Weiterbildung
E-Commerce - Entwicklung und Strategien

Kursüberblick

Nächster Start 11.07.2024 Alle Termine
Dauer ca. 4 Wochen
Kosten bis zu 100% gefördert
Abschluss Trägerzertifikat Mehr

Kursdetails

Kursstarttermine

Unterrichtsform

Abschlussart

Kursinhalte

Praktikum

Voraussetzungen

Kursbewertung

Förderung und Finanzierung

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

100% kostenlos mit Bildungsgutschein

Live-Unterricht in Teilzeit und Vollzeit

Online von Zuhause und am Campus

Flexibel starten zwischen 8 und 8:45 Uhr

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Welche Shopsysteme gibt es? Der E-Commerce-Sektor boomt. Dementsprechend groß ist die Auswahl an unterschiedlichen Shopsystemen. Grundsätzlich unterschieden werden Miet-Shops von Kauf-Shops und Open Source-Shops. Während für die Miet-Shops eine monatliche Zahlung in unterschiedlicher Höhe fällig ist, werden die Kosten für einen Kauf-Shop mit einem wesentlich höheren Einmal-Betrag abgegolten. Open Source-Shops sind zwar unentgeltlich zu haben, erfordern jedoch einiges an Know-how – und da kommen Sie ins Spiel. Gibt es Shopsysteme mit Warenwirtschaft? Eine leistungsfähige Warenwirtschaft ist ein hilfreicher Baustein eines funktionierenden Shopsystems. Neben den Shopsystemen mit integrierter Warenwirtschaft sind auch zahlreiche Systeme am Markt erhältlich, die an eine externe Warenwirtschaft angebunden werden können. Karriere-Sprung dank E-Commerce-Schulung Die durch AZAV zertifizierte E-Commerce-Schulung beim COMCAVE.COLLEGE ist das Resultat einer permanenten Arbeitsmarktanalyse durch unsere Spezialisten. Sie profitieren als Absolvent von der permanenten Anpassung der Weiterbildung an die derzeitigen Erfordernisse am Arbeitsmarkt. Ihre Kenntnisse bewegen sich auf dem neuesten Stand der Technik und werden Ihnen den nächsten Schritt auf der Karriere-Leiter ermöglichen. Mehr Gehalt als Resultat der E-Commerce-Schulung bei COMCAVE Die innovative Lernumgebung beim COMCAVE.COLLEGE bietet Ihnen den geeigneten Rahmen, um auf hohem Niveau fit für den Arbeitsmarkt von heute und von morgen zu werden. Gut geschulte Fachkräfte erzielen ein hohes Gehalt am Arbeitsmarkt. Dafür, dass Sie auf eine finanziell gesicherte Zukunft zusteuern, sorgen unsere bestens ausgebildeten Dozenten. Fördermöglichkeiten, die Sie nicht links liegen lassen sollten Die Weiterbildung Shopsysteme beim COMCAVE.COLLEGE wird von verschiedener Seite finanziell unterstützt. Sowohl das Jobcenter als auch die Bundesagentur für Arbeit geben Bildungsgutscheine zur Finanzierung der E-Commerce-Schulung bei COMCAVE aus. Liegen die persönlichen Voraussetzungen vor, kann die Förderung bis zu 100 % betragen. Europäischer Sozialfonds, Berufsförderungsdienste und Rentenversicherungsträger sind ebenfalls mögliche Ansprechpartner. Und wenn Sie sich in dieser Sache nicht sicher sind, keine Sorge: Unsere Spezialisten beraten Sie gerne und kostenlos. Expertentipp Mit einer E-Commerce-Schulung beim COMCAVE.COLLEGE schaffen Sie beste Grundlagen, um dauerhaft im Bereich des Internethandels erfolgreich zu sein. Ihren Lebensunterhalt erwirtschaften Sie wahlweise als geschätzter Mitarbeiter eines Unternehmens oder auf freiberuflicher Basis. Rascher beruflicher Wiedereinstieg dank kompakter Kursdauer Die Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE findet in Form eines vierwöchigen Vollzeit-Kurses statt. Die kompakte Kursarchitektur garantiert Ihnen den zeitnahen beruflichen Wiedereinstieg ohne unnötigen Zeitverlust. Bei der E-Commerce-Schulung stehen außerdem Ihre persönlichen Bedürfnisse im Fokus. Ihre Lebensumstände sind ausschlaggebend für die individuelle Ausgestaltung der Weiterbildung. Unterrichtet werden Sie wahlweise ortsunabhängig via Telelearning oder an einem unserer Standorte. Je nach Bedarf ist auch eine Mischform der beiden Unterrichtsformen möglich. Topaktuelle Inhalte für Ihr berufliches Weiterkommen Die E-Commerce-Schulung bei COMCAVE garantiert Ihnen eine bedarfsgerechte Ausbildung, die sich am technisch neuesten Stand orientiert. Einer unserer Fachberater wird Sie von Anfang an bei der individuellen Planung der Weiterbildung unterstützen. Unter anderem erwarten Sie folgende Inhalte: Prozessorientierter Shopaufbau Shop Design und Usability aktuelle Shoplösungen Instrumente und Strategien des E-Commerce E-Business Geschäftsmodelle Perspektiven und Chancen nach der E-Commerce-Schulung Nachdem Sie Weiterbildung Entwicklung Shopsysteme abgeschlossen und sich eines unserer begehrten COMCAVE-Trägerzertifikate erarbeitet haben, wird Ihre erfolgreiche Rückkehr in das Berufsleben nicht lange auf sich warten lassen. Ob Sie in einem größeren Unternehmen im Team an einer Shop-Lösung mitarbeiten oder kleinere Projekte in Eigenregie verwirklichen – Ihre Chancen sind vielfältig. Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Welcher Unterschied besteht zwischen eBusiness und eCommerce? In der Weiterbildung eBusiness erfahren Sie, wie sich dieses und eCommerce voneinander unterscheiden. Ersteres bezeichnet das integrierte Ausführen aller automatisierbaren Geschäftsprozesse innerhalb eines Unternehmens. Das geschieht mithilfe von Kommunikations- und Informationstechnik. Hinter eCommerce verbirgt sich ein Teilbereich dieser Aktivitäten. Er umfasst den elektronischen Handel. In der Weiterbildung eBusiness befassen sich die Teilnehmer mit dem Erstellen und Verwalten eines Onlineshops. Die umfassende Weiterbildung im eBusiness erweitert ihre Kenntnisse auf beispielsweise die Warenbeschaffung und die Zahlungsabwicklung. Was ist ein eCommerce-Unternehmen? Beginnen Sie die Weiterbildung eBusiness beim COMCAVE.COLLEGE, stellt sich die Frage: „Was bedeutet ECOM?“. Der Begriff eCommerce steht für Electronic Commerce, den elektronischen Handel. Im eBusiness Kurs befassen Sie sich mit allen Aktivitäten, die Kauf und Verkauf auf elektronischem Weg umfassen. Dieses Wissen verbessert Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung erweist sich die Weiterbildung eBusiness als Schlüssel zu Ihrem Wunschberuf. Die Zahl der Onlineshops steigt weltweit. Durch eine erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung eBusinness meistern Sie im späteren Berufsalltag zahlreiche Herausforderungen. Vorwiegend eCommerce-Unternehmen suchen nach qualifizierten Fachkräften. Dafür vermittelt Ihnen die Weiterbildung eBusiness bei COMCAVE umfangreiches Wissen: Sie lernen, mit welchen Online-Shopsystemen Sie welches Geschäftsmodell realisieren. Sie erfahren, welche Vorteile ein Open-Source-Shopsystem gegenüber Miet- oder Kauflösungen aufweist. Sie finden heraus, welche Mindestanforderungen ein Shopsystem erfüllen muss. Diese Kursinhalte erwarten Sie in der Weiterbildung eBusiness Die Weiterbildung im eBusiness umfasst einen Monat. In diesem erhalten Sie eine erste strategische Perspektive zur Shopauswahl. Gemeinsam mit qualifizierten Dozenten beschäftigen Sie sich mit den Grundlagen zum eBusiness, rechtlichen Rahmenbedingungen, eCommerce sowie B2B-Plattformen. Sie erlernen, den erstellten Onlineshop über das E-Payment an die gängigen Bezahlsysteme anzubinden und sie lernen die gängigen Schnittstellen bei Onlineshops kennen. Des Weiteren profitieren Sie von einem umfassenden Einblick in die Kategorisierung. In der Weiterbildung eBusiness erhält die Datensicherheit einen hohen Stellenwert. Aus dem Grund umfasst die Schulung das Erstellen einer digitalen Signatur und Verschlüsselung. Weitere Kursinhalte in der Weiterbildung eBusiness bestehen in: Datenspeicherung und Schnittstellen der Anbindung an bestehende Warenwirtschaftssysteme Punchouts der Notfallplanung (Disaster Management) statistischen Auswertungen (Reporting, Auditing und Alerting) Um nach der Weiterbildung im eBusiness erfolgreich in den Berufsalltag einzusteigen, lernen Sie die rechtlichen Rahmenbedingungen im eCommerce. Die Dozenten vermitteln Ihnen das Basiswissen im Marketing. Zusätzlich setzen Sie die erlernten Kenntnisse in die Praxis um. Zu dem Zweck enthält der Kurs praktische Übungseinheiten für den eigenen Shopaufbau. Welche Qualifikationen eignen Sie sich in der Weiterbildung eBusiness an? Um ein eBusiness zu betreiben, interpretieren Sie die wichtigen Kennzahlen für Ihr Geschäftsmodell. Die individuelle Web-Controlling-Strategie entscheidet, welche Tools Sie verwenden. Diese wählen Sie anhand Ihrer persönlichen Zielsetzung aus. In der Weiterbildung eBusiness bei COMCAVE erhalten Sie einen Einblick in verschiedene Tools, die sie für Onlineshops verwenden können. Die Vorstellung der bekannten Controlling-Systeme erleichtert Ihnen im Berufsleben die Auswahl. Die Dozenten stellen bei den Kursinhalten einen Bezug zum gesamten Marketingmix bzw. zum Onlinemarketing her. Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie die Reichweite eines Shops effektiv steigern. Flexible Unterrichtsformen und professionelle Betreuung Die Weiterbildung erfolgt live in Präsenz unter Anleitung eines erfahrenen Dozenten. Wahlweise setzen Sie auf das Lernen via Telelearning. Beim Telelearning besteht die Möglichkeit, vollkommen ortsunabhängig zu lernen. Auch eine Kombination mit Präsenzzeiten am Standort ist möglich. Unsere Dozenten stehen Ihnen gerne auch für Fragen zur Verfügung und helfen Ihnen, die Weiterbildung praxisnah und erfolgreich zu absolvieren. Welche Perspektiven und welches Gehalt kann ich erwarten? Eignen Sie sich diese Kenntnisse in der Weiterbildung eBusiness an, qualifizieren Sie sich für mehrere Berufe. Als eBusiness Manager erwartet Sie ein Durchschnittsgehalt zwischen 3.300 und 5.500 € im Monat. Mit der Weiterbildung steigern Sie Ihr Potential und erhalten die Chance auf ein besseres Gehalt – eine Investition für Ihre Zukunft! Weiterbildung eBusiness – Fördermöglichkeiten Je nach Ihren persönlichen Voraussetzungen empfiehlt sich ein Antrag auf Förderung (Bildungsgutschein oder AVGS) bei diesen Einrichtungen: Jobcenter (SGB II) Agentur für Arbeit (SGB III) Europäischer Sozialfonds Rentenversicherungsträger anderen Berufsförderungsdiensten Ebenso besteht die Möglichkeit einer Förderung der AZAV-zertifizierten Weiterbildung eBusiness durch das Soldatenversorgungsgesetz. Der zuständige Träger übernimmt die Kosten bis zu 100 Prozent.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Kursinhalte in der E-Commerce Weiterbildung

In der vierwöchigen E-Commerce Weiterbildung erhalten Sie fundiertes Wissen über die Entwicklung und mögliche Strategien im E-Commerce. Hierbei werden Theorie und Praxis optimal miteinander verknüpft und in fachpraktischen Anwendungen vertieft. Die Unterrichtsform ist auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt. Es besteht die Möglichkeit der Teilnahme per Präsenz am COMCAVE Standort, Telelearning (50 %) und ortsunabhängigem Telelearning (100 %).

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche und spannende Themen bei der E-Commerce Weiterbildung!

  • Änderungen von Unternehmensprozessen durch E-Commerce: Wer mit der Zeit gehen möchte, braucht E-Commerce Marketing. Die E-Commerce Weiterbildung vermittelt Ihnen die Umstellung einzelner Arbeitsprozesse, um erfolgreiches E-Commerce Marketing betreiben zu können.
  • Vom produktorientierten zum kundenorientierten Unternehmen: Die richtige E-Commerce Strategie baut auf Unternehmenszielen auf. Hierbei steht die Kundengewinnung im Fokus. Nutzen Sie den dozentengeleiteten Unterricht der E-Commerce Weiterbildung, um fachübergreifendes Wissen darüber zu erhalten.
  • Verschiedene Marktplätze: Für den Onlinehandel bieten sich effektive Möglichkeiten auf unterschiedliche Art und Weise. Der Markt ist gesättigt und bringt steigende Herausforderungen mit. Am COMCAVE.COLLEGE erhalten Sie fundiertes Fachwissen über einzelne Marktplätze und wie Sie die passende E-Commerce Strategie zur optimalen Vermarktung der Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln.
  • Strategien: Nicht nur für einzelne Marktplätze können Strategien entwickelt werden. Optimal ist eine Verzahnung der verschiedenen Interessenten-Touchpoints wie zum Beispiel Webseite, Social Media, SEA und SEO. Mit der Entwicklung einer Strategie über alle Kanäle ist der beste Erfolg erzielbar.
  • Praktische Umsetzung des E-Business-Vorhabens im Unternehmen: Theoretische Kenntnisse sind für die praktische Umsetzung unabdinglich. In der E-Commerce Weiterbildung können Sie Ihre E-Business-Projekte fachpraktisch umsetzen und individuelle Ziele entwickeln.
  • Herausforderungen und Hürden im E-Business: Im E-Business läuft nicht immer alles nach Plan. Unternehmen treffen auf Herausforderungen und können diese mit der passenden E-Commerce Strategie erfolgreich meistern. Im dozentengeleiteten Unterricht erfahren Sie, wie Sie mit Herausforderungen und Hürden im E-Business umgehen können.
  • Implementierung: Die Vielfältigkeit von E-Commerce macht es möglich: Es lassen sich jederzeit neue Märkte erschließen und Umsätze steigern. Mit der Implementierung können Sie strategisch Entwicklungsprozesse definieren und erweitern. In der E-Commerce Weiterbildung erfahren Sie mehr.
  • Rechtliche Rahmenbedingungen: Im E-Commerce Marketing gibt es viele Regelungen und Gesetze, welche es zu beachten gilt. Die rechtlichen Rahmenbedingungen sind daher ein weiteres wichtiges Thema in Ihrer E-Commerce Weiterbildung.

Verdienstmöglichkeiten als E-Commerce Manager/in

Nach der E-Commerce Weiterbildung erhalten Sie ein Trägerzertifikat, das zur Vorlage bei potenziellen Arbeitgebern dient. Je nach Branche und Unternehmen können Sie von höheren Verdienstmöglichkeiten profitieren. Bei einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden ist ein monatliches Brutto zwischen 3.000 € und 4.500 € möglich.

Steigern Sie Ihre Karrierechancen und werden Sie E-Commerce Manager/in! Bei COMCAVE werden Ihnen fundierte Fachkenntnisse vermittelt, die Sie effektiv für ein erfolgreiches E-Commerce Marketing nutzen können.

Förderung der E-Commerce Weiterbildung

Damit Sie wieder beruflich Fuß fassen können, wird der Kurs mit Bildungsgutscheinen unterstützt. Wenn Sie die persönlichen Voraussetzungen erfüllen, kann die Förderung bis zu 100 % betragen. Die E-Commerce Weiterbildung ist nach AZAV-zertifiziert, was für die hohe Qualität der Kurse am COMCAVE.COLLEGE spricht. Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten an der E-Commerce Weiterbildung teilnehmen? Sprechen Sie uns gerne an.

Weitere Ansprechpartner
für die Finanzierung sind:

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter
  • Europäischer Sozialfonds
  • Rentenversicherungsträger
  • Berufsförderungsdienste

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!

Diesen Kurs weiterempfehlen

Jetzt beraten lassen