbar an den Browser (Client), sondern an einen Interpreter aus. Dieser Interpreter erst verarbeitet den Code und sendet das Ergebnis an den Client zurück. Auf diese Weise können mithilfe von PHP zum Beispiel Formular-Daten verarbeitet, Cookies versendet und empfangen, Flash-Animationen generiert oder auch Gästebücher und Blogs eingerichtet werden. Versiert führen die Fachdozenten des COMCAVE.COLLEGE Sie in das Zusammenspiel von HTML, PHP und MySQL ein. Von Arrays und Operatoren über Funktionen für Zeichenketten bis hin zum Zugriff auf MySQL-Datenbanken: Systematisch werden Sie mit den erforderlichen Fachkenntnissen vertraut gemacht, die Sie für die professionelle Verwendung von PHP benötigen. Darüber hinaus werden zahlreiche anschauliche Beispiele aus der Praxis Sie dabei unterstützen, den routinierten Einsatz von PHP zu verinnerlichen und zu festigen. Verschaffen Sie Ihren Plänen eine Perspektive Webdesigner und Webentwickler sind nach wie vor gefragt. Denn Unternehmen gehen mehr und mehr dazu über, ein hausinternes Webdesign und eine eigene Webentwicklung zu etablieren. Planen Sie eine Laufbahn im Webdesign oder in der Webentwicklung? Mit dem erfolgreichen Abschluss dieser Weiterbildung am COMCAVE.COLLEGE werden Sie über das gleich dreifach solide Rüstzeug verfügen, sich in diesen Bereichen professionell betätigen zu können. Sowohl als Web Developer als auch als Webdesigner benötigen Sie auf dem modernen Arbeitsmarkt neben HTML auf jeden Fall Kenntnisse in JavaScript: check. Auch PHP gehört in den Stellenanzeigen zu den meisterwarteten Skills: check. Und in HTML werden Sie ohnehin fit sein: check. Zusätzlich werden Sie sich dank Ihrer englischen Sprachkompetenz mehr Möglichkeiten im Beruf erarbeitet haben.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Warum lohnt es sich, HTML programmieren zu lernen?

Unternehmen – national und international – überlassen ihren Internetauftritt nicht dem Zufall. Um Neukunden zu generieren, bedarf es an Content. Des Weiteren erweist sich eine professionell programmierte Website als ausschlaggebend. Sobald Sie HTML programmieren lernen, qualifizieren Sie sich für diese Aufgabe. Aus dem Grund optimieren Sie mit der Weiterbildung bei COMCAVE Ihre Erfolgsaussichten auf dem Arbeitsmarkt.

Um eine optimale Marketing-Wirkung zu erzielen, wenden sich kleine und große Unternehmen an fachkundige Softwareentwickler. Diese zeichnen sich durch fundierte Kenntnisse in HTML und CSS aus. Indem Sie beide „Sprachen des Internets“ lernen, legen Sie den Grundstein für Ihre berufliche Zukunft im Webdesign. Die Dozenten beim COMCAVE.COLLEGE unterstützen Sie, HTML und CSS zu lernen. Sie erfahren, wie Sie eine Internetseite hochqualitativ und standardisiert nach dem World Wide Web Consortium, kurz W3C gestalten.

Was muss ein Softwareentwickler können?

Sobald Sie bei COMCAVE Softwareentwicklung lernen, steht Ihnen der Berufseinstieg als Softwareentwickler frei. Sie entwickeln und implementieren Anwendungen und Softwarebausteine in eine Internetseite. Des Weiteren beschäftigen Sie sich mit der Planung und der Analyse der Websites. Der Begriff „Softwareentwicklung“ bezeichnet den Entwurf sowie die standardisierte Umsetzung von Softwareprojekten. Um diese zu verwirklichen, erhalten Sie bei COMCAVE die Chance, HTML programmieren zu lernen.

Mithilfe von spezialisierten Dozenten gelingt es Ihnen, innerhalb von vier Wochen die Programmierung mit HTML zu lernen. Im späteren Berufsalltag übernehmen Sie eine Reihe von Herausforderungen:

  • Programmiersprachen analysieren und anwenden
  • Effektivität und Wirtschaftlichkeit von Softwaresystemen prüfen
  • Softwaresysteme programmieren und weiterentwickeln
  • Kundenberatung und Codierung

Weiterbildung Softwareentwickler: Perspektiven und Gehalt

Als Softwareentwickler implementieren Sie informationstechnische Anwendungen. Das Einstiegsgehalt liegt im Durchschnitt zwischen 32.000 und 46.500 € im Jahr. Ihr beruflicher Erfolg setzt es voraus, HTML programmieren zu lernen. Mit der Weiterbildung qualifizieren Sie sich für höhere und besser bezahlte Positionen – Investieren Sie noch heute in Ihre berufliche Zukunft.

Möglichkeiten der Teilnahme bei COMCAVE

Beim COMCAVE.COLLEGE haben Sie drei Möglichkeiten zur Teilnahme. Sie können entweder am Präsenzunterricht in einem unserer bundesweiten Standorte teilnehmen oder sich die Qualifikationen ortsunabhängig aneignen mit 50 % oder 100 % Telelearning.

Wichtige Kursinhalte, um HTML programmieren zu lernen

HTML programmieren lernen Sie, indem Sie sich die Grundlagen der Hypertext Markup Language aneignen. Weiterhin befassen Sie sich in der Weiterbildung mit:

  • Webstandards
  • Organisation und Struktur
  • Cascading Style Sheets (CSS) und dessen Grundlagen
  • Eigenschaften von Text und Schrift

Die Dozenten zeigen Ihnen, wie Sie HTML programmieren lernen. Sie erhalten einen Überblick über aktuelle HTML-Elemente. In der Weiterbildung erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen CSS3 öffnet. Zusätzlich bekommen Sie die Chance, das theoretische Wissen in die Praxis zu übertragen. Zu dem Zweck beinhaltet die Schulung eine Anwendungsphase.

Während der fachpraktischen Anwendungen, die den Praxisbezug vertiefen, profitieren Sie von der fachkundigen Betreuung. Bei COMCAVE setzen die Dozenten die Lerneinheiten in einen alltagsbezogenen Kontext. Auf diese Weise bereiten Sie sich auf Ihren späteren Berufsalltag vor, während Sie HTML programmieren lernen.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es für die Weiterbildung?

Die Weiterbildung Softwareentwickler beim COMCAVE.COLLEGE kann nach AZAV bis zu 100 % gefördert werden. Sowohl das Jobcenter als auch die Bundesagentur für Arbeit vergeben Bildungsgutscheine. Auf dem Weg zum Softwareentwickler können Sie aber auch mit Unterstützung von anderer Seite rechnen. Mögliche Ansprechpartner zur Förderung sind die Rentenversicherungsträger, der Europäische Sozialfonds und die Berufsförderungsdienste.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.

Diesen Kurs weiterempfehlen

Jetzt beraten lassen