Externenprüfung Einzelhandelskauffrau/-mann - COMCAVE.COLLEGE®

Externenprüfung Einzelhandelskauffrau/Einzelhandelskaufmann

Mit der Prüfungsvorbereitung Einzelhandelskauffrau/Einzelhandelskaufmann (IHK) erwerben Sie einen Abschluss, der Sie zu einer gefragten Fachkraft auf dem Arbeitsmarkt macht. Kunden wünschen sich gute Beratung und umfangreichen, schnellen Service. Hier setzen Sie mit Ihren Kenntnissen an und wissen, wo Sie Interessenten abholen müssen. Lesen Sie mehr über die Prüfungsvorbereitung bei COMCAVE.

Nächster Start: 05.10.2020
Dauer: ca. 8 Monate
Kosten: bis zu 100 % gefördert
Abschluss: IHK-Abschluss, Trägerzertifikat
Dozent: Udo Rullkötter
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Sie wissen, wie Sie mit Kunden umgehen und einen guten Eindruck hinterlassen. Damit sorgen Sie dafür, dass Ihr Unternehmen weiterhin steigende Umsätze verzeichnet – Stichwort: Kundenbindung. Ihr Arbeitgeber schätzt Ihre Fähigkeiten aus der Prüfungsvorbereitung „Kaufmann im Einzelhandel“ und wird Sie entsprechend entlohnen.
  • Sie steigern mit dem Bestehen der Externenprüfung zum Einzelhandelskaufmann Ihr Selbstbewusstsein. Nicht nur, weil Sie einen höheren Bildungsabschluss (abgeschlossene Prüfung bei der IHK) mitbringen, sondern auch, weil Sie in Ihrem beruflichen Alltag Menschen helfen. Ein zufriedener Kunde wird auch Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
  • Auch wenn Sie vorher bereits im Einzelhandel tätig waren und dementsprechende Berufserfahrung haben, kommen Sie mit dem offiziellen IHK-Zeugnis einen Schritt weiter. In tariflichen Betrieben ist Ihr Arbeitgeber verpflichtet, Sie deutlich höher in der Gehaltstabelle einzustufen.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
8:00 – 18:00 Uhr

Samstag
9:00 – 15:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Externenprüfung Einzelhandelskauffrau/Einzelhandelskaufmann

Welche Perspektiven habe ich mit der Externenprüfung zum Einzelhandelskaufmann?

In erster Linie sind Sie als Einzelhandelskauffrau/Einzelhandelskaufmann (IHK) im Handel und im direkten Endkundenbereich tätig. Das bedeutet, Sie beraten Kunden und steigern den Umsatz Ihres Unternehmens. Dazu kombinieren Sie umfassende Kenntnisse der Produkte Ihrer Abteilung mit dem betriebswirtschaftlichen Hintergrundwissen aus der Prüfungsvorbereitung zum Einzelhandelskaufmann.

Entsprechend haben Sie schon als Berufseinsteiger gute Gehaltsperspektiven. Je nach Bundesland beträgt die tarifliche Bruttovergütung bis zu 2.400 € pro Monat. Zudem steigt Ihre Vergütung alle zwei bis drei Jahre automatisch. Automatischer Aufstieg innerhalb der Tarifstufe durchwachsende Berufserfahrung.

Die Inhalte der Prüfungsvorbereitung Einzelhandelskauffrau/Einzelhandelskaufmann

Der Kurs beim COMCAVE.COLLEGE bereitet Sie umfassend auf die alltäglichen Aufgaben als Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel vor. Zum theoretischen Teil der Maßnahme gehören dabei vor allem diese Punkte:

  • Grundkenntnisse: EDV, Marketing und Betriebswirtschaft
  • Kalkulation, Personal- und Rechnungswesen
  • Arbeitstechniken und Stellung des Unternehmens im Wirtschaftsprozess
  • Spezialisierung in verschiedenen Fachbereichen (Service/Kasse, Warenwirtschaft, Prozessoptimierung)

Alle erlernten Theoriekenntnisse aus der Prüfungsvorbereitung Einzelhandel werden durch fachpraktische Übungen ergänzt, die Sie zusammen mit den anderen Teilnehmern des Kurses absolvieren.

Wie läuft die Vorbereitung auf die Externenprüfung ab?

Zunächst müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen, um an der Maßnahme teilnehmen zu können. Dazu gehören: Sie waren oder sind mindestens seit dem 1,5-fachen der vorgeschriebenen Ausbildungszeit in dem Beruf (Einzelhandelskauffrau/-mann) tätig gewesen, in dem Sie die Prüfung bei der IHK ablegen wollen. In diesem Beruf haben Sie Tätigkeiten ausgeübt, die normalerweise von ausgebildeten Kaufleuten im Einzelhandel durchgeführt werden. Dieser Zeitraum kann verkürzt werden, wenn Sie belegen können, dass Sie die notwendigen Kenntnisse besitzen.

An der Prüfungsvorbereitung zum Einzelhandelskaufmann können Sie im Anschluss an die Zulassung entweder in Präsenz oder durch Telelearning teilnehmen. Auch eine Kombination aus beiden Formen ist möglich.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es für die Prüfungsvorbereitung Einzelhandel?

Die Maßnahme ist nach AZAV zertifiziert zugelassen, wodurch bis zu 100 % der Kosten übernommen werden können. Es gibt unter anderem diese Fördermöglichkeiten:

  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit/des Jobcenters
  • Kostenübernahme durch die Rentenversicherung (Bund/Land)
  • Förderung durch den Europäischen Sozialfonds

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!

Kursdetails: Externenprüfung Einzelhandelskauffrau/Einzelhandelskaufmann

📅 Externenprüfung Einzelhandelskauffrau/Einzelhandelskaufmann 2020-10-05 2021-06-16 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
05.10.2020
16.06.2021
Garantietermin
EUR 0
07.10.2020
18.06.2021
EUR 0
14.10.2020
25.06.2021
EUR 0
28.10.2020
09.07.2021
EUR 0
02.11.2020
14.07.2021
EUR 0
11.11.2020
23.07.2021
EUR 0
26.11.2020
06.08.2021
EUR 0
07.12.2020
17.08.2021
EUR 0
16.12.2020
26.08.2021
EUR 0
04.01.2021
03.09.2021
  • EDV
  • Verkauf/Marketing
  • Personalwesen
  • Rechnungswesen
  • Kosten
  • Kalkulation
  • Unternehmen im Wirtschaftsprozess
  • Arbeitsorganisation und Arbeitstechniken
  • Spezialisierung in dem Fachbereich:
    • Servicebereich Kasse, kassieren und Kassenabrechnung
    • Warenwirtschaft
    • Einzelhandelsprozesse
    • Warenkenntnisse in zusätzlichen Warengruppen
    • Grundlagen unternehmerischer Selbstständigkeit

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Udo Rullkötter, Dozent

Seit 10 Jahren Dozent für den kaufmännischen Bereich

Als ausgebildeter Industriekaufmann ist es eines meiner Ziele, Interesse und sogar Begeisterung für den kaufmännischen Beruf zu wecken. Auch deshalb macht es mir große Freude, mein Fachgebiet aus meiner langjährigen Berufserfahrung heraus praxisnah und lebendig zu unterrichten.

Optional/individuell
IHK-Abschluss, Trägerzertifikat
  1. Sie müssen mind. das 1,5-fache der vorgeschriebenen Ausbildungszeit in dem Beruf, in dem Sie die Prüfung ablegen wollen, tätig gewesen sein und Sie müssen dort Tätigkeiten verrichtet haben, die normalerweise von einer Fachkraft ausgeübt werden.
  2. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgesprächs ist mit "gut geeignet" zu bestehen.
  3. Wenn Sie durch Zeugnisse oder auf andere Weise glaubhaft darlegen können, dass Sie die Fertigkeiten und Kenntnisse erworben haben, kann dieser Zeitraum durch Einwilligung der IHK verkürzt werden.

Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Udo Rullkötter https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/17_dozent_udo_rullkoetter.jpg

Als ausgebildeter Industriekaufmann ist es eines meiner Ziele, Interesse und sogar Begeisterung für den kaufmännischen Beruf zu wecken. Auch deshalb macht es mir große Freude, mein Fachgebiet aus meiner langjährigen Berufserfahrung heraus praxisnah und lebendig zu unterrichten.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120211 55048922

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120211 55048922

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE