Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Weiterbildung Qualitätsmanagerin/Qualitätsmanager (TÜV Zertifizierung)

inkl. TÜV-Zertifizierung

Nächster Start: 07.10.2019
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat
Dozent: Ismail Kepenek
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Entwicklung, Sicherung, Kontrolle sind die grundlegenden Prozessschritte, die ein Qualitätsmanager zu verantworten hat.
  • Seine prozessorientierten Fähigkeiten werden in allen Branchen benötigt. Für qualifizierte Fachkräfte im Qualitätsmanagement sind die beruflichen Perspektiven exzellent. 
  • Durch die Weiterbildung zum Qualitätsmanager (TÜV) des COMCAVE.COLLEGE erhalten Sie die optimale Schulung, sich für das TÜV-Zertifikat des QM-Managers zu qualifizieren.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Technologiepark, Hauert 144227

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Qualitätsmanagerin/Qualitätsmanager (TÜV Zertifizierung)

Auf Lorbeeren ausruhen? Das war gestern. Prozessorientierung ist das Gebot der Stunde.

Es ist kein Zufall, dass der Begriff „Qualitätssicherung” in den 1990er-Jahren von „Qualitätsmanagement” (QM) abgelöst wurde. Die Qualitätsbeauftragten hatten erkannt, dass Qualität einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess unterzogen werden muss.

Entwicklung, Sicherung, Kontrolle – dies ist heute der grundlegende Prozessablauf, den ein Qualitätsmanager zu verantworten hat. Das gilt für alle Branchen: Qualifizierte Fachkräfte im Qualitätsmanagement sind in produzierenden ebenso wie in dienstleistenden Unternehmen gesucht.

Prozessmanagement gemäß DIN EN ISO 9001

Denn ein zertifiziertes Qualitätsmanagement gemäß der DIN EN ISO 9001 ist die beste Voraussetzung, sich im Wettbewerb hervorzuheben und das Vertrauen des Kunden zu gewinnen.

Mit der Weiterbildung zum QM-Manager (TÜV) am COMCAVE.COLLEGE bereiten Sie sich optimal darauf vor, das Qualitätsmanagement eines Unternehmens zu verantworten. Der Qualitätsmanager sorgt dafür, dass alle strategischen Forderungen der DIN EN ISO 9001:2015 im Management umgesetzt werden. In diesem Sinne entwickelt er umfassende innovative Konzepte, verfolgt Entwicklungen im Unternehmenskontext und führt Verbesserungsinitiativen an.

Erfahrene Dozenten vermitteln Ihnen intensiv und gezielt sämtliche Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie für das TÜV-Zertifikat benötigen. Ihre neu erworbenen, umfassenden Fachkenntnisse können Sie im Anschluss an den Lehrgang im Qualitätsmanagement sofort praxisgerecht umsetzen.

Weiterbildung QM-Manager – praxisgerecht und TÜV-zertifiziert

Die Inhalte der Weiterbildung basieren auf den Zertifikatsanforderungen des TÜV Rheinland.
Deren Standards werden in ausführlichen und nachvollziehbaren Skripten eingehend erläutert. Damit gibt das COMCAVE.COLLEGE Ihnen das optimale Werkzeug an die Hand, um sich auf die Zertifizierung „QM-Manager TÜV Rheinland“ vorzubereiten – und ihre Aussichten im Beruf erheblich zu verbessern.

Im Sinne einer Fortbildung können darüber hinaus Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagement sowie Prozessverantwortliche aus Produktions- und Dienstleistungsunternehmen von diesem Kurs profitieren. Dank der Vermittlung der aktuellen Standards werden sie mit erfolgreichem Lehrgangsabschluss auch weiterhin für Audit und Zertifizierung bestens gerüstet sein.

Kursdetails: Qualitätsmanagerin/Qualitätsmanager (TÜV Zertifizierung)

📅 Qualitätsmanagerin/Qualitätsmanager (TÜV Zertifizierung) 2019-10-07 2019-11-06 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
07.10.2019
06.11.2019
EUR 0
11.10.2019
12.11.2019
Garantietermin
EUR 0
22.10.2019
22.11.2019
EUR 0
07.11.2019
06.12.2019
EUR 0
13.11.2019
12.12.2019
EUR 0
25.11.2019
23.12.2019
EUR 0
09.12.2019
16.01.2020
EUR 0
13.12.2019
22.01.2020
Garantietermin
EUR 0
02.01.2020
31.01.2020
EUR 0
17.01.2020
14.02.2020
  • QM-Systeme
  • Verantwortung der Leitung
  • Prozessmanagement
  • TQM (EFQM) und statistische Methoden
  • Management von Ressourcen
  • Strategieentwicklung
  • Qualitätsmanagement: Tools und Methodik (QFD und FMEA)
  • Analyse und Messung
  • Dokumentation
  • Programme zur Qualitätsverbesserung

Die Qualifizierung wird mit der Zertifizierungsprüfung durch den TÜV abgeschlossen.

Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Ismail Kepenek, Dozent

Dipl.-Kfm., seit 2012 im Bereich Wirtschaft im Einsatz

Es ist schön, mit Menschen zu arbeiten, die neue Perspektiven und Erfolg suchen. Menschen auf diesem Weg zu unterstützen, indem ich mein Wissen durch Fördern und Fordern weitergebe, macht mir große Freude.

Und es ist ein wunderbares Gefühl, am Ende des Trainings den Erfolg der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu sehen.

Optional/individuell
TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Erfolgreich abgeschlossene Prüfung zum Qualitätsbeauftragten oder ein vom TÜV anerkannter vergleichbarer Abschluss. Ein entsprechender Nachweis über den Qualitätsmanager (TÜV) ist für eine spätere Akkreditierung des Qualitätsauditorzertifikates notwendig.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ismail Kepenek https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/18_dozent_ismael_kepenek.jpg

Es ist schön, mit Menschen zu arbeiten, die neue Perspektiven und Erfolg suchen. Menschen auf diesem Weg zu unterstützen, indem ich mein Wissen durch Fördern und Fordern weitergebe, macht mir große Freude.

Und es ist ein wunderbares Gefühl, am Ende des Trainings den Erfolg der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu sehen.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.