Weiterbildung
Bereichsleiter - Zertifikatskurs Personalmanagement für Führungskräfte (ECTS)

Inkl. Zertifikat des Deutschland.University-Netzwerkes und 6 Credit Points (ECTS)

Kursüberblick

Nächster Start 18.06.2024 Alle Termine
Dauer ca. 4 Wochen
Kosten bis zu 100% gefördert
Abschluss etc. Mehr

Kursdetails

Kursstarttermine

Unterrichtsform

Abschlussart

Kursinhalte

Praktikum

Voraussetzungen

Kursbewertung

Förderung und Finanzierung

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

100% kostenlos mit Bildungsgutschein

Live-Unterricht in Teilzeit und Vollzeit

Online von Zuhause und am Campus

Flexibel starten zwischen 8 und 8:45 Uhr

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Geförderte Weiterbildung IT-Lösungen im Personalwesen für das E-Recruiting ✓ Praxisnaher Kurs ✓ Top Dozenten ▻ Jetzt starten
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Welche Perspektiven habe ich mit den Grundlagen im Personalwesen? Die beruflichen Perspektiven, die sich Ihnen nach dem Kurs zum Personalmanagement eröffnen, sind unglaublich vielfältig. Es beginnt schon bei der Wahl des Unternehmens: Jeder Betrieb, der Mitarbeiter beschäftigt oder einstellen möchte, sollte die Grundlagen des Personalwesens im Hinterkopf haben. Denn nur so lassen sich die richtigen Fachkräfte finden, die den betrieblichen Erfolg steigern und das Unternehmen weiterbringen. Mit Ihren Kenntnissen in der Personalwirtschaft, der Mitarbeiterbeschaffung und den Bewertungs- und Gehaltsfragen sind Sie der Allrounder in jeder Personalabteilung. Als Personaler verdienen Sie rund 64.000 € im Jahr – das kann sich sehen lassen. Expertentipp Soziale Kompetenzen sind als Personaler das A und O. Sie müssen wissen, wie Sie Mitarbeiter motivieren, aber auch auf Schwächen oder Fehler hinweisen. Die richtige Gesprächsführung ist hier der Schlüssel zum Erfolg. Beim Lernen der Grundlagen im Personalwesen wird der Fokus also auch auf den Aufbau eines Mitarbeitergesprächs gelegt. Anschließend verfügen Sie im beruflichen Umfeld über wertvolle kommunikative Kompetenzen, die Sie auch persönlich weiterbringen. Die Inhalte der Weiterbildung zu den Grundlagen im Personalwesen bei COMCAVE Beim COMCAVE.COLLEGE erlernen Sie die Grundlagen des Personalwesens Schritt für Schritt. Die grundlegenden Personalmanagement-Aufgaben, die in der Weiterbildung behandelt werden, sind unter anderem: Die Grundlagen des Personalmanagements Die Einführung in die Personalwirtschaft Die Personalbedarfsermittlung und Personalbetreuung Die Beschaffung neuer Mitarbeiter und Personalentwicklung Die Arbeitsbewertung und Gehaltsfragen Ihre neuerworbenen Kenntnisse aus dem theoretischen Teil der Maßnahme vertiefen Sie durch fachpraktische Aufgaben. Sie führen beispielsweise das besagte Mitarbeitergespräch. So sind Sie bereits vor Ihrem ersten Einsatz im Unternehmen gut auf die Praxis vorbereitet und wissen, die Grundlagen des Personalwesens im Betrieb anzuwenden. Wie kann ich die Grundlagen des Personalwesens erlernen? An der Weiterbildung bei COMCAVE können Sie auf verschiedene Arten teilnehmen. Auf der einen Seite steht der virtuelle Klassenraum, das sogenannte Telelearning (zu 50 oder 100 %). Hier haben Sie den Vorteil, dass Sie örtlich vollständig flexibel sind. Auf der anderen Seite haben Sie die Möglichkeit, die Grundlagen des Personalwesens im klassischen Präsenzunterricht zu lernen. Sie besuchen eine unserer deutschlandweiten Filialen während der vierwöchigen Weiterbildung und profitieren dabei von unserer modernen Ausstattung bei COMCAVE. Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Die Maßnahme ist nach dem Recht der Arbeitsförderung zugelassen. Da sie der Wiedereingliederung in den beruflichen Alltag dient, können die Kosten für die Maßnahme bis zu 100 % übernommen werden. Ihre möglichen Ansprechpartner für eine finanzielle Förderung sind: Die Agentur für Arbeit und das Jobcenter, wo Sie einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) erhalten können Die Träger der gesetzlichen Rentenversicherung (Bund oder Land) Der Berufsförderungsdienst (BfD) der Bundeswehr für ehemalige Soldaten Welche Stelle in Ihrem Fall für die Weiterbildung zu den Grundlagen des Personalwesens beim COMCAVE.COLLEGE zuständig ist, hängt vor allem von Ihrer beruflichen Gesamtsituation ab. Die Agenturen für Arbeit erteilen nähere Auskünfte zu den Fördermöglichkeiten.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Wie kann ich zum Personalberater werden? Eine hervorragende Möglichkeit, um ohne unnötigen Zeitverlust eine Weiterbildung zum Personalberater zu absolvieren, ist die nach AZAV zertifizierte Schulung beim COMCAVE.COLLEGE. Im Rahmen eines vierwöchigen Kompaktkurses bringen Ihnen unsere erfahrenen Bildungsexperten alles Nötige bei, um den beruflichen Wiedereinstieg mit Bravour zu meistern. Wie arbeiten Personalberater? Die Arbeitsweise nach der Weiterbildung zum Personalberater bei COMCAVE hängt entscheidend von der Position ab, die Sie in einem Unternehmen besetzen. Wenn Sie sich für eine Tätigkeit in der Personaldienstleistungsbranche entscheiden, werden Sie in erster Linie vermittelnde Aufgaben wahrnehmen. Sie versorgen als externer Dienstleister verschiedenste Unternehmen mit kompetenten Fachkräften. Arbeiten Sie hingegen in einer Personalabteilung, werden Sie nach der Weiterbildung zum Personalberater den Bestand an Fach- und Führungskräften eines einzelnen Unternehmens sichern und ausbauen. Warum sollte ich Personalberater werden? Der Fachkräftemangel in der deutschen Wirtschaft ist kein Geheimnis und wird sich laut der einhelligen Experten-Meinung mittelfristig auch nicht in Luft auflösen. Demgemäß ist eine Tätigkeit als Personalberater ausgesprochen zukunftsorientiert und wird Ihnen beste Beschäftigungschancen eröffnen. Was bringt mir die Weiterbildung zum Personalberater beim COMCAVE.COLLEGE für die Karriere? Unsere Experten beobachten permanent die Entwicklungen am Arbeitsmarkt und passen sowohl die Weiterbildung zum Personalberater als auch sämtliche weitere Bildungsangebote von COMCAVE an die aktuellen Entwicklungen an. Auf dem neuesten Stand weitergebildet, werden Sie nach dem erfolgreichen beruflichen Wiedereinstieg rasch den nächsten Schritt auf der Karriere-Leiter in Angriff nehmen. Spüre ich die Weiterbildung zum Personalberater beim Gehalt? Bei COMCAVE werden Sie in einer top-modernen Lernumgebung auf den beruflichen Wiedereinstieg vorbereitet. Bestens ausgebildete Dozenten sorgen für das nötige Know-how, wenn Sie bei COMCAVE eine Personalberater-Weiterbildung absolvieren. Sie profitieren von einer soliden Weiterbildung, die Ihr zukünftiger Arbeitgeber honorieren wird. Fortschritte beim Gehalt werden nicht lange auf sich warten lassen. Fördermöglichkeiten, die Sie nutzen sollten Wenn Sie sich für eine Weiterbildung zum Personalberater beim COMCAVE.COLLEGE entscheiden, können Sie auf verschiedene Fördermöglichkeiten von staatlicher Seite zurückgreifen. Sowohl die Rentenversicherungsträger als auch der Europäische Sozialfonds und die Berufsförderungsdienste gewähren finanzielle Unterstützungen, wenn Sie Personalberater werden. Aber auch das Jobcenter und die Bundesagentur für Arbeit sind wichtige Ansprechpartner. Liegen die persönlichen Voraussetzungen vor, können bis zu 100 % der Kosten bei der Weiterbildung zum Personalberater übernohmen werden. Expertentipp Personalberater nehmen Aufgaben wahr, die der Vermittlung von Fach- und Führungskräften dienen. Als externer Dienstleister oder als Beschäftigter in der Personalabteilung sorgen Sie für die Vermittlung qualifizierter Kräfte in die entsprechenden Positionen. Kaum Zeitverlust dank kompakter Kursdauer Beim COMCAVE.COLLEGE können Sie die Weiterbildung zum Personalberater in einem zeitlich attraktiven Rahmen absolvieren. Während der Weiterbildung zum Personalberater bei COMCAVE stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt. Ihr privates Umfeld gibt die Rahmenbedingungen vor, innerhalb derer sich unser individuelles Bildungsangebot für Sie bewegt. Auch bei der Unterrichtsform haben Sie die Wahl. Möglich ist der Präsenz-Unterricht in einer unserer Standorte oder ortsunabhängiges Telelearning. Sie können diese beiden Unterrichtsformen auch mischen. Diese Inhalte erwarten Sie Ihre Weiterbildung zum Personalberater am COMCAVE.COLLEGE wird Ihnen ein breites Spektrum an relevanten Inhalten näherbringen. Anhand eines unverbindlichen Erstgesprächs wird Ihnen einer unserer Fachberater ein Bildungsangebot bezüglich einer bedarfsgerechten Weiterbildung unterbreiten. Auf folgende Inhalte können Sie schon jetzt gespannt sein: Gesprächsaufbau, Fragetechniken und aktives Zuhören Personalbedarfsanalyse Kundenpflege und -management Auftragsakquise und Auftragsdurchführung Perspektiven und Chancen nach der Weiterbildung zum Personalberater Nachdem Sie die Weiterbildung zum Personalberater bei COMCAVE mit einem der angesehenen COMCAVE-Zertifikate abgeschlossen haben, warten zukunftsorientierte Tätigkeiten auf Sie. Die Personaldienstleistungsbranche und Personalabteilungen größerer Unternehmen werden Sie dank Ihrer neu erlangten Kenntnisse schätzen und als neuen Kollegen willkommen heißen. Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos!
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Weiterbildung im Personalwesen: Welche Aufgaben hat das moderne Personalwesen?

Moderne Personalarbeit geht weit über die reine Personalverwaltung hinaus. Zu den Aufgaben des modernen Personalwesens zählen:

  • Personalplanung
  • Personalgewinnung
  • Motivation der Mitarbeiter
  • Potenzialentfaltung durch gezielte Personalentwicklung

Das moderne Personalwesen hat eine zentrale Funktion, die zugleich breit gefächert ist. Gut ausgebildete Fachkräfte, die direkte Handlungskompetenzen in der Personalarbeit haben, sind in allen Branchen sehr gefragt. Eine Weiterbildung im Personalwesen ist somit eine sinnvolle Investition in Ihre Zukunft.

Welche Lerninhalte vermittelt die Weiterbildung im Personalmanagement?

Personalmanagement ist eine Schlüsselposition in jedem Unternehmen. Jeder sollte sich eigentlich damit beschäftigen. Personalmanagement ist nämlich mehr als reine sachrationale Mechanik. Warum das so ist und weitere Fragen werden in einer Fortbildung im Personalwesen weiterführend behandelt. Folgende Aspekte sind für einen Personalmanager nach der Weiterbildung im Personalwesen besonders wichtig:

  • Akquisition von Mitarbeitern
  • Selektion von Bewerbern
  • Integration der einzelnen Mitarbeiter in eine erfolgreiche Gesamtbelegschaft
  • Kompensation als Benefit zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität und zur Motivation der Mitarbeiter
  • Qualifikation von Mitarbeitern, Aus- und Weiterbildung
  • Mitarbeiterführung
  • Teamführung und Kooperation
  • Der Fluktuation aktiv begegnen und Mitarbeiter im Unternehmen halten
  • Informationstransport

Welchen Abschluss erlangen Sie am Ende der Fortbildung im Personalmanagement?

Nach der erfolgreich abgelegten Prüfung im akkreditierten Testing-Center erhalten Sie ein universitäres Zertifikat, das vom Deutschland.University-Netzwerk ausgestellt wird. Dieses Zertifikat können Sie weltweit verifizieren lassen, um den universitären Workload Ihrer 6 ECTS-Punkte nachzuweisen. Ergänzend dazu erhalten Sie ein Certificate Supplement in englischer und deutscher Sprache. Damit ist die Anrechnung Ihrer universitären Punkte an Hochschulen in ganz Europa möglich.

Damit schaffen Sie sich aussichtsreiche Perspektiven auf einen sicheren Arbeitsplatz und verbessern Ihren Chancen am Arbeitsmarkt auf eine feste Anstellung erheblich.

Welche Voraussetzungen müssen Sie für die Weiterbildung im Personalwesen erfüllen?

Um am Zertifikatskurs Personalmanagement für Führungskräfte teilnehmen zu können, brauchen Sie die (Fach-)Hochschulreife oder das Abitur. Eine abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung berechtigen Sie ebenfalls zur Teilnahme. Ausnahmen von diesen Regelungen sind möglich, müssen jedoch mit dem Kostenträger oder dem COMCAVE.COLLEGE abgestimmt werden.

Welche Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten gibt es für die Weiterbildung im Personalwesen?

Die Bildungsmaßnahme ist AZAV-zertifiziert und als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Erfüllen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Förderung von bis zu 100 % möglich. Dazu können Sie bei der Agentur für Arbeit oder den Jobcentern einen Bildungsgutschein für die Weiterbildung im Personalwesen beantragen. Weitere Fördermöglichkeiten bestehen über die Rentenversicherungsträger, Berufsförderungsdienste der Bundeswehr und verschiedene Programme, die über den Europäischen Sozialfonds (ESF) finanziert werden.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!

Diesen Kurs weiterempfehlen

Jetzt beraten lassen