Umschulung Stufenumschulung

Sie möchten über eine Umschulung einen neuen Beruf erlernen. Vielleicht haben Sie Ihren Arbeitsvermittler auch schon von Ihrer Umschulung überzeugt. Statt einer klassischen Umschulung kann ebenso eine Stufenumschulung das Richtige für Sie sein. Zum Beispiel aufgrund dieser Voraussetzungen:

  • Ihr Bildungsgutschein deckt (noch) nicht 24 Monate einer klassischen Umschulung ab.
  • Sie möchten sich nicht von vornherein über zwei Jahre an eine Berufsausbildung binden.
  • Sie möchten gern einen Job antreten können, sobald sich die Gelegenheit bietet.

Durch eine Stufenumschulung können Sie Ihr Ziel erreichen: mit bis zu drei Bildungsgutscheinen mit jeweils kürzerer Lauflänge. In Summe bleiben es natürlich 24 Monate. Und Sie profitieren von denselben Vorteilen wie in einer klassischen Umschulung über zwei volle Jahre.

  • Die Gesamtdauer Ihrer Stufenumschulungen beträgt in der Regel zwei Jahre, hängt aber im Einzelfall davon ab, wie schnell Ihre einzelnen Schritte aufeinanderfolgen.
  • Im Betriebspraktikum wenden Sie Ihr erlangtes Wissen an und bauen Ihre beruflichen Fertigkeiten aus.
  • In der abschließenden Phase der Stufenumschulung werden Sie mit gezieltem Prüfungstraining auf Ihren erfolgreichen IHK-Abschluss noch einmal intensiv
  • Die Stufenumschulungen am COMCAVE.COLLEGE sind an vielen Standorten verfügbar und können bis zu 100% nach AZAV gefördert Mit einem Bildungsgutschein entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

In 3 Stufen zum beruflichen Neubeginn

Stufe 1: Dauer 6 Monate. Am Ende der ersten Stufe erhalten Sie ein COMCAVE-Zertifikat, das Ihren Lernerfolg über die ersten sechs Monate der Kenntnisvermittlung bescheinigt. Mit diesem Zertifikat sind Sie für das Gespräch mit Ihrem Arbeitsvermittler über eine Anschlussförderung bestens gerüstet und bereit für

Stufe 2: Dauer 6 Monate. Am Ende der zweiten Stufe erhalten Sie ein zweites COMCAVE-Zertifikat über weitere sechs Monate Kenntnisvermittlung. Mit dem erfolgreichen Abschluss von Stufe 2 sind Sie qualifiziert für

Stufe 3: Dauer 12 Monate. In der dritten Stufe schließen Sie die kenntnisvermittelnde Zeit ab und wenden diese in einem betrieblichen Praktikum an. Bereits kurz vor Ende der 3. Stufe – nach dem betrieblichen Praktikum – erlangen Sie die Zulassung zur IHK-Abschlussprüfung. Auf diese Prüfung bereiten wir Sie noch einmal gezielt vor. Mit der erfolgreichen Abschlussprüfung vor der IHK erwerben Sie den anerkannten Abschluss Ihrer Berufsausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz.

Optimal qualifiziert mit IHK-Abschluss

Der moderne Arbeitsmarkt sucht gut ausgebildete Fachkräfte – und verlangt einen anerkannten Nachweis über die Qualifikation der Bewerber. Mit einem IHK-Abschluss erfüllen Sie diese Anforderung perfekt.

Während einer Stufenumschulung erhalten Sie schon vor dem IHK-Abschluss ein aussagekräftiges Zertifikat über Ihre bisher erreichten Ziele. Mit den Stufenzertifikaten weisen Sie wesentliche Kenntnisse aus dem berufstypischen IHK-Rahmenlehrplan nach. Dadurch können Sie sich – wenn Sie dies vorziehen – bereits vor Ihrem Berufsabschluss bewerben und früher in einen neuen Job eintreten.

Treten Sie keine neue Stelle an, haben Sie keine Zeit verloren und beginnen mit der nächsten Stufe der Umschulung. So oder so: Sie nutzen Ihre Zeit sinnvoll und verbessern Ihre Jobchancen Stufe für Stufe.

Herstellerzertifikate: Zeigen Sie Ihre Vielseitigkeit

In jeder Stufenumschulung können Sie mehrere arbeitsmarktrelevante Herstellerzertifikate erwerben, die international anerkannt sind. Diese Herstellerzertifikate verleihen Ihrem beruflichen Profil den wirkungsvollen Feinschliff.

Ob mit SAP, Microsoft oder Wirtschaftsenglisch: Mit den zusätzlichen Zertifikaten sind Sie für Ihre berufliche Zukunft bestens gerüstet und überzeugen Ihren zukünftigen Arbeitgeber nachhaltig von Ihrer Qualifikation. 

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten. Schritt für Schritt mit der Stufenumschulung.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!
Wir beraten Sie gern – unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Sie!

Für welchen Themenschwerpunkt interessieren Sie sich?

Eine Auswahl aus unserem Kursangebot

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.