Weiterbildung
Softwareentwicklung Java

inkl. Oracle Certified Professional Java Programmer (OCPJP) Zertifizierung

Kursüberblick

Nächster Start 24.04.2024 Alle Termine
Dauer ca. 48 Wochen
Kosten bis zu 100% gefördert
Abschluss Oracle-Zertifikat, etc. Mehr

Kursdetails

Kursstarttermine

Unterrichtsform

Abschlussart

Kursinhalte

Praktikum

Voraussetzungen

Förderung und Finanzierung

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

100% kostenlos mit Bildungsgutschein

Live-Unterricht in Teilzeit und Vollzeit

Online von Zuhause und am Campus

Flexibel starten zwischen 8 und 8:45 Uhr

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Weiterbildung Softwareentwicklerin und Softwareentwickler für Java: Perspektiven

Bei Java handelt es sich um eine der gefragtesten Programmiersprachen. Denn damit können Sie diverse Web-Anwendungen oder auch Apps programmieren. Das Software-Unternehmen Oracle (damals noch Sun) entwickelte die Programmiersprache, um Programme für PC, Tablet oder das Smartphone schreiben zu können. Java-Entwicklerinnen und Java-Entwickler werden deswegen in zahlreichen Branchen gesucht.

Als Softwareentwickler für Java programmieren Sie beispielsweise medizinische Software, Programme für die Automobilbranche oder Computerspiele. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich als Softwareentwickler über Java hinaus zu spezialisieren und auf diese Weise mit Spezialwissen bei spezifischen Arbeitgebern zu punkten.

Kursbeschreibung: Das erwartet Sie bei der Weiterbildung in Softwareentwicklung Java

Je nach Zusammensetzung der verschiedenen Weiterbildungsmodule können Sie folgende Zertifikate vom COMCAVE.COLLEGE erhalten: Oracle-OCA-Zertifikat, Oracle-OCP-Zertifikat und ein Trägerzertifikat. Dank der besonderen modularen Struktur lässt sich die Weiterbildung genau auf Ihre Bedürfnisse und Ziele zuschneiden. Sie können Ihr bereits vorhandenes Wissen mit Leichtigkeit ergänzen und vertiefen.

Welche Java-Entwickler-Skills lerne ich?

Theoretisch und praktisch erfahrene Dozierende vermitteln Ihnen wichtige theoretische Kenntnisse in der objektorientierten Analyse (OOA), dem objektorientierten Design (OOD) und der objektorientierten Programmierung (OOP). Ferner erlernen Sie den Umgang mit Java VM und Java Compiler sowie Collections, Generics und Threads.

Damit Sie diese Fähigkeiten in Ihrem Arbeitsalltag schnell und sicher einsetzen können, erlernen Sie folgende Inhalte entweder im Vollzeit-Präsenzunterricht, mit einer Kombination aus Teilzeit-Telelearning und Teilzeit-Präsenzunterricht oder beim Vollzeit-Telelearning:

  • 4 Wochen App-Entwicklung für Android
  • 4 Wochen App-Entwicklung für iOS
  • 4 Wochen Certified SoftwareTester
  • 4 Wochen Development Expert Softwareengineering: Objektorientierte Programmierung, Analyse und Design
  • 12 Wochen Development Expert: Java Entwickler mit Oracle Certified Professional SE
  • 16 Wochen Oracle Certified Professional Java Programmer (OCPJP) PLuS
  • 8 Wochen Java Upgrade inkl. Zertifizierung
  • Activity und Fragment Lifecycle
  • Veröffentlichung im Play Store

Beruflicher Alltag bei der Java-Entwicklung

Sie werden einerseits viel Java-Code an Ihrem Arbeitscomputer schreiben, andererseits ist auch Teamarbeit gefragt. Als Softwareentwicklerin oder Softwareentwickler für Java nehmen Sie an Meetings teil und sprechen sich regelmäßig mit dem entsprechenden Projektmanager ab.

Abhängig von der Größe des Unternehmens, in dem Sie tätig sind, kommen Sie auch mit Kunden in Berührung. Kundenkontakt ist bei einer Selbstständigkeit meistens der Fall. Häufig arbeiten Sie mit Designern und dem Sales-Team zusammen. Daneben kann es vorkommen, dass Sie den Kundenservice bei wichtigen und spezifischen Fachfragen unterstützen müssen.

Als Softwareentwicklerin oder Softwareentwickler für Java fixen Sie Fehler oder sogenannte Bugs, die sich in Programme einschleichen können. Darüber hinaus müssen Sie die Software vor ihrer Veröffentlichung auf Herz und Nieren prüfen und stellen so einen reibungslosen Live-Gang sicher.

Und Ihre Zukunft?

Eine Weiterbildung zur Softwareentwicklerin oder Softwarenentwickler für Java eröffnen sich Ihnen spannende Jobmöglichkeiten oder eine Karriere als Freelancer.

Bei COMCAVE leiten Fachdozenten professionell durch die verschiedenen Lerninhalte, damit Sie Java am Ende der Weiterbildung gewinnbringend in Ihren neuen Arbeitsalltag einsetzen.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!

Diesen Kurs weiterempfehlen

Jetzt beraten lassen