Externenprüfung
Kauffrau, Kaufmann Dialogmarketing (IHK)

Kursüberblick

Nächster Start 08.04.2024 Alle Termine
Dauer ca. 8 Monate
Kosten bis zu 100% gefördert
Abschluss IHK-Abschluss, Trägerzertifikat Mehr

Kursdetails

Kursstarttermine

Jobgarantie

Unterrichtsform

Abschlussart

Kursinhalte

Praktikum

Voraussetzungen

Kursbewertung

Förderung und Finanzierung

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

100% kostenlos mit Bildungsgutschein

Live-Unterricht in Teilzeit und Vollzeit

Online von Zuhause und am Campus

Flexibel starten zwischen 8 und 8:45 Uhr

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Welche Chancen eröffnen sich, wenn Sie als Kaufmann oder Kauffrau für Büromanagement die Prüfungsvorbereitung erfolgreich meistern? Viele Arbeitnehmer übernehmen lange Zeit die regulären Aufgaben einer Kauffrau oder eines Kaufmanns für Büromanagement ohne entsprechende Ausbildung. Dadurch verdienen Sie einem Bruchteil des regulären Gehaltes einer Fachkraft. Beim COMCAVE.COLLEGE erwerben Sie einen formalen Abschluss und erweitern gleichzeitig Ihr fachliches Wissen. Im Rahmen des Kurses eignen Sie sich alle prüfungsrelevanten Kenntnisse an, die Sie benötigen, um die IHK-Abschlussprüfung zu bestehen. Die Externenprüfung als Kaufmann oder Kauffrau für Büromanagement mit Prüfungsvorbereitung ermöglicht Ihnen, einen qualifizierten Berufsabschluss zu erlangen, ohne eine reguläre Ausbildung zu absolvieren. Welche Aufstiegschancen bietet der Beruf? Die Externenprüfung als Kaufmann oder Kauffrau für Büromanagement mit Prüfungsvorbereitung ist eine gute Möglichkeit, um Ihre weitere Karriere zu fördern. Der IHK-Abschluss zertifiziert Ihnen umfassende Kenntnisse. Dadurch eröffnen sich neue Optionen, um in verantwortungsvolle Bereiche in der Verwaltung einzusteigen. Das durchschnittliche Gehalt in diesem Bereich liegt bei 1.600 bis 2.500 € monatlich. Im Anschluss bieten sich Fort- und Weiterbildungen an. Diese helfen Ihnen, die Karriereleiter weiter hinaufzusteigen: Fachwirt Bilanzbuchhalter Betriebswirtschaftsstudium Wie sehen die Zukunftsaussichten aus? Nach erfolgreichem Bestehen der Externenprüfung als Kaufmann oder Kauffrau für Büromanagement mit Prüfungsvorbereitung bewerben Sie sich auf die zahlreichen lukrativen Angebote in diesem Bereich. Durch Ihren qualifizierten IHK-Abschluss bringen Sie wichtige Voraussetzungen mit, um die Ansprüche Ihres Arbeitgebers zu erfüllen. Bürokaufleute finden in fast jeder Branche eine Anstellung. Der Stellenmarkt ist weiterhin prall gefüllt. Die Arbeitsmarktprognosen bleiben auch in Zukunft stabil. Externenprüfung als Kauffrau für Büromanagement: Welche Voraussetzungen gibt es? Bei COMCAVE durchlaufen Sie ein internes Zulassungsverfahren, um Ihre Eignung zu prüfen. Sie qualifizieren sich für die Externenprüfung als Kaufmann oder Kauffrau für Büromanagement mit Prüfungsvorbereitung, wenn Sie in diesem Beruf mehr als das 1,5-fache der vorgeschriebenen Ausbildungszeit tätig waren. Während Ihrer Anstellung verrichteten Sie die Arbeiten einer Fachkraft. Weisen Sie Ihre erworbenen Kenntnisse durch Zeugnisse oder andere Zertifikate nach, verkürzen Sie die reguläre Kursdauer von acht Monaten. Der Unterricht erfolgt Montag bis Freitag in folgenden Lernformaten: in Präsenz via Telelearning in Kombination beider Unterrichtsformen Förderung der Externenprüfung als Kaufmann oder Kauffrau für Büromanagement mit Prüfungsvorbereitung Die Vorbereitung auf die Externenprüfung der IHK bei COMCAVE ist nach AZAV zugelassen. Wenn Sie die persönlichen Voraussetzungen erfüllen, stellt Ihnen Ihre Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter einen Bildungsgutschein aus, mit dem Sie beitragsfrei am Kurs teilnehmen. Der Europäische Sozialfonds, der Rentenversicherungsträger und das Berufsförderungswerk gewähren bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen eine Förderung bis zu 100 % der Externenprüfung als Kaufmann oder Kauffrau für Büromanagement mit Prüfungsvorbereitung. Ehemalige Soldaten rechnen den Kurs über die Leistungen nach dem Soldatenversorgungsgesetz ab. Rechtsanspruch auf eine geförderte Weiterbildung (IHK) Sowohl Arbeitnehmerinen bzw. Arbeitnehmer als auch als Erwerbelose können im besten Fall von einem Rechtsanspruch auf eine finanzielle Förderung profitieren. So heißt es in § 81, Absatz 2 des SGB III unter anderem: „Der nachträgliche Erwerb eines Berufsabschlusses durch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wird durch Übernahme der Weiterbildungskosten gefördert, wenn die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer […] voraussichtlich erfolgreich an der Maßnahme teilnehmen werden und mit dem angestrebten Beruf ihre Beschäftigungschancen verbessern.“ Welche Inhalte vermitteln Dozenten im Rahmen der Externenprüfung als Kaufmann oder Kauffrau für Büromanagement mit Prüfungsvorbereitung? Beim COMCAVE.COLLEGE unterrichten Sie erfahrene Dozenten in den Bereichen: Wirtschaftsrecht Buchführung Rechnungswesen Kommunikation, Geschäftskorrespondenz Schriftverkehr Der Kurs für die Kauffrau oder den Kaufmann für Büromanagement mit Prüfung beinhaltet folgende Themenfelder und Spezialisierungen in verschiedenen Fachbereichen: Kurs: Kauffrau oder Kaufmann für Büromanagement mit Prüfung Themenfelder Spezialisizierung Personalwesen Qualitätsorientiertes und wirtschaftliches Handeln und Denken EDV Personalwesen Rechnungswesen Tabellenkalkulation Marketing und Verkauf Textverarbeitung Kalkulation Projektmanagement Organisation und Koordination Kosten Wahlqualifikation: Vertrieb und Marketing Arbeitstechniken und Arbeitsorganisation Wahlqualifikation: Sekretariat und Assistenz Unternehmen in der Wirtschaft Auftragskoordination und -steuerung Die Vorbereitung zur Externenprüfung als Kauffrau für Büromanagement oder Kaufmann für Büromanagement befähigt Sie, an der mündlichen und schriftlichen Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) teilzunehmen. Als Kauffrau für Büromanagement eröffnen sich für Sie nach der Prüfungsvorbereitung und der anschließend bestandenen Prüfung zahlreiche interessante Berufsmöglichkeiten.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Was machen Kaufleute im E-Commerce? Kaufleute im E-Commerce sind durch Ihre Spezialisierung auf digitale Geschäftsfelder gefragte Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt aller Branchen. Auch Sie profitieren von einer jahrelangen Berufserfahrung in diesem Bereich und haben bereits Ihr Know-How im Onlinehandel unter Beweis gestellt? In Ihrem bisherigen Tätigkeitsbereich konnten Sie Ihre Fähigkeiten in Projekten zum Warensortiment oder der Kundenkommunikation zeigen und haben ein ausgeprägtes Verständnis für Nachfragetrends von Produkten oder Dienstleistungen. Sie möchten Ihr Tätigkeitsprofil nun durch einen anerkannten Berufsabschluss als Kauffrau oder Kaufmann im E-Commerce abrunden und Ihrer Karriere somit neuen Schwung verleihen? Externenprüfung: Ihr anerkannter Berufsabschluss (IHK) Die Externenprüfung bei der IHK bietet Ihnen die ideale Möglichkeit Ihren Berufsabschluss nachzuholen. Mit COMCAVE bereiten wir Sie in acht Monaten auf die Prüfung vor. Um an der Weiterbildungsmaßnahme teilzunehmen, müssen Sie eine mindestens 4,5-jährige Berufserfahrung im Tätigkeitsbereich der Kauffrau oder des Kauffmanns im E-Commerce vorweisen. Mit einem anerkannten Berufsabschluss als Kauffrau oder Kaufmann im E-Commerce können Sie an Ihrem zukünftigen Arbeitsplatz mit neu gewonnenen Fachkenntnissen glänzen, die Ihrer Berufserfahrung Rückgrat und Selbstsicherheit am zukünftigen Arbeitsplatz verleihen. Im dozentengeleiteten Unterricht erwerben Sie gefragte Qualifikationen in diesen modularen Kursen: • Rechnungswesen • Kosten- und Leistungsrechnung • Kaufmännische Steuerung / Controlling • Wirtschafts- und Sozialkunde • Personalwesen • Marketing/Werbung/Verkaufsförderung • Kernqualifizierung • Prozesse im E-Commerce Gut zu wissen: Beschäftigte ohne Berufsabschluss haben einen grundsätzlichen Rechtsanspruch auf eine Fort- und Weiterbildung, mit der Sie ihren Berufsabschluss nachholen. Die Kosten dafür können nach Prüfung der individuellen Voraussetzungen über einen Bildungsgutschein bis zu 100 Prozent durch die Agentur für Arbeit, durch das Job Center, durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz übernommen werden. Sie können Ihre individuellen Voraussetzungen für die Teilnahme an der Externenprüfung von der zuständigen Stelle bei der Agentur für Arbeit oder beim Jobcenters prüfen lassen. Ebenso empfehlen wir Ihnen ein kostenloses Telefongespräch mit unserer Fachberatung. Ihre Berufserfahrung zahlt sich aus Eine erfolgreich abgelegte Externenprüfung zahlt sich auch monetär für Sie aus. Eine Kauffrau oder ein Kaufmann für E-Commerce verdient mit anerkanntem Berufsabschluss erheblich mehr. Sie können mit einem Gehalt zwischen 33.000 und 37.000 Euro brutto im Jahr rechnen. Ihre Gehaltsaussichten hängen vom der Branche Ihres Arbeitsplatzes, von Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn sowie Ihrer individuellen Berufserfahrung ab. Profitieren Sie von Ihren Vorkenntnissen aus Ihrer Tätigkeit als Kauffrau oder Kaufmann für E-Commerce. Kontaktieren Sie uns gerne, um ein Termin für ein persönliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Wie wird man Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann? Im Rahmen einer achtmonatigen Prüfungsvorbereitung zur/zum Immobilienkauffrau/ -kaufmann machen wir Sie am COMCAVE.COLLEGE fit für die IHK-Prüfung. Nach der Prüfungsvorbereitung zur Immobilienkauffrau und der erfolgreich abgelegten Prüfung steht Ihnen ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld von der Immobilienvermarktung bis hin zur Immobilienverwaltung und -bewertung offen. Was kommt nach der IHK-Prüfung zum Immobilienkaufmann? Nach der Weiterbildung zum zertifizierten Immobilienkaufmann können Sie sich selbstbewusst am Arbeitsmarkt präsentieren. Sie werden in den unterschiedlichen Bereichen der Immobilienbranche zur gefragten Fachkraft mit nachgewiesenen Fähigkeiten. Warum sollten Sie Immobilienkaufmann werden? Im Rahmen der Prüfungsvorbereitung zur/zum Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann und der sich anschließenden IHK-Prüfung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen zu strukturieren. Danach wird es Ihnen leichtfallen, Ihr Know-how auf den Punkt abzurufen. Nächster Schritt auf der Karriere-Leiter dank nachgewiesener Kenntnisse Präsentieren Sie sich potentiellen Arbeitgebern am Arbeitsmarkt als kompetenter Mitarbeiter mit zertifiziertem IHK-Abschluss. Der Nachweis Ihrer in der Praxis erworbenen Fähigkeiten in Form einer Prüfung wird Sie zur begehrten Fachkraft machen. Mit einer Prüfungsvorbereitung zum Immobilienkaufmann bei COMCAVE schaffen Sie die Voraussetzungen, um auch bei Ihrem Gehalt einen spürbaren Schritt nach vorne zu machen. Sie werden zum respektierten Kollegen und geschätzten Mitarbeiter, dessen Leistungen auch entsprechend honoriert werden. Auf diese Fördermöglichkeiten können Sie zurückgreifen Mögliche Kostenträger der Prüfungsvorbereitung zur/zum Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann sind die Agentur für Arbeit und das Jobcenter. Beim Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine bis zu 100-prozentige Förderung möglich. Weitere Ansprechpartner sind die Rentenversicherungsträger, Berufsförderungsdienste und der europäische Sozialfonds. Interessantes Berufsbild mit abwechslungsreichen Inhalten Im Rahmen Ihrer Prüfungsvorbereitung zum Immobilienkaufmann am COMCAVE.COLLEGE werden Sie in einer Vielzahl unterschiedlicher Themenbereiche von unserem kompetenten Dozenten-Team geschult. Ein Auszug aus den Lern-Inhalten: Verkauf und Marketing Personalwesen Rechnungswesen Erwerb, Veräußerung und Vermittlung von Immobilien Nachdem Sie bereits berufspraktische Fertigkeiten erlangt haben, müssen Sie keine komplette Umschulung zur Immobilienkauffrau/zum Immobilienkaufmann absolvieren. Wir machen Sie vielmehr in einem kompakten Zeitfenster im Rahmen der Prüfungsvorbereitung zum Immobilienkaufmann fit für die IHK-Prüfung und den erfolgreichen Wiedereinstieg in die Immobilienbranche. Expertentipp Nach der IHK-Prüfung zum Immobilienkaufmann/zur Immobilienkaufrau steht Ihnen die gesamte Bandbreite an Betätigungen in der Immobilienwirtschaft offen. Dazu gehört das Bauprojektmanagement ebenso wir die Wohnungseigentumsverwaltung und der Handel mit Immobilien. Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenfrei an. Wir freuen uns auf Sie!
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Die Mediengestalter-Prüfungsvorbereitung umfasst theoretische und praktische Übungen Konzeption und Planung sind die Grundvoraussetzungen für den Erfolg einer Werbeagentur oder eines Medienunternehmens. Texte und Bilder müssen so gestaltet werden, dass sie den formalen und inhaltlichen Standards und Ansprüchen des Unternehmens genügen. Hierbei unterscheiden sich Inhalte für Printmedien massiv von denen für den Online-Bereich. Die Mediengestalter Prüfungsvorbereitung vermittelt Ihnen wichtige Kompetenzen, die Sie im Berufsalltag direkt anwenden können. Hierzu gehört unter anderem ein professioneller Umgang mit Text-, Grafik- und Bildbearbeitungstools. Ein Mediengestalter muss daher in vielfältigen Bereichen bewandert sein. Bei COMCAVE bekommen Sie von den ersten Grundlagen bis zu Fachaufgaben im Einsatzgebiet alles geboten, was bei einer Mediengestalter Prüfung von Bedeutung ist. Die Mediengestalter-Prüfungsvorbereitung beim COMCAVE.COLLEGE macht Sie zum Experten Bei der Arbeit in einem Medienunternehmen oder einer Werbeagentur ist es wichtig, das fachliche Handwerkszeug exzellent zu beherrschen. Auch wenn Sie als Quereinsteiger schon lange in Ihrem Beruf tätig sind, ist es wichtig, die Gestaltungsgrundlagen, Präsentationstechniken und Medienintegration für die Prüfung zu vertiefen und zu perfektionieren. Die COMCAVE Mediengestalter Prüfungsvorbereitung fokussiert sich hierbei auf Themen, die in der Mediengestalter Prüfung bearbeitet werden müssen und die in der Geschäftswelt von Relevanz sind. Hierzu gehören unter anderem die Designkonzeption, die Digitalfotografie und die Projekt-Vorbereitung. Dank unserer langjährigen Erfahrung wissen wir genau, welche Qualifikationen und welches Fachwissen bei einer Mediengestalter Abschlussprüfung von Bedeutung sind. Unsere professionellen Dozenten vermitteln Ihnen diese Kompetenzen verständlich und praxisnah und halten die Mediengestalter Prüfungsvorbereitung hierbei immer interessant und abwechslungsreich. Sie haben die Möglichkeit, das Angebot in Form von Präsenzunterricht zu nutzen oder sich für 50 % beziehungsweise 100 % Telelearning zu entscheiden. Die Zielsetzungen einer Mediengestalter Prüfungsvorbereitung Die Prüfungsvorbereitung soll Sie vor allem darin unterstützen, die Prüfung zum Mediengestalter Digital und Print erfolgreich zu bestehen. Hierzu werden Inhalte aus den folgenden Bereichen vermittelt: Informationen zu Drucktechniken und zur Weiterverarbeitung Technisches Englisch in Wort und Schrift Präsentationstechniken kennen und korrekt anwenden eine professionelle Medienintegration Designkonzeptionen entwickeln und umsetzen Digitalfotografie und Videobearbeitung zielgerichtet nutzen Projekt-Vorbereitung Beim COMCAVE.COLLEGE erhalten Sie eine professionelle Mediengestalter Prüfungsvorbereitung von erfahrenen Experten. Mit einer erfolgreich bestandenen Mediengestalter Prüfung haben Sie die besten Chancen auf eine erfolgreiche Karriere in der Medienbranche. Welche Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten gibt es? Die Bildungsmaßnahme ist nach Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zugelassen. Erfüllen Sie die persönlichen Voraussetzungen, besteht die Möglichkeit, dass Sie über einen Bildungsgutschein gefördert werden. Bildungsgutscheine vergibt die Agentur für Arbeit (nach SGB III) oder das Jobcenter (gemäß SGB II). Außerdem können im Einzelfall auch Rentenversicherungsträger, Berufsgenossenschaften oder der Berufsförderungsdienst nach Soldatenversorgungsgesetz fördern. Die Förderhöhe liegt bei bis zu 100 %. Weitere Informationen erteilen, je nach Zuständigkeit, die zuständigen Agenturen für Arbeit, Jobcenter, der Berufsförderungsdienst, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsgenossenschaften. Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Was ist ein Kaufmann für Marketingkommunikation? Zu ihren Aufgaben als Kaufmann für Marketingkommunikation gehört es, unterschiedlichste Marketing-Maßnahmen zu konzipieren und zu entwickeln. Schwerpunktmäßig kümmern Sie sich um das Planen, Umsetzen und Kontrollieren der Kommunikationsmaßnahmen im Rahmen der klassischen Werbung und der Verkaufsförderung. Auch Online-Relations, wie beispielsweise Social-Media-Marketing, zählen zu Ihren Aufgaben. Sie sind Kommunikations- und PR-Profi können somit auch Krisen meistern. Dazu sind solide Kenntnisse und Fertigkeiten gefragt, sowohl im Marketingmanagement als auch im internen und externen Rechnungswesen. Durch die Prüfungsvorbereitung zur Kauffrau für Marketingkommunikation ergänzen Sie Ihre bisherige Berufserfahrung um ein wichtiges Element. Sie erhalten damit eine anerkannte Qualifikation, die Ihre Jobaussichten auf dem Arbeitsmarkt erhöht. Was gehört zu den Kursinhalten der Prüfungsvorbereitung für die Kauffrau für Marketingkommunikation? Zu den allgemeinen kaufmännischen Kursinhalten bei der Prüfungsvorbereitung als Kauffrau für Marketingkommunikation zählt die Vermittlung von Kenntnissen in folgenden Bereichen: EDV, Verkauf und Marketing, Personal- und Rechnungswesen, Kosten und Kalkulation, das Unternehmen im Wirtschaftsprozess sowie Arbeitsorganisation und -techniken. Weitere Kursinhalte bei der Prüfungsvorbereitung als Kauffrau für Marketingkommunikation betreffen die Spezialisierung im Fachbereich Marketingkommunikation. Dazu gehören: Briefing Konzeptionierung Rechte und Lizenzen Steuerung der kreativen Umsetzung Feinplanung des Einsatzes von Medien Dienstleister auswählen und beauftragen Herstellungsprozesse organisieren Maßnahmen kontrollieren und abschließen Welche Unterrichtsform bietet COMCAVE für die Prüfungsvorbereitung für die Kauffrau für Marketingkommunikation vor? Sie können flexibel auswählen, in welcher Form Sie die Prüfungsvorbereitung absolvieren möchten: Präsenzunterricht oder 50 % Präsenz und 50 % Telelearning oder 100 % Telelearning. Der Kurs dauert insgesamt acht Monate und schließt mit der IHK-Prüfung ab. Schon gewusst? Sie müssen mindestens das 1,5-Fache der vorgeschriebenen Ausbildungszeit im Beruf der Kauffrau für Marketingkommunikation tätig gewesen sein. Dabei müssen Sie die Arbeiten einer Fachkraft ausgeführt haben. Unter bestimmten Voraussetzungen lässt sich dieser Zeitraum durch die IHK verkürzen. Welche Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten gibt es? Der Kurs Prüfungsvorbereitung für die Kauffrau für Marketingkommunikation ist AZAV-zertifiziert. Erfüllen Sie die persönlichen Voraussetzungen, können Sie Ihrer zuständigen Agentur für Arbeit oder beim Jobcenter einen Bildungsgutschein beantragen. Dann können Sie eine Förderung von bis zu 100 % erhalten. Weitere Möglichkeiten der Förderung: Rentenversicherungsträger Nach dem Soldatenförderungsgesetz Programme, die durch den Europäischen Sozialfonds finanziert werden. Nähere Auskünfte dazu erhalten Sie von den verschiedenen Stellen. Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Dialog- oder Direktmarketing, haben aber nicht die abgeschlossene Berufsausbildung zum Kaufmann für Dialogmarketing?

Dann hätten Sie mit der Externenprüfung die Möglichkeit, den Berufsabschluss ohne betriebliche Ausbildung oder Umschulung zu erlangen. Die Branche des Dialogmarketing mit zahlreichen Call-Centern boomt ungebrochen. Realistische Aufstiegschancen bestehen aber nur mit dem entsprechenden kaufmännischen Berufsabschluss.

Als Kaufmann bzw. Kauffrau für Dialogmarketing konzipieren und entwickeln Sie unterschiedlichste Maßnahmen auf allen Ebenen des Direktmarketings. Den Schwerpunkt bilden dabei die Planung, Umsetzung und Kontrolle von externen oder internen Projekten zur Neukundengewinnung, Kundenbindung und Kundenrückgewinnung.

Neben etablierten Kommunikationswegen wie der Telefonie und dem klassischen Mailing per Briefpost kommt dabei in Boomzeiten von Social Media der Online-Kommunikation in all ihren Facetten eine immer größere Rolle zu.

Dabei werden die spezifischen Maßnahmen und Projekte – der Berufsbezeichnung folgend – sowohl aus der kommunikativen als auch aus der kaufmännischen Perspektive entwickelt, durchgeführt und überwacht.

Solide Kenntnisse und Fertigkeiten in Personalführung, betrieblicher Prozessorganisation und Qualitätsmanagement sowie im internen und externen Rechnungswesen runden die Vorbereitung zur Externenprüfung ab.

Solides Fundament an Kenntnissen und Fertigkeiten

Durch die Externenprüfung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Dialogmarketing erwerben Sie eine solide anerkannte Qualifikation in einem sich im stetigen Wandel befindlichen, herausfordernden, vielseitigen und spannenden Tätigkeitsumfeld.

Kaufleute für Dialogmarketing werden als Teamleiter, Projektleiter oder im Projektcontrolling in Call- bzw. Communication-Centern eingesetzt. Alternativ arbeiten sie in den entsprechenden Fachabteilungen und Funktionsbereichen von Unternehmen unterschiedlichster Branchen im B2C- oder B2B-Bereich.

Vorbereitung zur Externenprüfung am COMCAVE.COLLEGE

Systematisch vermitteln die erfahrenen Dozenten des COMCAVE.COLLEGE Ihnen die Kenntnisse, die Sie für Ihre erfolgreiche Externenprüfung vor der IHK benötigen. Paxisnahe, handlungsorientierte Fallstudien veranschaulichen den Unterrichtsstoff. So können Sie Ihre Wissenslücken schließen und sich optimal auf Ihren anerkannten IHK-Abschluss vorbereiten.

Zugleich werden Sie auf diese Weise adäquat für Ihren schnellen und erfolgreichen Einstieg in den Arbeitsalltag im Dialogmarketing qualifiziert.

Der unmittelbare Austausch mit den Fachdozenten und den Teilnehmern sowie der Einsatz modernster Kommunikationstechnik bilden dabei ein produktives Lernumfeld.

Nach der erfolgreich bestandenen IHK-Prüfung erhalten Sie neben dem IHK-Prüfungszeugnis ein qualifiziertes Zeugnis oder eine Teilnahmebestätigung des COMCAVE.COLLEGE.

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern – unverbindlich und kostenlos.

 

 

Diesen Kurs weiterempfehlen

Jetzt beraten lassen