Weiterbildung Multimedia – 3D Artist

inkl. Zertifizierungen ECDL/ECDL Profile sowie ACA (optional)

Nächster Start: 13.12.2019
Dauer: ca. 24 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: ACA-Zertifikat, ECDL-Zertifikat, Trägerzertifikat
Dozent: Michael Sewelies
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Fit für die Berufswelt 4.0: Eine Weiterbildung, die Sie passgenau qualifiziert – zu einem versierten IT-Spezialisten, der von Arbeitgebern gesucht wird.
  • Für Ihren starken Auftritt: Profitieren Sie von unserer Auswahl hoch angesehener Herstellerzertifikate.
  • Zweite Chance, Second Shot: Schlechten Tag erwischt? Nicht bestandene Onlineprüfungen zu IT-Zertifikaten können Sie einmalig kostenfrei wiederholen.
  • Für den erfolgreichen Einstieg in Ihren Wunschjob.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Multimedia – 3D Artist

Längst hat die dreidimensionale Darstellung bewegter und unbewegter Bilder die digitale Welt erobert. Auf der Basis ständig verbesserter Prozessor- und Programmleistungen sind auch die Entwicklungen im Bereich der visuellen Effekte erstaunlich.

Haben Sie ein besonderes Interesse an multimedial einsetzbaren 3-D-Technologien und ein Faible für kreatives Schaffen? Dann ist die Arbeit als 3-D-Artist ideal für Sie.

In der modularen Qualifizierung "Multimedia – 3D Artist" des COMCAVE.COLLEGE werden Sie umfassend auf diese spannende berufliche Tätigkeit vorbereitet. Spannend schon allein deshalb, weil sich dieser Beruf dank des beständigen digitalen Fortschritts immer wieder selbst neu entwirft. Langweilig wird es hier nie.

3-D-Artist: Visualisierung …

Der Laie meint häufig Game-Design, wenn die Rede auf den 3-D-Artisten kommt. Allerdings verwechselt man damit Äpfel mit Birnen. Denn der 3-D-Artist entwickelt nicht wie der Designer. Der Artist visualisiert. Gerade dadurch ist sein Job als multimedial versierter „Creator“ auch in anderen Bereichen der multimedialen Welt so wichtig.

Denn nicht nur im Bereich der Computerspiele oder in der Filmindustrie sind 3-D-Artisten sehr gefragt. In sämtlichen Branchen greifen Unternehmen auf die Kompetenz dieser kreativen Spezialisten zurück.

Im Messebau ebenso wie in der Autoindustrie, für den architektonischen Entwurf ebenso wie für die Entwicklung eines neuen Werkzeugs werden 3-D-Darstellungen und -Animationen eingesetzt, um Konzepte und Produkte erfolgreich veranschaulichen und vermarkten zu können.

… durch Rendering

Ihr Tätigkeitsfeld als 3-D-Artist umfasst unterschiedlichste kreative Aufgaben. Ausgehend von der Skizze, erstellen Sie beispielsweise Produktbilder und digitale Prototypen. Darüber hinaus verfügen Sie über die Fachkompetenzen, auch Anwendungssimulationen und Produktanimationen ebenso ansprechend wie innovativ zu visualisieren.

Ob Sie ein exklusives Einzelstück oder eine ganze virtuelle Welt darstellen wollen: Um diese Aufgaben mithilfe von 3-D-Effekten naturgetreu oder auch fotorealistisch umsetzen zu können, benötigen Sie als 3-D-Artist fundierte Fertigkeiten im Rendering.

Dabei werden Sie in Ihrer Arbeit Aspekte wie Kameraeinstellung und Textur, Lichteinfall, -reflexion und Schattenwurf fachmännisch berücksichtigen. Professionell setzen Sie dazu die branchenüblichen Programme ein.

Professionalität in 3 D

Ebenso professionell vermitteln Ihnen die erfahrenen Fachdozenten des COMCAVE.COLLEGE das dazu erforderliche Fachwissen.

Versiert und vor allem praxisgerecht werden Sie mit den aktuellen Möglichkeiten von Adobe Photoshop und Illustrator, Autodesk Studio Max und Cinema 4D vertraut gemacht. Intensiv werden Sie die kompetente Handhabung dieser Programme erlernen und umfassend in deren vielfältige Funktionen eingewiesen. Auch Videos werden Sie im Zuge Ihrer Qualifizierung als 3-D-Artist professionell mit Adobe After Effects nachbearbeiten und schneiden.

Je breiter Ihr Fachwissen gefächert ist, umso mehr werden Unternehmensbereiche wie Marketing, Werbung oder Mediengestaltung Ihre Qualifikation zu schätzen wissen.

Ein Zertifikat schafft Perspektiven

Deshalb ist Ihre Qualifizierung als 3-D-Artist am COMCAVE.COLLEGE modular aufgebaut. Je nach Ihrem individuellen Bedarf und Ihren persönlichen Zielen haben Sie damit die Möglichkeit, sich auch im weiter gefassten Umfeld der Multimedia-Welt Fertigkeiten anzueignen.

So können Sie beispielsweise zusätzlich die professionelle Gestaltung in den Bereichen Web, Print und Digital erlernen oder sich praxisgerechtes Fachwissen zur Web Usability aufbauen.

Mit dem erfolgreichen Abschluss dieser modular aufgebauten Qualifizierung erhalten Sie das aussagekräftige Zertifikat des COMCAVE.COLLEGE als Multimedia 3D Artist – eine ausgezeichnete Chance, Ihr berufliches Profil zu schärfen und Ihre Perspektiven erheblich zu verbessern.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fertigkeiten in den jeweiligen Adobe-Programmen mit dem Zertifikat "Adobe Certified Associate (ACA)" nachzuweisen.

Außerdem können Sie die Module Ihrer Qualifizierung so wählen, dass Sie zusätzlich den Europäischen Computerführerschein ablegen – das international anerkannte ECDL-Zertifikat bescheinigt Ihren sicheren Umgang mit den gängigen Office-Programmen.

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!
Wir beraten Sie gern – unverbindlich und kostenlos.

Kursdetails: Multimedia – 3D Artist

📅 Multimedia – 3D Artist 2019-12-13 2020-06-25 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
13.12.2019
25.06.2020
Garantietermin
EUR 0
02.01.2020
06.07.2020
EUR 0
17.01.2020
20.07.2020
EUR 0
23.01.2020
24.07.2020
EUR 0
03.02.2020
04.08.2020
EUR 0
17.02.2020
18.08.2020
EUR 0
21.02.2020
24.08.2020
EUR 0
03.03.2020
02.09.2020
EUR 0
17.03.2020
16.09.2020
EUR 0
23.03.2020
22.09.2020
Die Qualifizierung besteht aus einzelnen auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

EDV-Spezialist: Adobe Dreamweaver (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Webseiten gestalten
  • Text gestalten
  • Webseiten mit Hyperlinks verbinden
  • Bilder einbinden
  • Tabellen gestalten
  • Webseiten veröffentlichen
  • Direkt im Code arbeiten
  • Optische Gestaltung mit CSS
  • Frametechnik einsetzen
  • Mit Vorlagen arbeiten
  • Mit Bibliothekselementen arbeiten
  • JavaScript-Inhalte
  • Formulare erstellen
  • Websites verwalten



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



EDV-Spezialist: Adobe Illustrator (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Programmfunktionen
  • Objekte zeichnen und bearbeiten
  • Vektoren und Pixel
  • Zeichnen
  • Füllungen
  • Verläufe und Muster
  • Pfade zeichnen und editieren
  • Flächen und Konturen bearbeiten
  • Fotos und Vektoren kombinieren
  • Fotorealistische Vektorgrafiken
  • Farbverläufe, Muster und Transparenzen
  • Ebenen und Masken
  • Filter und Effekte einsetzen
  • Diagramme erstellen
  • Fremddaten importieren und exportieren
  • Druckvorbereitung
  • Farbprofile
  • Webdesign mit Slices
  • Grafiken für das Web speichern



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



EDV-Spezialist: Adobe InDesign (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Programmfunktionen
  • Das Grundlinienraster
  • Mit Musterseite arbeiten
  • Farbmanagement
  • Layoutrahmen
  • Textbearbeitung
  • Typografie
  • Absatzformate und Zeichenformate
  • Farbbearbeitung
  • Transparenzen
  • Ebenen
  • Ausgabevorbereitung
  • Preflight und Verpacken
  • PDF-Ausgabe
  • Vernetztes und automatisiertes Layout
  • Datenzusammenführung
  • Fremddaten importieren und exportieren
  • XML-Publishing



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



EDV-Spezialist: Adobe Photoshop (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Programmfunktionen
  • RGB, CMYK und LAB
  • Schmuckfarben
  • Duplex & Co.
  • Farbmanagement
  • Farbräume
  • Ausgabe-Formate: TIFF, PDF, EPS
  • Farbeinstellungen
  • Druckausgabe, Druckraster, Druckfarben
  • Adobe Bridge
  • Freistellen
  • Auflösung anpassen und scharfzeichnen
  • Formebenen
  • Einstellungsebene und Schnittmaske
  • Füllmethoden und Smart Objekte
  • Ebenenstile, Deckkraft und Fläche
  • Textebenen
  • Papier und Tonwertzuwachs und Auflösung
  • Bildretusche
  • Ausgabe für das Web
  • Automation in Photoshop
  • Berechnung von Scanauflösung und Belichterauflösung
  • Anwendung der Filter
  • Digitalfotos optimal vorbereiten
  • Camera Raw
  • Proofing


Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



EDV-Spezialist: Autodesk 3D Studio Max (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Programmeinstellungen
  • Erstellen von Geometrie
  • Einfache Ausgabe der Szene
  • Spline-Objekte
  • Modellieren von Objekten
  • Materialien und Texturen
  • Animation von Objekten und Materialien
  • Kamera
  • Szenen ausleuchten
  • Rendering


Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



EDV-Spezialist: Autodesk 3D Studio Max für Experten (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Modellieren von Objekten
  • Mapping
  • Animation von Objekten
  • Partikel-Animation
  • Simulation von physikalischen Gesetzen
  • erweiterte Kameraeinstellungen
  • Belichtung von Szenen
  • erweitertes Rendering


Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



MAXON Cinema 4D (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Programmoberfläche und Einstellungen
  • Materialien und Texturen
  • Kamera
  • Lichteinstellungen
  • Rendering
  • Animation von Objekten/Materialien



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



MS-Office Spezialist: Excel / Access (Dauer: ca. 4 Wochen)

Tabellenkalkulation, MS Excel

  • Einstellungen im Tabellenkalkulationsprogramm
  • Dateneingabe und -auswahl
  • Erstellen, Formatieren und Fertigstellen einer Kalkulationstabelle
  • Datenverwaltung (kopieren, löschen, suchen, sortieren etc.)
  • Formeln und Funktionen verwenden
  • Mathematische und logische Operationen
  • Druckvorbereitung
  • Objekte einfügen
  • Kurven und Diagramme erstellen

Datenbank, MS Access

  • Überblick Datenbanken
  • Erstellen einer Datenbank unter Verwendung von MS Access
  • Verwenden von Formularen
  • Informationsabfrage mit Such-, Auswahl- und Sortierfunktionen
  • Erstellen/modifizieren von Berichten



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



MS-Office Spezialist: IT-Sicherheit / Outlook (Dauer: ca. 4 Wochen)

Der Computer

  • Computer und mobile Endgeräte
  • Desktop, Symbole, Einstellungen
  • Datenausgabe
  • Dateiverwaltung
  • Überblick Netzwerktechnik
  • Sicherheit und Wohlbefinden

IT-Sicherheit

  • Sicherheitskonzepte
  • Malware
  • Netzwerksicherheit
  • Sicherer Umgang mit Internetdiensten
  • Kommunikation per E-Mail/Instant Messaging
  • Sicheres Daten-Management

Internet und eMail-Dienste/MS Outlook

  • Überblick über Informations- und Kommunikationsnetze (Internet, E-Mail etc.)
  • Verwendung einer E-Mail-Software
  • E-Mail-Management (Nachrichtenordner, Adressverzeichnis etc.)
  • Senden und Empfangen von Nachrichten
  • Senden von Attachments
  • Verwendung eines Web-Browsers
  • Verwendung von Suchmaschinen
  • Lesezeichen setzen
  • Webpages und Suchberichte drucken


Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



MS-Office Spezialist: Word / PowerPoint (Dauer: ca. 4 Wochen)

Textverarbeitung, MS Word

  • Einstellungen im Textverarbeitungsprogramm
  • Grundschritte der Textverarbeitung (kopieren, verschieben, löschen, suchen etc.)
  • Erstellen, Formatieren und Fertigstellen eines Textdokuments
  • Druckvorbereitung
  • Erstellen von Tabellen im Textdokument
  • Verwendung von Bildern und Grafiken
  • Importieren von Objekten
  • Serienbrieffunktionen

Präsentationstechniken, MS PowerPoint

  • Grundlagen der Präsentation
  • Erstellen, Formatieren und Vorbereiten einer Präsentation
  • Grafiken und Diagramme verwenden
  • Präsentation drucken
  • Einsatz von Effekten bei Folienpräsentationen



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Softwareentwickler: HTML (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • HTML – Hypertext Markup Language
  • Webstandards
  • Organisation und Struktur
  • Formulare
  • HTML5: neue HTML-Elemente
  • CSS – Cascading Style Sheets
  • Grundlagen CSS
  • Eigenschaften von Text und Schrift
  • Positionieren
  • Neue Möglichkeiten mit CSS3


Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Videobearbeitung und Videoschnitt (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Premiere CC
  • Videoschnitt
  • Nachbearbeitung
  • Ausgabe
  • After Effects CC
  • Import
  • Animation
  • Bearbeitung
  • Ausgabe
  • Encore DVD



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Web Usability (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Trennung von Inhalt und Design
  • Box-Modell - Positionierung und Abstände, Rahmen
  • Hintergründe und Farben
  • Eckdaten und Einsatzgebiete der Usability
  • Userverhalten analysieren
  • Asprekte der Usability in der Planung und Umsetzung einer Website
  • Bildschirm - Typografie/Lesbarkeit
  • Richtlinien zur Barrierefreiheit von Online-Inhalten
  • Logische Struktur von HTML
  • Bilder für Layoutzwecke
  • Einblick in die Suchmaschinenoptimierung
  • Analyse-Tools
  • Seitenelemente benutzerfreundlich gestalten
  • Barrieren erkennen und beheben



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Michael Sewelies, Dozent

Rund 20 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung und im E-Business

Die Entwicklungen der Informationstechnologien sind rasant. Diesem Tempo standzuhalten ist nur möglich, wenn neue Technologien als Weiterbildung angeboten werden. Und natürlich müssen die Kursinhalte den Kenntnisständen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer angepasst werden.

Daraus resultieren meine Lernziele: Teilnehmern eine operative Grundlage für eine erfolgreiche Karriere zu vermitteln.

Optional/individuell
ACA-Zertifikat, ECDL-Zertifikat, Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Michael Sewelies https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/14_dozent_michael_sewelies.jpg

Die Entwicklungen der Informationstechnologien sind rasant. Diesem Tempo standzuhalten ist nur möglich, wenn neue Technologien als Weiterbildung angeboten werden. Und natürlich müssen die Kursinhalte den Kenntnisständen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer angepasst werden.

Daraus resultieren meine Lernziele: Teilnehmern eine operative Grundlage für eine erfolgreiche Karriere zu vermitteln.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.