Weiterbildung
Unternehmensplanung und Unternehmensorganisation (EBC*L)

inkl. Zertifizierung EBC*L A und EBCL*L B

  • Sie belegen Ihr Wissen: In der Fortbildung beim COMCAVE.COLLEGE eignen Sie sich Fachkompetenz in der Betriebswirtschaft an. Der Europäische Wirtschaftsführerschein, kurz EBC*L, belegt Ihnen dabei umfassendes Wissen über Unternehmensplanung und -organisation.
  • Senkrechtstart in die Berufswelt: Die kaufmännische Weiterbildung bei COMCAVE ermöglicht es Ihnen, eine Karriere in der strategischen Unternehmensplanung zu beginnen. Erfahrenen Dozierende vermitteln Ihnen Planungswissen, dass Sie im späteren Berufsalltag im Handumdrehen umsetzen.
  • Intensivkurs in kurzer Zeit: Beim COMCAVE.COLLEGE profitieren Sie von einer intensiven EBCL Prüfungsvorbereitung. Auf diese Weise gelingt es Ihnen innerhalb kurzer Zeit, sich die Zertifizierungen zur European Business Competence* Licence anzueignen.
Nächster Start: 14.05.2021
Dauer: ca. 8 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat Info-PDF: herunterladen
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
14.05.2021
14.07.2021
31.05.2021
28.07.2021
07.06.2021
03.08.2021
16.06.2021
12.08.2021
30.06.2021
26.08.2021
06.07.2021
01.09.2021
15.07.2021
10.09.2021
29.07.2021
27.09.2021

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Betriebswirtschaftliche Kompetenz am Arbeitsplatz
  • Bilanzierung
  • Gewinn- und Verlustrechnung
  • Cash-flow
  • Rentabilität
  •  Eigenkapitalquote
  • Kostenrechnung
  • Wirtschaftsrecht
  • Zertifizierung EBC*L Stufe A
  • Businessplanerstellung
  • Planungsinstrumente
  • Marketing und Verkauf
  • Wirtschaftlichkeit von  Unternehmen
  • Investitions-Rechnung
  • Finanzierung und Budgetierung
  • Praxis der Businessplan-Erstellung
  • Zertifizierung EBC*L Stufe B

Voraussetzungen

  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Praktikum

Optional/individuell

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Wie Unternehmensplanung gelingt

Planung und Steuerung eines Unternehmens wirken sich auf die Wirtschaftlichkeit und die Wettbewerbsfähigkeit des entsprechenden Betriebs aus. Aus dem Grund suchen zahlreiche Wirtschaftsunternehmen nach professionellen und zertifizierten Fachkräften für diese Aufgabe.

Lernen Sie bei COMCAVE in einer Weiterbildung ein Unternehmen zu steuern, profitieren Sie von einer umfassenden EBCL Prüfungsvorbereitung. In dieser weisen Sie Ihr betriebswirtschaftliches Fachwissen nach, um den Europäischen Wirtschaftsführerschein zu erhalten. Dieser qualifiziert Sie für die strategische Unternehmensplanung. Mit diesen Fähigkeiten können Sie eine Karriere in unterschiedlichsten Branchen angehen. Das Grundgehalt liegt durchschnittlich zwischen 3.500 und 5.300 € im Monat.

Welche Aufgaben unterliegen der Unternehmensplanung?

Die Unternehmungsplanung kümmert sich um eine gute wirtschaftliche Situation eines Betriebs. Mehrere Einflüsse wirken auf die Unternehmenssteuerung ein. Die Kernpunkte lernen Sie in der kaufmännischen Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE.

Um die Haupteinflüsse in Erfahrung zu bringen, kümmern sich professionelle Unternehmensplaner vor allem um folgende Punkte:

  • Den Absatz produzierter Ware
  • Den Vergleich mit der Konkurrenz
  • Die Bezugsquellen für Rohstoffe
  • Den Zugriff auf das benötigte Personal
  • Die Deckung der Finanzierungskosten

Grob teilt sich die Unternehmensplanung in drei Bereiche:

  • Den Wertbereich
  • Den Mengenbereich
  • Den Zahlungsmittelbereich

In der kaufmännischen Weiterbildung bei COMCAVE lernen Sie die Unterscheidung dieser Kategorien. Hinter dem Wertbereich verbirgt sich ein Ertragsplan. Dessen Ziel besteht in einer hohen Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Den Mengenbereich managen Sie mit dem Absatzplan, der auf eine hohe Produktivität abzielt. Des Weiteren existiert der Einnahmenplan. Im Zahlungsmittelbereich achten Sie auf eine gute Liquidität Ihres Betriebs.

Arbeiten Sie sich in diese Bereiche ein, hilft Ihnen das betriebswirtschaftliche Wissen bei der EBCL Prüfungsvorbereitung. Die entsprechende achtwöchige kaufmännische Weiterbildung bietet das COMCAVE.COLLEGE bundesweit an.

Mit dem betriebswirtschaftlichen Abschluss EBC*L A und EBC*L B beweisen Sie Ihre kaufmännische Kompetenz. Das Zertifikat ist Ihr Sprungbrett in eine erfolgreiche Karriere. Mit diesem lenken Sie Ihre berufliche Zukunft in Richtung Management oder Projektleitung. Alternativ starten Sie eine Karriere mit Ihrem eigenen Unternehmen.

Dauer und Fördermöglichkeiten für die kaufmännische Weiterbildung

Die AZAV-zertifizierte Weiterbildung in Unternehmensplanung und -organisation (EBC*L) ist bis zu 100 % gefördert. Bei Bedarf nehmen die Teilnehmer beispielsweise einen Bildungsgutschein in Anspruch. Zu den Kostenträgern, welche die Förderung finanzieren, zählen:

  • Jobcenter
  • Agentur für Arbeit
  • Rentenversicherungsträger

Das COMCAVE.COLLEGE bietet die achtwöchige kaufmännische Weiterbildung bundesweit an.

Was lernen Sie in der kaufmännischen Weiterbildung?

In der kaufmännischen Weiterbildung bei COMCAVE erarbeiten Sie sich betriebswirtschaftliche Kompetenz am Arbeitsplatz. Neben dem Wirtschaftsrecht erhalten Sie einen Überblick über die Bilanzierung sowie Gewinn- und Verlustrechnungen. Des Weiteren beschäftigen Sie sich mit der Eigenkapitalquote und der Rentabilität von Unternehmen.

Im Rahmen der EBCL Prüfungsvorbereitung vermitteln Ihnen die Dozenten das Fachwissen, um sich für die Zertifizierung EBC*L Stufe A zu qualifizieren. Sie lernen außerdem die verschiedenen Planungsinstrumente von Unternehmen kennen. Dafür erhalten Sie auch einen Einblick in die Businessplanerstellung.

Zu den wesentlichen Schwerpunkten der kaufmännischen Weiterbildung gehört die Wirtschaftlichkeit von Unternehmen. Um diese zu sichern, gliedert sich die Fortbildung in folgende Kernthemen:

  • Marketing und Verkauf
  • Finanzierung und Budgetierung
  • Investitionsrechnung
  • Praxis der Businessplanerstellung

Die umfangreiche Wissensvermittlung in Kombination mit fachpraktischen Übungen hilft Ihnen, die Zertifizierung EBC*L Stufe B innerhalb der kaufmännischen Weiterbildung zu erlangen.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.